Benutzerprofil

observer2025

Registriert seit: 30.03.2012
Beiträge: 93
Seite 1 von 5
29.04.2015, 22:38 Uhr

Endlich Konsequenzen ziehen Ich hoffe, dass der Merkel und den anderen Verantwortlichen die ganze Nummer um die Ohren fliegt. Wenn sich die Berichte bewahrheiten, hat die Bundesregierung dazu beigetragen, deutsche und [...] mehr

27.04.2015, 19:53 Uhr

Ich kann es nicht mehr hören ... Ich kann die leeren Worthülsen wie " ... die Dinge vollständig aufzuklären" nicht mehr hören. Da wird der Untersuchungsausschuss vermutlich wider besseres Wissen belogen und erst nach [...] mehr

08.04.2015, 18:45 Uhr

Nicht das Internet ist böse ... sondern die Menschen, die derartige Dinge im Netz, insbesonders in den Foren, schreiben. Jetzt finden solche Menschen ein größeres Publikum für ihre Hasstiraden. Mittlerweile ist die Nutzung des [...] mehr

08.04.2015, 13:55 Uhr

Da der Polizist scheinbar nicht auf den Zeugen mit der Kamera reagiert, finden Sie das Video also komisch. Vielleicht hat der Polizist den Zeugen stressbedingt gar nicht wahrgenommen oder die [...] mehr

08.04.2015, 13:38 Uhr

Nein. Das stimmt so nicht. Für die Anwendung von Schusswaffen als Mittel des unmittelbaren Zwanges gelten definierte Voraussetzungen. Diese können Sie in den jeweiligen Polizeigesetzen der Bundesländer [...] mehr

08.04.2015, 13:13 Uhr

@themistokles Was ist denn an dem Video denn "komisch"? Was wollen Sie andeuten, worauf wollen Sie hinaus? Das Video ist nicht echt oder den Vorfall hat es gar nicht gegeben? Haben Sie eine Verschwörung [...] mehr

08.04.2015, 12:07 Uhr

Jagdszenen Die Ermittlungen gegen den Polizisten werden vermutlich im Sande verlaufen. Sicherlich mit obskuren Begründungen wie der, dass der Ablauf der Ereignisseauf dem Video nicht klar erkennbar sei oder dass [...] mehr

30.10.2014, 20:00 Uhr

@peterpretscher ... Ihr Beitrag scheint aufzuzeigen, wessen Geistes Kind Sie sind.^^ mehr

30.10.2014, 18:56 Uhr

2 x geklickt :( oh ... Doppelpost mehr

30.10.2014, 18:49 Uhr

poena ... Das Verhalten dieses durchgeknallten Zuschauers ist angemessen zu bestrafen. Hausfriedensbruch, versuchte Körperverletzung sowie Beleidigung. Egal, ob man Ribéry (oder andere Sportler) mag oder [...] mehr

30.10.2014, 18:46 Uhr

poena ... Das Verhalten dieses durchgeknallten Zuschauers ist angemessen zu bestrafen. Hausfriedensbruch, versuchte Körperverletzung sowie Beleidigung. Egal, ob man Ribéry (oder andere Sportler) mag oder [...] mehr

07.10.2014, 18:37 Uhr

Kobane ist bereits verloren Es wurde einfach zu lange damit gewartet, die ISIS-Stellungen und -Konvois weit vor der Stadt anzugreifen. Jetzt findet der Verteidigungskampf gegen diese Terrorgruppe in den Straßen Kobanes statt. [...] mehr

16.12.2013, 19:29 Uhr

Kein Wunder ... bis zum Jahr 2009 standen die Häuser im Eigentum der Familie Jürgen Schütze, die auch Betreiber der Tankstelle auf dem bezeichneten Gelände sind. Diese haben es zu verantworten, dass sich das Gebäude [...] mehr

24.10.2013, 17:26 Uhr

Pofalla und Friedrich ... sind entweder völlig unfähig oder unwillig ihre Aufgaben zu erfüllen. Beides ist unerträglich. Jetzt jammert die Merkel herum. Als bekannt wurde, dass durch die USA massenweise und flächendeckend [...] mehr

23.10.2013, 19:14 Uhr

Jetzt wird sie endlich wach? Dass sich die ehemalige FDJ-Funktionärin nicht für die Einhaltung der Grund- und Bürgerrechte der in Deutschland lebenden Menschen interessiert, wissen wir bereits. Es ist ihr völlig egal, dass [...] mehr

15.10.2013, 13:39 Uhr

Das ist Fernsehen für simpel strukturierte Menschen. Lasst ihnen doch ihren Spaß. Einfältiges TV für einfältige, uninformierte Konsumenten. Das ist ein Ziel der "geistig-moralischen Wende" gewesen. BTW: Als [...] mehr

10.09.2013, 19:49 Uhr

Zuschlag für den Meistbietenden Barclays, Goldman-Sachs, der Spekulant Soros, Siemens, RWE, OMV ... Jeder kann sich einen Josef Fischer mieten. Wer will noch mal, wer hat noch nicht. Die Lobbyisten-Themen und Standpunkte sind je [...] mehr

10.09.2013, 19:47 Uhr

Zuschlag für den Meistbietenden Barclays, Goldman-Sachs, der Spekulant Soros, Siemens, RWE, OMV ... Jeder kann sich einen Josef Fischer mieten. Wer will noch mal, wer hat noch nicht. Die Lobbyisten-Themen und Standpunkte sind je [...] mehr

30.08.2013, 20:15 Uhr

Wenig glaubwürdig Wahrscheinlich habe diese "Beweise" die Glaubwürdigkeit wie die "Beweise", die Colin Powell 2003 dem UN-Sicherheitsrat bzgl. Irak präsentiert hatte. Damals hat er die [...] mehr

30.08.2013, 19:52 Uhr

Wahrscheinlich habe diese "Beweise" die Authentizität wie die "Beweise", die Colin Powell 2003 dem UN-Sicherheitsrat bzgl. Irak präsentiert hatte. Damals hat er die [...] mehr

Seite 1 von 5