Benutzerprofil

corinna12

Registriert seit: 17.04.2012
Beiträge: 106
Seite 1 von 6
14.04.2016, 23:04 Uhr

Wo dürfen die Flüchtlinge bleiben? Ich dachte immer, dass die Flüchtlinge dort bleiben muessten, wo sie den Antrag auf Asyl gestellt haben. Seit Monaten wird zwar von Umverteilung auf andere Staaten der EU gesprochen, aber das [...] mehr

18.12.2015, 16:33 Uhr

SPON hält sich höflich zurück aber wenn ich mich recht erinnere, war es die Große Koalition, die beschlossen hat, die notleidenden Unternehmer künftig von den steigenden Gesundheitskosten zu entlasten. Herr Lauterbach war dabei [...] mehr

11.10.2015, 22:38 Uhr

Fluchtursachen bekämpfen In den Prognosen, die ich der deutschen Presse entnommen habe, war i. A. davon die Rede, dass die FPÖ (auch) keine Lösung des Problems der Flüchtlinge habe und dass es deshalb unwahrscheinlich sei, [...] mehr

08.06.2015, 22:52 Uhr

Liebe Ausgepresste! Mir kommen die Tränen, wenn ich lese, dass Deutschland oder die Deutschen bis aufs Blut ausgepresst werden - von den Griechen! Diejenigen, die das schreiben und vielleicht auch glauben, sollen mir [...] mehr

26.05.2015, 20:53 Uhr

Lieber Herr Juncker, bekanntlich zeigen vier Finger auf die Person zurück, die einen Finger auf eine andere Person richtet. Ich finde, dass Sie genug zu tun hätten, Ihr eigenes Land in Ordnung zu bringen und [...] mehr

18.05.2015, 21:43 Uhr

so ist es! Ein Großteil der Bevölkerung ist nicht nur naiv sondern schlicht dumm, wenn sie denken, dass BILD ihre Interessen vertritt. Das Gegenteil ist der Fall, wenn man sich den Anteil der Niedriglöhner [...] mehr

21.04.2015, 22:04 Uhr

so langsam zweifle ich am Verstand einiger Foristen... ...oder vielleicht ist das Gedächtnis so schlecht, dass sie sich nicht mehr daran erinnern können, wie vor ca. 20 Jahren die damaligen Politiker mit Hilfe der damaligen Gewerkschaft Transnet [...] mehr

24.03.2015, 07:45 Uhr

Vergleiche!!!! Ich bin immer wieder überrascht, wie Apfel mit Pflaumen gleichgesetzt werden. Es kann doch nicht um einen Vergleich der Ansprüche an die gesetzlichen Rentenkassen gehen sondern das Haushaltseinkommen [...] mehr

23.03.2015, 11:07 Uhr

na endlich... wir sind wirklich froh, wenn die Postbank wieder aus der DB rausgelöst wird und haben sowieso schon überlegt, wie wir uns aus diesem Verbund entfernen können. Hoffentlich machen sie es schnell, und [...] mehr

21.03.2015, 14:13 Uhr

Die Gedanken sind frei... ...wurde vor mehr als 150 Jahren gesungen, und viel mehr wird uns heute auch nicht zugebilligt. "Mannesmut vor Herrscherthronen" wird immer noch bestraft, nicht nur in China, in den [...] mehr

17.03.2015, 23:10 Uhr

Gerechtigkeit und Verantwortung Ich lese mit Interesse, dass es eine Reihe von Foristen gibt, die den Griechen vorwerfen, bisher die falschen Regierungen gewählt zu haben, nämlich solche, die sich einer gerechten Besteuerung in [...] mehr

22.02.2015, 21:43 Uhr

Und der Rest??? ...die restlichen 39.800 haben nichts gekriegt? Oder hatten die einen zahlungskräftigeren Sponsor? mehr

20.02.2015, 21:27 Uhr

Richtig teuer... ...würde es für "uns" vermutlich, wenn der Euro scheitern würde und die EU- und Euro-Länder in die Deutschland jetzt zum eigenen Vorteil Waren und Dienstleistungen zu günstigen Preisen [...] mehr

19.02.2015, 09:07 Uhr

Na endlich mal eine Information... ... was die Troika von Griechenland fordert: eine sozialen Massnahmen sondern Verkauf der Inseln, damit das viele bei uns flottierende Geld nicht nur in Luxuswohnungen in Berlin gesteckt wird - z. B. [...] mehr

14.02.2015, 14:37 Uhr

wer wars denn? ich habe bei einer Reihe von Foristen den Eindruck, sie hätten nicht richtig mitgekriegt, dass in Griechenland eine neue Regierung gewählt worden ist, die versucht die Politik der alten Regierungen zu [...] mehr

03.02.2015, 08:40 Uhr

Armes Deutschland, die Zweite! Vielleicht könnte man die standhaften Journalisten mit Rück(g)rat auch ermuntern, mal die Branchen zu untersuchen, in denen die Unternehmer zu arm sind, um den Mindestlohn zu zahlen und die [...] mehr

01.02.2015, 22:36 Uhr

Besteuerung von Unternehmen Ist das nur in Ungarn so, dass Unternehmen mit höheren Gewinnen mehr Steuern zahlen müssen als die mit niedrigeren Gewinnen? Und das sollte Frau Merkel jetzt in Ungarn kritisieren? Hoffentlich denkt [...] mehr

01.02.2015, 17:00 Uhr

Wo ist denn das Ich sehe ja ein, dass sich der Begriff Sparpolitik fast unauslöschlich in die meisten Gehirne eingefressen hat. Wer aber trotzdem mal nachdenkt, der muesste sich doch die Frage stellen, wo das [...] mehr

30.01.2015, 18:26 Uhr

Bitte um Aufklärung Vielleicht ist es möglich, ausser der Stimmungsmache mal die Forderungen der Troika aufzulisten. bitte, Spiegel!! Bisher liegen die Erfolge der Massnahmen nach meinem Eindruck eher im zunehmenden [...] mehr

25.01.2015, 22:05 Uhr

Samaras hat Zeit genug gehabt... ...und hat es nicht fertig gebracht, die vermögenden Griechen - ja, die gibt es auch ! - zur Steuerzahlung heranzuziehen sondern die Armen wurden ärmer gemacht durch Rentenkürzungen, Ruin des [...] mehr

Seite 1 von 6