Benutzerprofil

nach.denker

Registriert seit: 02.04.2012
Beiträge: 189
Seite 1 von 10
27.12.2014, 16:54 Uhr

Der WDR hat also noch nie na aktuelle Videoschnitt Software und nen Greenscreen benutzt. Ah... Wie wär's ansonsten mal mit ner sinnvollen Nachricht, wie einer über dieses Gutachten hier: [...] mehr

30.11.2014, 13:47 Uhr

ach... Plastik kann brennen und wenn man es meterdick vor die Wand klebt, brennt schnell das ganze Haus? ... das kommt jetzt irgendwie ein bisschen unerwartet. mehr

28.11.2014, 17:09 Uhr

Vertragsbestandteile können jederzeit einseitig geändert werden. Wenn Ihre Stadtwerke die Preise erhöhen ist das in etwa das gleiche. Sie können dann gern vorzeitig den Anbieter wechseln. Sofern [...] mehr

28.11.2014, 16:57 Uhr

...wenn Sie bitte kurz die Passage zitieren könnten, wo genau in die Persönlichkeitsrechte eingegriffen wird? Und bitten keine Kommentare, wie "Facebook darf meine Bilder nicht kommerziell [...] mehr

28.11.2014, 13:44 Uhr

Selbstverständlich darf jeder Dienstleister einseitig die Vertragsbedingungen ändern. Er muss sie dann lediglich über die Änderung informieren. Sie haben im Gegenzug das Recht zum [...] mehr

21.11.2014, 10:18 Uhr

Genauigkeiten... Wer die Unterschiede in der Dritten Kommastelle suchen muss, hat immer noch nicht verstanden, was "konstant" bedeutet. Jedenfalls wird auch hier schon wieder unterschlagen, dass die Zahl der [...] mehr

10.11.2014, 14:18 Uhr

Medien? Warum wird nicht darüber berichtet, dass die neue Regierung den Ö/RR vom Grundversorger im Rundfunk zum Allgemeinversorger in der "trimedialen Herstellung und Verbreitung von Inhalten" [...] mehr

28.10.2014, 19:35 Uhr

internetsteuer in Deutschland Na mal gut, dass niemandem auffällt, dass im Deutschland pro Haushalt nicht 2,30€, sondern 17,98€ Internet steuer fällig sind. Und zwar nicht für die Tatsächliche Nutzung, sondern die bloße [...] mehr

12.09.2014, 14:06 Uhr

Bei Kartoffeln, Spinat und Ei stimm' ich grad noch zu. Wobei allein die Kartoffeln je nach Sorte ca. 20-30 Minuten garen müssen... Wasser Kochen und Abwaschen sollte sich aber in Grenzen halten. [...] mehr

12.09.2014, 12:15 Uhr

moment... Die privaten loben nen Preis aus, der so floppt, dass sie selbst keine Sendezeit mehr opfern. Daraufhin übernimmt der zwangsfinanzierte Ö/RR die Sendung.... ...macht Sinn... mehr

12.09.2014, 12:08 Uhr

Bitte einfach mal selber ausprobieren. Der gute Jamie schafft seine 30 Minuten Menüs nur wenn er a) zumindest ab und an Convenience Food mit benutzt b) die halbe Stunde zum Rauspacken, [...] mehr

12.09.2014, 12:01 Uhr

hochgradig sinnfreie Umfrage Selbst wenn jeder noch so unbedeutende Inhaltsstoff auf der Verpackung stünde, müsste man schon Hellseher sein, um die Qualität "anhand der Angaben auf der Verpackung" beurteilen zu können. mehr

25.03.2014, 00:38 Uhr

schön daneben Zunächst geht es auch im Artikel nur um die Sperrklausel bei der Europawahl. Da mag man geteilter Meinung drüber sein, hat aber alles nichts mit dem Bundestag zu tun. Aus der Geschichte heraus [...] mehr

25.03.2014, 00:27 Uhr

Falscher Rahmen Nicht nur, dass das zitierte Urteil nur knapp ein Jahr jünger ist, als der älteste landesweite Privatsender, und damit die aktuelle Medienlandschaft absolut nicht abbilden kann. Es lässt nach der [...] mehr

17.02.2014, 14:25 Uhr

Schön Aus dem Artikel geht weder hervor, wo die Strahlung gemessen wurde, noch welcher Grenzwert überschritten wurde. Im Bedarfsfall kann es auch einfach sein, dass ein Mitarbeiter nen Klumpen Dreck aus dem [...] mehr

15.02.2014, 13:33 Uhr

Wo wir grad bei Auslegung und Falschinterpretation sind: genauso gut kann man sagen, dass sich nur 41,6 Prozent aktiv für eine Gewerkschaft ausgesprochen haben. Da eine Aktion notwendig ist, um [...] mehr

30.01.2014, 16:48 Uhr

Wenn ich solch einen Schwachsinn lese... Wer in Word oder meinetwegen auch Writer genauso konsequent Formatierung und Struktur trennt, wie er von LaTex von vornherein gezwungen wird, brauch kann [...] mehr

06.01.2014, 18:35 Uhr

Grundsätzlich 100% dabei. Nur geht es eben nicht grad um die ungeschliffenen Rohdiamanten mit natürlichen Feingespür für Nadel und Faden. Gerade die sind schnell anzulernen und fachlich [...] mehr

06.01.2014, 18:24 Uhr

Ok, also Fakten: Sofern die IG Metall nicht in den letzten 2 Jahren 7,9% Lohnsteigerung durchgsetzt hat, waren 10€ in Bayern unterhalb Lohnklasse I im Textilsektor. Immerhin liegt es im deutschen [...] mehr

06.01.2014, 16:00 Uhr

Ungelernte Das Schöne an ungelernten ist ja, dass man sie nicht nach Tarif bezahlen musss. An sich ne super Sache, dass die gute Frau da hoffnungslose Fälle medienwirksam integriert. Die Frage, warum es [...] mehr

Seite 1 von 10