Benutzerprofil

chefchen1

Registriert seit: 04.04.2012
Beiträge: 724
Seite 1 von 37
22.09.2016, 17:09 Uhr

Der Kreml hat keine Version Russland hat keine Version von dem Vorfall. Vielmehr erklärt der Kreml, was nicht ist (Luftangriff der russ. oder syr. Einheiten) und was noch zu klären ist. Kerry spielt das übliche Spiel - [...] mehr

27.07.2016, 14:26 Uhr

geschickter Erdogan Da hatte sich Erdogan ziemlich dümmlich verhalten im Syrienkonflikt (insg. und nach dem Abschuß des Jets insbesondere). Aber das "Reparieren" der Beziehungen zu Russland ist schon eine [...] mehr

22.07.2016, 16:32 Uhr

@15:15 von SenYek 1. Investitionen -> Bei "Investitionen" müssen Sie erstmal nachrechnen, wann diese denn einen ROI erreicht. Da darf man bei einer Autobahn mal gespannt sein. Schöne [...] mehr

22.07.2016, 16:16 Uhr

dümmliches Geschafel Bisher gab es keine Kolumne des Herrn Thomas Fricke, die auch nur ein Mindestmaß an wirtschaftl. Kompetenz vermuten ließe. So ist das Thema Schulden und [b]Guthaben[/] ein Wichtiges. Die Frage ist [...] mehr

10.06.2016, 13:45 Uhr

Nicht mehr zu halten Dass Maaßen verantwortlich ist für das totale Versagen bzgl. NSA und NSU ist auch nicht mehr durch Arroganz zu überspielen. Offensichtlich ist der Mann komplett überfordert. Die nun zur Schau [...] mehr

09.06.2016, 17:19 Uhr

Erklärstudie :-))) Sehr lustig diese Erklärstudie! Insbesondere Lustig daran, dass es in den letzten 27 kein Einfluß auf den Gemütszustand der Leute (Wende- und Nachwendeerfahrung) gegeben hat. Die verwendete und [...] mehr

01.04.2016, 22:28 Uhr

peinlich peinlich An einem Tag wie diesem merkt man entscheidend, was wir für eine Magerkost an Politikern wir angeboten bekommen. RIP Hans Diedrich Genscher! Was das Außenamt hier macht ist nämlich einfach nur [...] mehr

16.03.2016, 10:59 Uhr

So hat Gysi das gar nicht gesagt Dazu sollte man ggf. mal den Twitter-Account schauen. https://twitter.com/GregorGysi Es geht explizit NICHT um ein Regierungsbündnis: "Die politische Linke muss gemeinsam an dem Ziel arbeiten, [...] mehr

16.03.2016, 10:41 Uhr

jetzt dreht er am Rad DieLinke aufgesogen von der CDUSPDGRÜNE-Einheitspartei? Alternativkonzept soll sie entwickeln und nicht dem Mehltau helfen, der das Land lähmt. Aber da kommt zu wenig -> zuviel Kuschelkurs, [...] mehr

06.03.2016, 13:41 Uhr

Eine Anklage Syriens vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag demontiert diesen weiter. Unter der Annahme, dass die vorgelegten Fotos eine Ermittlung rechtfertigen, stellt sich immer [...] mehr

04.03.2016, 21:46 Uhr

Gebiete ohne Waffenruhe Die Waffenruhe gilt nicht für ganz Syrien! Gebiete des IS, der Al-Nusra-Front und weiterer terroristischer Gruppen sind davon ausgenommen. Die "Opposition" täte gut daran sich endlich von [...] mehr

09.02.2016, 17:58 Uhr

@bammy Na dann haben Sie Steinmeier und Merkel aber nicht richtig zugehört: Russland bombardiert die Rebellen im Gouvernemet Aleppo. Steinmeier und Merkel beschweren sich über die Bombardierung der [...] mehr

09.02.2016, 17:50 Uhr

16:00 von bammy Welche Städte wurden denn von der russischen Luftwaffe in Mondlandschaften verwandelt? Ansonsten verweise ich Sie auf die Operation Vigilant Resolve: [...] mehr

09.02.2016, 15:49 Uhr

15:36 von nina.beri Dafür müßten Sie erstmal belegen, dass die russische Luftwaffe gezielt Zivilisten tötet und keine militärisch relevanten Ziele. Kommen Zivilisten bei Kämpfen ums Leben ist dies ein bedauerlicher [...] mehr

09.02.2016, 13:11 Uhr

Die 88% sind durchaus glaubwürdig. Vergleichen Sie einfach mal die Zustimmungsraten zu steinmeier und Schäuble, die kein normal denkender Mensch nachvollziehen kann. Außerdem muß zu der Wahl [...] mehr

09.02.2016, 12:05 Uhr

Ihre Informationen sind falsch 1. Vernichtet Assad nicht sein Volk, sondern kämpft gegen islamistische Rebellen (vgl. hierzu die kampfparteien im Syrischen Bürgerkrieg bei Wikipedia). Diese Leute werden in Dtl. übrigens vom [...] mehr

09.02.2016, 11:59 Uhr

Der nächste seltsame Artikel "Aleppo, 2011 ein Symbol des Aufstands gegen Assad, ist eingekesselt von Regierungstruppen und Milizen des "Islamischen Staates" (IS)." Zwei dicke Bugs in einem Satz: 1. Aleppo [...] mehr

12.01.2016, 08:38 Uhr

125 Kämpfer Wären von der Armee überrannt worden. Madaya ist strategisch wichtig für den Nachschub aus dem Libanon. mehr

04.01.2016, 20:40 Uhr

19:43 von k70-ingo Danke! Na auf jeden Fall Freiheitskämpfer. mehr

30.12.2015, 19:44 Uhr

währung Die Frage ist nun, in welcher Währung die Anleihe läuft. Sicherlich nicht in Rubel. Bei Neuinvestitionen ist es sicherlich sinnvoll, dass der Staatsfond einsteigt, da eben nicht nur finanzielle [...] mehr

Seite 1 von 37