Benutzerprofil

verdienst

Registriert seit: 01.04.2012
Beiträge: 72
Seite 1 von 4
15.10.2019, 18:50 Uhr

Sehr voreingenommener Kommentar nach ein paar Zeilen konnte ich nicht mehr weiterlesen. Alle, die nicht blindem linken Ideologismus folgen, sich automatisch Rechte??? So dumpf sind zum Glück offenbar die Jugendlichen nicht. mehr

27.11.2018, 22:56 Uhr

vom polnischen Abkömmling an polnischstämmige Autorin Liebe Frau Stokowski, irgendwie glaube ich, Ihr Beurteilungsmaßstab ist offengesagt etwas schräg. Da kann ich aus eigener Erfahrung dagegenhalten. Es ist es kein Problem, zuhause polnisch zu palavern [...] mehr

03.07.2018, 22:13 Uhr

Grauer Panther Treffsicher stellen sich die Mainstream-Kommentatoren ins Abseits, weil sie die Lage geblendet von ihrer Voreingenommenheit völlig falsch einschätzen. Denn endlich wird einmal Politik im Sinne der [...] mehr

05.06.2018, 21:05 Uhr

Leute, das war ein Rockkonzert Wer Liebe, Freude, Eierkuchen und Verwöhnsound erwartet, ist da falsch aufgehoben. Nur die Lieder in Studioqualität runtergenudelt zu bekommen, da kann man ja gleich zuhause bleiben. Axl hat schon [...] mehr

15.03.2018, 11:35 Uhr

solche Artikel sind aus der Feder des Patriachats denn anders weiß ich das nicht zu deuten, wenn Frauen unter Vorspiegelung falscher Tatsachen paternalistisch als zu beschützende Daueropfer dargestellt werden. mehr

15.02.2018, 18:10 Uhr

der Aufforderung komme ich als Auslandspole gerne nach zuallererst werde ich Kaczynski als Totengräber des guten Rufs Polens wegen der irren Denunziationsaufforderung an die Botschaft melden. Gleichwohl habe ich für das eigentliche Anliegen des Gesetzes [...] mehr

13.02.2018, 13:06 Uhr

vergleichsweise luxuriös einfach heutzutage entweder man zahlt alles mit Karte oder fotografiert eben mit dem Handy den Beleg ab, damit der nicht verloren geht. Das Kopieren oder Einklimpern in Excel macht dann Spaß und man kann sich sogar eine [...] mehr

25.08.2017, 12:08 Uhr

Feministen sind inzwischen die größten Sexisten Dazu braucht es keiner großen Beweisführung. Allein hinter dem Begriff Gleichstellung wird eine grenzenlose Bevorzugung des weiblichen Geschlechts kaschiert. Männern den Zutritt zum Kino zu verbieten [...] mehr

17.08.2017, 21:47 Uhr

wann hört man endlich auf, den islamischen Staat zu hofieren? es reicht auch, "Bekennerschreiben aus der Islamistenszene". Dann wird zumindest deren Wichtigutuerei ein Keil vorgeschoben. Und wer sich nicht wichtig tun kann, hat ein Motiv weniger. [...] mehr

28.06.2017, 16:20 Uhr

ziemlich unwissenschaftlich für Wissenschaftler teilweise klingt das relativ hausbacken was die Experten anzubieten haben. So nach dem Motto "etwas Vitamine und Gymnastik". Wozu dann in die Altersforschung gehen? Da kommen manche privaten [...] mehr

20.02.2017, 12:17 Uhr

man sollte nun nicht alle Fans in Sippenhaft nehmen sondern die Transparent-Aufhänger ermitteln und diese nach dem Strafgesetzbuch wegen Volksverhetzung o. ä. gezielt ins Gefängnis ohne Bewährung bringen. Alles andere trifft nur mehrheitlich [...] mehr

15.02.2017, 15:49 Uhr

unnützer Satz Zitat: "ohne auf den Applaus des männlichen oder weißen Publikums zu schauen". Seit wann wird denn spezielle Musik ausschließlich für diese Gruppen gemacht, um sich anzubiedern? Ist das [...] mehr

21.04.2016, 16:09 Uhr

der Vergleich mit Privilegien hinkt wenn damit Selbstverständlichkeiten, die natürlich niemandem vorenthalten werden sollen, benannt werden. Privilegien werden mit unfairer Ausgrenzung anderer definiert. Hiermit wird Leuten, die von [...] mehr

20.04.2016, 16:56 Uhr

Glaube und Wissen "Weil im Kaffee ein paar gesunde Substanzen auftauchen, lässt sich damit noch lange nicht belegen dass Kaffee insgesamt gesund sei." Das stimmt auch und steht nicht im Widerspruch zu [...] mehr

20.04.2016, 14:42 Uhr

und wie ist Argon in normaler Luft zu beurteilen? Luft abschaffen, sofort! Was ich damit sagen will? Weil im Kaffee paar schädliche Substanzen auftauchen, kann man damit nicht widerlegen, dass Kaffee insgesamt gesund sei. mehr

29.03.2016, 14:41 Uhr

auf den Trend kommt es an statistisch gesehen ist schon ein etablierter Trend zu beobachten, dass der Terrorismus Ausmaße erreichen könnte, dass außereuropäische Staaten Reisewarnungen für europäische Städte aussprechen. Wozu [...] mehr

28.01.2016, 16:05 Uhr

a propos menschliche Schwäche Schuld für die zunehmen dramatischen Zustände ist nur und ausschließlich eine Politik, die auf menschliche Schwächen keine Rücksicht nimmt. Darunter leiden genauso die "besorgte Bürger", [...] mehr

27.01.2016, 14:05 Uhr

dass der Mann arabisch aussehe höre ich zum ersten Mal in dieser Kolumne. Ist nicht Wunschdenken am Wirken? Mit aller Gewalt Diskriminierung konstruieren zu wollen, hilft auch nicht weiter. Und wenn ein blondes Bleichgesicht [...] mehr

25.01.2016, 15:14 Uhr

Nicht nur Rechte und Islamfans werden bei Facebook radikalisiert Auch Linke, die z. B. Angriffe erfinden (siehe angebliche Messerattacke Schweriner Linken) oder die zu Angriffen gegen AfD-Plakatkleber anstiften, neigen zu Radikalismus. Das ist aber klar, dass sich [...] mehr

19.01.2016, 15:10 Uhr

vollkommen richtig, was Sie sagen Herr Fleischhauer und als Ergänzung: Die tatsächliche Rechte macht es natürlich genauso und man ist schnell ein Gutmensch oder Volksverräter, wenn man eine differenzierte Position einnimmt und Verständnis für Argumente [...] mehr

Seite 1 von 4