Benutzerprofil

harryblack

Registriert seit: 13.04.2012
Beiträge: 34
Seite 1 von 2
04.01.2018, 17:09 Uhr

Hier steht es genauer beschrieben auf Seite 2 https://www.golem.de/news/spectre-und-meltdown-all-unsere-moderne-technik-ist-kaputt-1801-131961.html mehr

29.03.2017, 13:31 Uhr

Alte Gesetze Es ist immer das gleiche. Hier kommen alte Gesetze zum Tragen, die schon lange hätten reformiert werden müssen. Seitdem das Internet für Bewegtbilder gesellschaftsfähig wurde und sich besagte [...] mehr

20.05.2015, 13:20 Uhr

die komplette Kostenentwicklung betrachten Dass die zu kalkulierenden Kosten bei solchen Bauwerken gering gehalten werden (es wird einfach gelogen), ist doch klar, würde man sich hinstellen und realistisch rechnen, wären wahrscheinlich die [...] mehr

05.02.2015, 16:02 Uhr

Richtige Haltung Man muß sich ernsthaft fragen, wie die Griechen darauf kommen sich erpresst zu fühlen, wer hat denn mit dem ganzen Finanzdesaster begonnen? Wer bockt denn rum wie ein kleines Kind? Wenn hier einer [...] mehr

23.10.2014, 15:00 Uhr

Chef hat immer Mitschuld Soweit mir bekannt, hat Chef oder GF auf jedenfall immer Mitschuld bei entstehenden Schaden der geführten Firma, also kann man ihm sehr wohl das Gehalt absprechen, aber wie hier ja auch schon einige [...] mehr

10.10.2014, 12:56 Uhr

Man sind die dumm, man Für jeden Befürworter dieser Drecksenergie, wohin mit dem Müll? Aus den Augen aus dem Sinn? Was für Blindgänger die Befürworter dieser Energieform..... Es gibt soviele Möglichkeiten des Ersetztens, [...] mehr

02.04.2014, 18:46 Uhr

falscher Ansatz Mag ja sein, dass Kohlekraftwerke viel CO2 ausstoßen, es fragt sich warum brauchen wir soviel Energie? Es gibt eine simple Antwort, tauscht die energiefressenden Verbraucher bei den [...] mehr

21.10.2013, 12:34 Uhr

das Problem ist ja nicht allein die benötigte Energie, es stellt sich die Frage warum die Jungs auf der Insel nicht mal anfangen ihre maroden, alten und schlecht gedämmten Häuser zu renovieren/sanieren? In London [...] mehr

20.10.2013, 08:55 Uhr

Was für ein Kasperletheater! Wer genau hinschaut, sieht, dass die Kirche immer noch einer der größten Verbrecher ist! mehr

14.10.2013, 07:57 Uhr

egal es ist völlig nebensächlich, ob der architekt etwas wußte, verschleiern oder sich retten wollte, einzig und allein die tatsache, dass der bischof gelogen hat, reicht aus diesen sofort zu suspendieren [...] mehr

01.10.2013, 15:59 Uhr

und wieder alles durcheinander gebracht Leider haben auch die Journalisten des Spiegel immer noch nicht verstanden, dass man trennen muß zwischen weichen und harten Drogen. Cannabis ist und bleibt eine weiche Droge. Heroin und Kokain sind [...] mehr

16.09.2013, 14:07 Uhr

Doppelabzocke Geht´s eigentlich noch? Gleich im ersten Satz des Artikels die Aussage der Konsument dürfe dafür ein zweites Mal zahlen, wie Spiegelleser Gunter schon in Frage stellte, drück ich hier auch nochmal [...] mehr

26.08.2013, 12:39 Uhr

so hat Steinbrück eine Chance Es ist absolut richtig der USA Einhalt und auch die Stirn zu bieten. Wenn unser lieber SPD Mann auch nur den Hauch einer Chance haben soll die kommende Wahl zu gewinnen, dann hier ein Argument: Gib Ed [...] mehr

20.08.2013, 13:00 Uhr

..... wieso gab es schonmal einen Tag nach dem Unglück an dem kein radioaktiv verseuchtes Wasser ins Meer gelang? mehr

19.08.2013, 13:03 Uhr

kein Dollarzeichen in den Augen Da sitzt endlich mal einer an der Spitze eines Gremiums und da er nicht im Sinne des Geldes und den dahinter agierenden Raffgeiern arbeitet, argumentiert und handelt, wird er abgesägt. Und viele reden [...] mehr

22.07.2013, 16:30 Uhr

Wenn im Bericht Tepco steht, stimmt die Info eh nicht, soll heißen das Grundwasser is schon länger verseucht und die Belastung im Meerwasser sicherlich ebenso. mehr

17.07.2013, 12:24 Uhr

Ist das jetzt das zu erwartende Sommerloch? mehr

16.07.2013, 17:07 Uhr

zurück treten bitte Herr Friedrich findet keine Argumente gegen den Abhörskandal, daher müssen wir uns selber schützen, was für ein Vollidiot, aber genau deswegen is er ja auch Politiker, dem ist nichts weiter hinzu zu [...] mehr

09.07.2013, 12:55 Uhr

Traurig was einige schreiben und ich somit zu lesen bekomme, klar ist oder sollte jedem sein, Atomkraft ist reiner Dreck, von der Produktion bis zum nie stattfindenden endlagern. Wer sagt, Atomstrom ist sauber, guckt sich nur [...] mehr

02.07.2013, 11:11 Uhr

fände ich gut nachdem was sich die USA gegenüber D herausnimmt, sollte man den Jungen hier aufnehmen, letzlich ist er dafür verantwortlich, dass wir wissen, wie der gemeine Ami tickt, zudem würden wir [...] mehr

Seite 1 von 2