Benutzerprofil

wilhelmineb

Registriert seit: 20.04.2012
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
06.04.2016, 13:07 Uhr

Toll, ausgerechnet die Panama-Paper-Banken promoten Ich find es ja wieder ganz super, wie ausgerechnet die Banken hier promotet werden, die Dreck am Stecken haben. Natürlich berechnen die örtlichen Banken mehr Gebühren, aber dafür sind sie auch äußerst [...] mehr

03.03.2015, 19:46 Uhr

Hätte nicht gedacht, dass ich einmal Fleischhauer zustimmen würde, aber heute ist es soweit Auch wenn mich sein kindheitstraumabedingtes Grünen- und Linken-Bashing nervt: Hier hat Fleischhauer ausnahmsweise Recht. Ich fasse es kaum, wie viele Menschen einer dubiosen Internetseite mehr [...] mehr

21.02.2015, 10:56 Uhr

Paradebeispiel für das Buch Eine koloniale Vergangenheit, die Ausbeutungsstrukturen institutionalisiert hat, korrupte Machteliten und Militär, eine nichtfunktionierende Justiz und keinerlei Anreize für privates wirtschaftliches [...] mehr

19.01.2015, 08:21 Uhr

Einfach die Doku gucken Wer den Dokumentarfilm "Lager 14: Totale Kontrollzone" gesehen hat, wird Shin nicht verurteilen. Das war eines der erschütterndsten Dokumente, die ich je gesehen habe. Seine von der Folter [...] mehr

10.01.2015, 23:45 Uhr

Mit dieser Recherche habt Ihr wirklich Boden wieder gutgemacht. So sollte Journalismus eigentlich sein. Trotzdem bleiben Zweifel: woran lag es, dass Ihr Euch vor einem halben Jahr so irre schnell auf [...] mehr

29.10.2014, 14:03 Uhr

Sehr gut gemacht. Kleine Empfehlung: Wenn es um Singstile bei Frauen geht, gibt es keine bessere als Christina Bianco, die sämtliche Diven der Popgeschichte imitieren kann: [...] mehr

30.07.2014, 08:45 Uhr

Chronik einer Plünderung Ein Profit von 1680 Prozent, wow, die Gier kennt nach oben keine Grenzen mehr - und leider auch nach unten...Die Ärmsten und Mittelschichtler werden wieder die Leidtragenden sein. Ich kann nur jedem [...] mehr

11.02.2014, 18:47 Uhr

Erschütternde Zustände Ich kann nur jedem empfehlen, der sich für die Zustände in der mexikanischen Justiz interessiert, den Dokumentarfilm "presunto culpable" (mutmaßlich schuldig) anzuschauen. Die Aufführung des [...] mehr

07.10.2013, 13:32 Uhr

Schaefflers wieder reich? Huch, kann mich mal jemand aufklären: Da war doch was mit der totalen Überschuldung wegen Conti-Übernahmeschlacht. Wollte Frau Schaeffler damals nicht sogar auf Hartz-IV-Niveau gelebt habt, hüstel und [...] mehr

02.10.2013, 09:44 Uhr

Das sagt uns, dass Sie den Artikel offensichtlich nicht gelesen haben. Sonst wüssten Sie, dass Trojanows Engagement gegen den Überwachungsstaat nicht erst mit der Petition begonnen hat: [...] mehr

23.09.2013, 11:40 Uhr

volle Zustimmung! Besser kann man die Situation nicht analysieren. Auch ich will den ökologischen Umbau, aber nicht die Wirtschaft vollkommen abwürgen und vor Überregulierung nicht mehr frei leben können. Ich glaube [...] mehr

14.08.2013, 09:24 Uhr

Bis 10 Liter Wasser täglich? Wie irre ist das denn? Schlimm, wie man uns immer mehr einredet, dass unser Körper nicht weiß, was gut für ihn ist, nur die "Ernährungswissenschaftler". Vergesst Euer natürliches Durstgefühl, die Diätberater [...] mehr

24.06.2013, 10:38 Uhr

Einseitige Stimmungsmache! Zumal sie die Strafe ja nicht mal antreten mussten, weil sie sich endlich zur Entschuldigung durchgerungen haben, hier ist noch der Originalartikel zu lesen, der Stein des Anstoßes: NO a las [...] mehr

28.05.2013, 07:21 Uhr

Wo ist das Problem? Und da ist sie wieder, die Gratis-Mentalität. Ein Eintrittspreis von 10 Euro soll Abhocke sein? Wenn man bedenkt, was Tomaten und Stadtreinigung kosten und wie es jedes Jahr dort überfüllter und [...] mehr

24.05.2013, 08:06 Uhr

Sicherheitshinweise? Nur ein kleiner Sicherheitshinweis: Das Auswärtige Amt warnt vor Reisen in diese Region. Und die im Text romantisch-verschwärmt erwähnten Tarahumara leben mitten in der Schusslinie der [...] mehr

03.05.2013, 07:44 Uhr

Zum Glück beim NSU-Prozess dabei... Ging nicht ein allgemeines Gelächter durch den Raum, als bekannt wurde, dass die Brigitte einen Platz bekommen hat bei der Vergabe im NSU-Prozess? Ich habe in diesen Zeilen mehr über die Frau [...] mehr

08.03.2013, 07:26 Uhr

zu einseitig Wie ist das eigentlich? Verdienen Ärzte und Krankenhäuser eigentlich mehr an Kaiserschnitten als an natürlichen Geburten? Das würde erklären, dass wohl ein paar Vorteile der Vaginalgeburt vergessen [...] mehr

05.02.2013, 23:36 Uhr

optional Man kann Frau Merkel ja vieles anlasten, aber einen dermaßen unverfrorenen Hang zur persönlichen Vorteilnahme legt sie nicht an den Tag. Das ganze noch gepaart mit dieser Steinbrück´schen Unfähigkeit, [...] mehr

25.01.2013, 21:09 Uhr

Sie hat ja gesagt, dass sie das ganze auf einer professionellen Ebene halten will. Er hat es offenbar nicht verstanden/verstehen wollen! Mal ein anderes Beispiel: Stellen wir uns mal vor, ihr [...] mehr

25.01.2013, 20:26 Uhr

Hmmm, ich möchte sie gern besser verstehen, daher nun meine Nachfrage: WENN Brüderle es also tatsächlich so gemacht hat wie im Artikel beschrieben, fänden sie sein Verhalten also völlig in [...] mehr

Seite 1 von 2