Benutzerprofil

oledoledoffe

Registriert seit: 06.04.2012
Beiträge: 77
Seite 1 von 4
14.05.2019, 17:07 Uhr

Man kann aus seinen Fehlern lernen Wenn er nun ohne einen grossen Krieg angezettelt zu haben abgewählt wird, zeigt sich für alle, dass mit der Brechstange auf internationalem Parkett nichts gewonnen werden kann, vor allem, wenn man [...] mehr

09.05.2019, 17:16 Uhr

Hetze, falsche Schlussfolgerung Sehr spannend, oder spaltend. Pro Europa zu sein und gegen Mietpreisexplosion ist nicht ein Widerspruch. Vielleicht ist Ihnen der Vorschlag von Herr Kühnert entgangen... Persönlich sehe ich keine [...] mehr

05.05.2019, 18:48 Uhr

Schuld an dem Desaster in Libyen haben... Direkt beteiligt an dem internationalen Einsatz 2011 der Sturz von Gaddaffi und Bürgerkrieg zur Folge hatten: Frankreich Vereinigte Staaten Italien[2] Vereinigtes Königreich Dänemark Kanada [...] mehr

02.05.2019, 07:58 Uhr

Bärendienst Sozialer Wohnungsbau. Dass Vermieter aufgrund eines zu grossen Wohnungsangebots eher Wohnraum wieder abstossen und ihr Geld anders (z..B. in der Wirtschaft) anlegen, das wäre in sozialer und [...] mehr

20.04.2019, 17:00 Uhr

Hauptsächlich das Abheben braucht Viel Energie, angenommen "moderne" Flugzeuge werden mit Helium in die entsprechende Höhe befördert und müssen dann nur noch zum Zielort und wieder runter, eröffnen sich ganz andere [...] mehr

15.03.2019, 14:50 Uhr

Kim Jong Un profitiert von Treffen mit ausländischen Politikern. Es legitimiert seinen Status als Diktator. Er weiss auch, was mit Gaddafi passiert ist nach Verzicht auf Nuklearwaffen. Also wird er fröhlich [...] mehr

12.03.2019, 20:56 Uhr

No deal - Brexit Genau, was die Populisten bewirken wollen... Ob es den Bürgerinnen und Bürgern Grossbritanniens besser gehen wird? Ich bezweifle es. Eventuell wandern viele junge Briten in die USA, Kanada, nach [...] mehr

07.03.2019, 06:23 Uhr

Jeder soll nach seiner Façon glücklich werden Ist das eine leere Phrase? Wenn nein, Wie wäre es sich für bezahlbaren Wohnraum für alle einzusetzen? Nicht jeder kann unentwegt im Festzelt feiern und auf den Putz hauen. Die Maßlosigkeit der [...] mehr

05.03.2019, 07:22 Uhr

Flexible Arbeitszeiten und home office scheinen nicht mit weniger Arbeit einherzugehen. Da Arbeitnehmer immer mehr leisten müssen, wundert es mich nicht, dass anderes auf der Strecke bleibt. Damit man zu Hause effektiver arbeitet, muss man dort weniger [...] mehr

28.02.2019, 21:13 Uhr

Schulden-Trump Die Wirtschaft läuft auf Kosten der kommenden Generationen. Die Erhöhung der Staatsverschuldung, die Spaltung der Gesellschaft, das Zertrampeln diplomatischer Beziehungen und Bündnisse das ist das [...] mehr

26.02.2019, 15:15 Uhr

Der Beitragssatz für Krankenversicherung ...bleibt gleich, mit dem gleichen Geld müssen in kürzerer Zeit mehr und kränkere Patienten versorgt werden, die Pharmaindustrie schöpft kräftig ab... am Ende will der Arzt auch noch was verdienen... [...] mehr

24.02.2019, 16:53 Uhr

Sportlich wäre, wenn sich ein Stardirigent Regelmässig von seinem Orchester in Wahlen wählen lässt. Einen Dirigenten/Musikdirektor auf Lebenszeit ernennen scheint mir vor allem für Berlin reichlich unangemessen. Als sich Barenboim zum [...] mehr

22.02.2019, 18:15 Uhr

Wen wunderts, Man bedenke, dass sich in dieser Generation nur ein kleiner Teil wird aus eigener Kraft ein Eigenheim wird erwerben können. Es war schon vor Jahrzehnten absehbar, wohin die Marktwirtschaft führt - zu [...] mehr

19.02.2019, 17:41 Uhr

W Die grösste Gemeinsamkeit scheint mir in der gemeinsamen Ablehnung der Europäischen Union zu liegen. Bin gespannt, was bei diesem Treffen herauskommt. Vielleicht einigen sie sich auf Steuersenkungen [...] mehr

15.02.2019, 17:13 Uhr

Anderorts wurde Auch schon mit dem Argument Notstand Politik betrieben. Mir ist noch ein wenig mehr unheimlich... auf jeden Fall schafft er es die Verschuldung in die Höhe zu treiben. Herzlichen Glückwunsch. Amerika [...] mehr

09.02.2019, 10:26 Uhr

Spitzensteuersatz von 70%, 100% grüne Energie in 10 Jahren Das sind sehr ehrgeizige Ziele. In Deutschland würden selbst grüne Nicht-Realos das als utopisch bezeichnen. Ich finde das jedenfalls gut, solche Visionen zu haben! Ein Lichtblick auf der anderen [...] mehr

08.02.2019, 17:19 Uhr

Wenn, dann soll das Geld weder an AKTIONÄRE von VW noch den Konzern, sondern an getäuschte Kunden und an passiv geschädigte Menschen, welche die Abgase einatmen durften gezahlt werden. mehr

23.01.2019, 13:59 Uhr

Konstanz ist bzgl Lebenshaltungskosten (z.B. Miete) eher hoch, das sollte staatlich berücksichtigt werden. Vielleicht sollte Studenten mit Anspruch auf Bafög statt einem bundesweiten Einheitsbetrag an [...] mehr

27.12.2018, 07:27 Uhr

Herzlichen Glückwunsch Auf den Spuren von Roald Amundsen! Vorschlag für neue Challenge: Verzicht auf CO2-Emmissionen durch unzählige Langstreckenflüge bei nächstem Rekordversuch. Wiewärs mit einer Weltumrundung zu Fuss/mit [...] mehr

24.11.2018, 09:34 Uhr

es ist politisch gewollt, dass allgemeinversicherte alte Patienten Nicht unbedingt optimal versorgt werden, leider ist oft der case mix index eines polymorbiden gomers viel einträglicher als der eines jungen Menschen, der noch den Grossteil des Lebens vor sich hat. [...] mehr

Seite 1 von 4