Benutzerprofil

RalfHenrichs

Registriert seit: 14.05.2005
Beiträge: 1427
Seite 1 von 72
22.05.2019, 07:07 Uhr

Hier ist der CDU zuzustimmen Zwar bin ich für eine Finanztransaktionssteuer, aber Einnahmen aus einer Steuer zu verplanen, bei der es keinen Hinweis gibt, ob und wann sie eingeführt wird, ist unseriös. Auch bin ich für eine [...] mehr

21.05.2019, 16:35 Uhr

Wieso hat die ÖVP hierfür kein Mandat? Sie ist immer noch stärkste Partei in Österreich und kann natürlich jederzeit eine Minderheitsregierung bilden, um sich dann für jede Abstimmung eine neue [...] mehr

21.05.2019, 16:29 Uhr

Demokratisch wäre entweder eine neue Regierung zu bilden (z.B. ÖVP/SPÖ), eine ÖVP-Minderheitsregierung bis zum Ende der Legislaturperiode oder bis zu deutlich schnelleren Neuwahlen. [...] mehr

21.05.2019, 15:54 Uhr

Demokratie ist in Österreich ausgesetzt Eine "Experten"regierung ist schlicht undemokratisch und auch gar nicht notwendig. Was ist passiert? Ein Minister und eine wichtige Person einer Regierungspartei mussten aufgrund eines [...] mehr

21.05.2019, 09:20 Uhr

"Experten"regierung ist vor allem eines: völlig undemokratisch. Allenfalls in einer Notlage zu akzeptieren, wenn diese keine wichtigen Beschlüsse trifft sondern wirklich nur verwaltet. Aber erstens gibt es keine Notlage [...] mehr

21.05.2019, 06:08 Uhr

Liberal oder Links? Ich weiß, in den USA sind beides Demokraten, was ja eines der Probleme der Demokraten sind. In Deutschland wählen die einen FDP, die anderen DIE LINKE. Dass diese ähnliche Weltanschauungen haben, [...] mehr

21.05.2019, 05:28 Uhr

Den anonymisierten Antworten kann ich nicht entnehmen, wer welche gesagt hat. Außer die zweite, die wohl von Baerbock stammt (ähnlich wie die grünen Wahlplakate) und die letzte vermutlich von Meuthen. [...] mehr

20.05.2019, 14:53 Uhr

Richtig: Kühnert hat gar nichts gefordert Er hat nur allgemein versucht darzustellen, was für ihn Sozialismus ist und daran erinnert, dass Sozialismus (noch) im SPD-Grundsatzprogramm steht. Nicht mehr und nicht weniger. Jedenfalls nicht, [...] mehr

20.05.2019, 10:08 Uhr

Ist schlicht logisch Vor allem, wenn die SPD weniger Stimmen als die CDU erreichen wird. Denn dann hat sie ja nur zwei Alternativen: rotrotgrün mit SPD-Erster Bürgermeister oder schwarzrot als Juniorpartner. Da ist schon [...] mehr

17.05.2019, 09:10 Uhr

Naja, wäre in Deutschland anders. Es ist bekannt, dass es bei allen Wahlen, auch zum Bundestag, gefakte Stimmen gibt. Allerdings in einem so geringen Ausmaß, dass dies das Wahlergebnis in der [...] mehr

17.05.2019, 08:18 Uhr

Die Zahlen überraschen mich Also es gab 8000 betrügerische Anrufen. Der Erste hatte 57%, der Zweite 28%. Also wie viel Anrufe gab es insgesamt, dass diese 8000 relevant waren? Und das im großen Russland? Wie hoch war dann wohl [...] mehr

16.05.2019, 16:42 Uhr

Keine ernstzunehmende Meisterschaft Aktuell spielen die Besten der Besten immer noch in der NHL (die Play-offs laufen ja noch). Keine Ahnung, warum man sich mit solchen "Weltmeisterschaften" beschäftigen sollten. Erst wenn [...] mehr

16.05.2019, 15:07 Uhr

Schlage Solidarpakt III vor Bedarf ist ja weiterhin vorhanden. Dieser läuft dann bis 2050, also nicht dauerhaft. Und Soli könnte verfassungsrechtlich für die oberen Steuerzahler bis 2050 weiterlaufen. Problem gelöst. mehr

14.05.2019, 20:12 Uhr

Würde City eigentlich "nur" aus der CL ausgeschlossen werden und in der Europa League spielen dürfen sondern aus dem Europapokal, also inklusive Europa League? Dann würden ja auch die [...] mehr

14.05.2019, 16:19 Uhr

Gut, fangen wir mit der Erhöhung des Verteidigungshaushaltes an. Warum nicht drastisch kürzen? Vorher mit einer Legende aufhören: Es gibt keinen VÖLKERRECHTLICH verbindlichen Vertrag zur 2%-Erhöhung (nur [...] mehr

14.05.2019, 15:30 Uhr

Nö, ist es nicht. Lösung hier: Arbeitgeberverband der Spediteure setzt sich mit Gewerkschaften hin und vereinbaren Tarifvertrag mit deutlich besseren Löhnen und Arbeitsbedingungen und lassen [...] mehr

14.05.2019, 15:05 Uhr

Wie wäre es, mit höheren Löhnen und besseren Arbeitsbedingungen? In einem anderen SPON-Artikel lese ich doch die Lügen-Studie der IAB, dass es das Zeitalter der Arbeitnehmer gibt. Warum also nicht hier beginnen? mehr

14.05.2019, 11:03 Uhr

Dann habe ich einen guten Tipp für Sie Laden schließen! Oder besser: Laden von jemanden führen lassen, der nicht völlig inkompetent ist. Denn letztlich bedeutet das, was Sie schreiben ja nur: Arbeitszeit für ihre Mitarbeiter ist 24 [...] mehr

14.05.2019, 10:20 Uhr

Erstaunlich wie viel unfähige Arbeitgeber sich hier gleich melden. Wem korrekte Mitarbeiterführung zu viel Arbeit ist, der sollte es lassen und Arbeitnehmer werden. Dann hat er den angeblichen Ärger nicht. mehr

14.05.2019, 05:11 Uhr

Schlechter Artikel Ich stehe Duterte neutral gegenüber, weil ich keine Kenntnisse zu ihm und Philippinien habe. Wenn aber jemand zu 80% gewählt wird, würde ich einen Artikel erwarten, der beschreibt, was er richtig [...] mehr

Seite 1 von 72