Benutzerprofil

spon-facebook-1049022215

Registriert seit: 20.04.2012
Beiträge: 532
Seite 1 von 27
28.06.2019, 15:40 Uhr

Mathematik Grob gerechnet ist jeder sechst Europäer in Deutschland lebend. Also steht Deutschlan ein sechstel aller EU-Posten zu. Oder anders gesagt: nach jeweils sechs Kommissionspräsidenten ist einer aus [...] mehr

08.06.2019, 20:39 Uhr

Abbruch billiger als Weiterbau Das Perverse ist, daß ein Abbruch des Projektes samt Rückbau und Erweiterung des Kopfbahnhof immer noch billiger ist, als er Weiterbau. Die bereits verbauten Milliarden darf man ja nicht rechnen, die [...] mehr

22.05.2019, 21:34 Uhr

Nervig Dieses Aussteigen aus dem Tatort, um sich "künstlerisch weiterzuentwickeln" ist nervig. Wer im Tatort spielt, ist an der Spitze, von hier aus führt in Deutschland nichts mehr weiter, nur [...] mehr

07.05.2019, 13:29 Uhr

30--Minuten-Tak erhöht die Pünktlichkeit Und deswegen haben die Schweizer einen 30-Minuten--Takt schon vor über 30 Jahren eingeführt. Seit einigen Jahren verkehren die ICs zwischen Bern und Zürich sogar im 15-Minuten-Takt. Wenn aber, wie [...] mehr

02.04.2019, 22:17 Uhr

Falsches Signal Jegliche Velängerung verlängert nur das unwürdige Spiel. Die Briten haben immer noch nicht verstanden, daß das Abkommen ausverhandelt ist. mehr

26.03.2019, 10:41 Uhr

Wer sich Gäste einlädt… hat dafür zu sorgen, daß sich diese benehmen. Und wer sich Idioten (Hooliganys und Ultras) einlädt, soll dafür blechen. mehr

14.03.2019, 20:32 Uhr

Unverständlich Mir ist es unverständlich, warum die Vorbereitung eines Referendums im UK 4 bis 6 Monate dauern soll, wenn es auf dem Höhepunkt der Finanzkrise die Bananenrepublik Griechenland geschafft hat, [...] mehr

09.03.2019, 23:01 Uhr

Gefährliche Politclowntruppe Die M5S sind diese Politclowntruppe, die sowohl die Instandsetzung der im letzten Jahr eingestürzten Meranti-Brücke als auch den Neubau einer Umfahrung Genuas jahrelang blockiert haben. Diesen Leuten [...] mehr

28.02.2019, 18:50 Uhr

Spott unangebracht Der Spott in Richtung Pofalla ist in Bezug auf den Artikel unangebracht denn genau das ist das Problem der Bahn. Richtig ist daß man im Bahn Tower endlich mal auf die Lokführer und Stellwerker hört. mehr

27.02.2019, 18:52 Uhr

Fleischgewordener Loriotsketch Letztlich ist das beste Realsatire, Mit em Namen Möller-Hasebeck ist das die Verfleischigung des alten Loriotsketches mit Dr. Klöbner und Herrn Müller-Lüdenscheid in der Wanne. Bei der Frau im [...] mehr

13.11.2018, 14:51 Uhr

Eigentlich Eigentlich ist diese Pipeline ein saudummer Einfall. Und dafür gibt es mehrere Gründe. Aber: Eigentlich sollte dieser sog. Botschater ins Außenministerium zitiert werden, damit man ihm mal erkläre, [...] mehr

09.10.2018, 15:11 Uhr

Bei einem harten Brexit ohne Abkommen wird es gar zunächst gar keine Flüge mehr zwischen EU-Mitgliedsstaaten und dem Vereinigten Königreich mehr geben. Da geht Frankfurt–London nur via Drittstaat; [...] mehr

09.10.2018, 12:38 Uhr

Unsinn Die Abschaffung der Sommerzeit ist Unsinn. Das fängt schon damit an, daß sie nicht eingeführt wurde um Energie zu sparen, wie vielfach behauptet wird, sondern es ging darum, daß die Werktätigen die [...] mehr

31.08.2018, 21:47 Uhr

Eins ist sicher! Nicht die Renten, aber: Frau von der Leyen ist die schlechteste Ministerin, die jemals ein deutsches Verteidigungsministerium geleitet hat, seit Reichsgründung 1871. Wie kann das passieren, daß im [...] mehr

31.08.2018, 21:31 Uhr

Das Problem hat einen Namen: M-E-H--D-O-R-N Die Lösung: 1.) Rückgängimachen aller Mehdorn'schen Reformen, ausnahmslos 2.) Wiederverbeamtung aller Eisenbahner 3.) Reaktivierung aller noch halbwegs arbeitsfähigen Bahnpensionäre in leitende [...] mehr

22.08.2018, 15:21 Uhr

Beneidenswert Beneidenswert wie konsequent Trump gegen Erdogan vorgeht, wo dieser das Recht beugt und Amerikaner in Geiselhaft nimmt. Welch Vergleich dagegen unsere Kanzlerin und unser Bundespräsident! Da wird der [...] mehr

10.08.2018, 20:03 Uhr

Spätfolge der Mehdorn-Jahre Das Kaputtsparen ist da eine Sache, der Rückzug aus der Fläche ist das andere, ernstzunehmendere Prblem. Mehdorn meinte, die Bahn auf die schnellen Renner zu reduzieren. Früher, noch vor dem [...] mehr

10.08.2018, 19:27 Uhr

Frau Merkel aufgepaßt! So handelt man gegenüber einem Autokraten, der Bürger eines fremden Landes grundlos verhaften und ins Gefängnis werfen läßt. Unterwürfigkeit, wie Merkel und Steinemier sie seit Jahren an den Tag [...] mehr

02.08.2018, 20:22 Uhr

Unsinn "Die größten Profiteure der Maßnahme wären mit jeweils rund 60 Milliarden Dollar an eingesparten Kosten General Motors, Ford sowie Fiat Chrysler." Es ist leider unklar, aus wessen [...] mehr

16.07.2018, 08:12 Uhr

Laßt den Mann mal seinen Job machen Seehofer ist gerade mal drei Monate im Amt, da kann man nicht alles reparieren was seinen Vorgänger in 20 Jahren verhunzt haben. Insbesondere wenn dieser Murks jahrelang von der Kanlerin goutiert [...] mehr

Seite 1 von 27