Benutzerprofil

aersun

Registriert seit: 30.03.2012
Beiträge: 35
Seite 1 von 2
28.03.2019, 21:53 Uhr

Nett getrollt... Seit wann überlassen wir die Ahndung von Rechtsverstößen privaten Unternehmen? Ich dachte immer Judikative + Exekutive wären die ureigensten Aufgaben des Rechtsstaates? Aber gut, wenn wir ohnehin [...] mehr

07.02.2019, 17:53 Uhr

Dafür sind die Barren aber bei einem Diebstahl oder einer Zwangsvollstreckung weg. Mit der verschlüsselten Wallet kann der Dieb jedoch nichts anfangen und für den Brandfall sollte man mit [...] mehr

09.01.2019, 17:39 Uhr

Das Hauptproblem ist ja, dass die meisten Dienste überhaupt eine Registrierung erfordern. Ich wette 90% der Leute wählen "passwort" nur, weil denen der Account halt völlig schnuppe ist [...] mehr

09.01.2019, 16:30 Uhr

Och nö... ...dieser ganze Nervkram im Namen der Sicherheit. Ich benutze ziemlich häufig dämliche Passwörter für Dienste die mir eigentlich egal sind. Da will man nur kurz eine klitzekleine Frage oder Anmerkung [...] mehr

28.05.2018, 12:01 Uhr

Gute Sache ...als Benzinerfahrer und in Anbetracht des egoistischen Zeitgeistes kann ich es nur begrüßen, dass die Stresemannstraße jetzt weniger von anderen Leuten befahren wird. mehr

30.11.2017, 12:23 Uhr

https://coinmarketcap.com/currencies/bitcoin/#markets 24h => 10Mrd USD. Viel Spaß beim Manipulieren. mehr

30.11.2017, 10:15 Uhr

...und sie haben die Funktionsweise von Bitcoin nicht verstanden. Das kann man nämlich nicht abschalten. mehr

22.11.2017, 22:22 Uhr

Pah.. Deutsche Bank Wenn ich eine Sache von der Deutschen Bank gelernt habe, dann ist es nicht auf das zu hören was sie einem raten. Alleine der unnötige Bausparvertrag, der dank kleingedruckter Gebühren bereits bei [...] mehr

13.09.2017, 09:44 Uhr

-1,25% Im Ernst? Gibt es neben Sparbüchern irgend ein Asset auf der Welt, bei dem aus einer 1,25% Kursschwankung ein Abwärtstrend herbeigeredet wird? mehr

22.08.2017, 11:47 Uhr

Service Was hier immer alle mit ihrem Service wollen. Das beste am Service der Deutschen Bank, bei der ich so um die 10 Jahre Kunde war, war der Kaffee, den mir mein persönlicher Finanzberater angeboten hat, [...] mehr

09.08.2017, 13:21 Uhr

Was soll schon passieren... Der Komfort nur vier mal 0 zu drücken, statt ein mindestens zwölf Stellen langes Passwort mit Groß/Klein/Sonderzeichen ohne ordentliche Tastatur am Smart-TV einzugeben, ist einfach mal deutlich mehr [...] mehr

22.06.2017, 13:56 Uhr

Glück gehabt oder Wahrnehmungsstörungen? Klar, in Kleinkleckersdorf, wo die Vermieter froh sein können ihren Leerstand überhaupt irgendwie an den Mann bringen zu können, ist das vielleicht nicht [...] mehr

19.06.2017, 16:03 Uhr

Genau diese Einstellung. Genau das läuft falsch in unserer Gesellschaft. mehr

19.06.2017, 15:34 Uhr

Wenn man das aus einer anderen Perspektive betrachtet, dann ersparen Ihnen die verteufelten Beitragsbemessungsgrenzen eine ganze Stange Geld. Während z.B. Normalsterbliche um die 7.3% [...] mehr

02.04.2017, 11:43 Uhr

Kinderfreibetrag Höherer Kinderfreibetrag klingt super, solange man nicht berücksichtigt, dass Geringverdiener davon ohnehin exakt gar nicht profitieren. Typische Scheinsozialpolitik. mehr

12.07.2016, 12:10 Uhr

Lohnt nicht. Mal ein Beispiel aus der Praxis: Meine Ehefrau ist Arzthelferin und arbeitet derzeit einen Tag die Woche auf 450 Basis. Wenn sie auf zwei Tage verdoppeln würde, dann wäre sie nicht mehr [...] mehr

19.04.2016, 17:52 Uhr

Oder die Mitarbeiter. Wenn er sich mit 1Mio € zufrieden geben würde, dann wäre für jeden der 139.000 Mitarbeiter ein Bonus von 625 € drin. mehr

02.09.2015, 14:36 Uhr

Gibt es doch schon: Mathe, Physik, Chemie... Dann kann man ja auch gleich alle Naturwissenschaften abschaffen, denn als Anwender braucht man den ganzen Theoriekram ja gar nicht. mehr

25.08.2015, 13:20 Uhr

Im eigenen Zuhause einen solchen Krieg austragen kostet unglaublich viel Lebensqualität und Energie. Bis man mit Gesprächen, Abmahnungen und Gerichten durch ist, läuft man auf dem Zahnfleisch. Von [...] mehr

08.06.2015, 15:41 Uhr

Schlechter Ruf Meine Erfahrung: Selten so ein kundenunfreundliches und unkulantes Unternehmen erlebt. Die vergraulen sich für den schnellen Gewinn lieber mal eiskalt die langjährige Kundschaft (bei mir ging es um [...] mehr

Seite 1 von 2