Benutzerprofil

olafbachmann

Registriert seit: 21.04.2012
Beiträge: 96
Seite 1 von 5
08.11.2019, 22:21 Uhr

@TomTheViking heute 20:45 Erlauben Sie dass ich schmunzele wenn ich Sie zitiere: "Fara[age] geht aufs Ganze und zertrümmert die Tory Party und Labour reihenweise." Die Brexit Party Ltd (!) wird keinen einzigen [...] mehr

08.11.2019, 22:07 Uhr

@Pepe b Wenn Sie die Grafik fuer die Waehlerbewegung zwischen Tory und UKIP bis 2017 menen, nun, die ist irrelevant. mehr

08.11.2019, 08:37 Uhr

Nicht ein Funken Integritaet ... ... wohnt in dieser Sippschaft. mehr

01.11.2019, 21:01 Uhr

Vadomar heute, 18:04 Uhr Nicht einmal Mauretanien. Es gibt mittlerweile seit 2018 ein Associationsabkommen mit ECOWAS. Little England wird also der einzige Kandidat sein. Dazu muessen aber erstmal 165 andere Staaten die UK [...] mehr

01.11.2019, 17:01 Uhr

Nachlaessig Es ist absolut vital zu wissen, was mit diesem "Entgegenkommen" gemeint ist. Das ist naemlich Farages Forderung den Brexis Withdrawal Agreement mit der EU komplett abzusagen und einen [...] mehr

28.10.2019, 21:33 Uhr

@fanasy 20:06 Das ist auch richtig aber die entscheidende Abstimmung kommt ja erst noch. Der komplette Vorgang ist, dass jetzt Boris dePeffel den Vorschlag als normales Gesetz einbringt die heutige Huerde der 2/3 [...] mehr

28.10.2019, 19:14 Uhr

@wurzer Erstens, die EU blamiert sich nicht. Man ist serioes und erlaubt es den Tories nicht die Schuld fuer das Brexit Desaster der EU in die Schuhe zu schieben. Sie haben das einfach nicht verstanden. [...] mehr

28.10.2019, 11:52 Uhr

@radioactiveman80 heute, 11:31 Uhr Sie haetten die Quelle fuer diese Idee ruhig angeben koennen. Die Idee wurde naremlich heute frueh im Daily Mail und im Independent schon geposted. Nur war es dort das Jahr 2219 und die Enterprise [...] mehr

28.10.2019, 11:44 Uhr

@ArAIOs Was ist Ihr Problem? Natuerlich ist die Verlaengerung Teil einer Verpflichtung, die durch Ausloesen von ARt 50 eingegangen wurde, und naruerlich hat de EU ut aufgepassrt, dass der Schaden durch einen Crash Out nicht uns [...] mehr

21.10.2019, 16:28 Uhr

Wieso ueberhaupt Rente? Soilent Green. Ab in die Keksfabrik. Nur wer reich ist darf witerleben wenn er keinen Mehrwert mehr produziert. Der kann sich dann freikaufen indem er jedes Jahr den Gegenwert seiner putativen [...] mehr

10.10.2019, 18:54 Uhr

air.zrakovic heute, 16:46 Uhr Das glaub ich Ihnen nicht ohne Quellenangabe. Ich denke, dass Sie dies erfunden haben oder dieses Satzfragment aus einem Zusammenhang gerissen haben. Ich kenne das von schlechten Studenten. Wenn Sie [...] mehr

07.10.2019, 23:40 Uhr

Jutta Ditfurth lost her marbels? Ich hatte ja immer hochachtung vor der Dame aber das is nun schon einige Jahre her, dass ich zuletzt non ijr gehoert habe. Wnn sie das mit der esoterischen Sekte wirklich gesagt hat dann kann ich nur [...] mehr

07.10.2019, 11:52 Uhr

Perfidious USA Nun habe sie die Rolle des fuerchterlichen Empire of Evil voll uebernommen. mehr

04.10.2019, 18:32 Uhr

Was ist denn eigentlich Ihr Punkt... .... ich sehe nur zielloses und undifferenziertes Gejammer ueber...ja ....wen den ueberhaupt? Und was ist das mit der Wortblockade, dass Sie das Wort "Fuehrer" nicht mehr schreiben [...] mehr

04.10.2019, 18:21 Uhr

@s.l.bln heute, 15:39 Uhr Was "hurtbaer" geschrieben hat war ja eine Forderung und nicht eine Entscheidung. Insofen ist Ihre Gegenfrage wtwas unangemessen. Allerdings ueberseht Kurtbaer vielleicht, dass der Crash-out [...] mehr

03.10.2019, 17:30 Uhr

Ja ...Wales hat sch mehrheitlich fuer den Brexit ausgesprochen. Nur Schottland und Nord Irland, die auch ihre eigenen Fussball Naionalmannschaften haben, waren gegen den Brexit. mehr

03.10.2019, 17:28 Uhr

@eckawol heute 15:08 Sie irren. Der crash out ist nicht gesetzlich untersagt. Die parlamentarische Entscheidung gegen einen crash out hat nie gesetzeskraft gehabt. Sie war nur eine Willenserklaerung des parliamentes ohne [...] mehr

02.10.2019, 16:37 Uhr

at quark2@mailinator.com heute, 15:58 Uhr Da haben Sie aber entweder ein paar Jahre der Chronologie verpasst oder moechten gerne die UK Dolchstoss legende foerdern. Wie dem auch sei, fakt ist dass der Spielraum fuer Kompromisse ausgereitzt [...] mehr

25.09.2019, 22:38 Uhr

was ich nicht verstehe... ...seit ueber einem Jahr gab es regelmaessig Zeitungsberichte, dass Thomas Cook an der Grenze zum Bankrott sei. Nur acht Monate ist es her, dass ich dachte Thomas Cook waere bereits aus dem Geschaeft. [...] mehr

24.09.2019, 09:12 Uhr

Ich auch... ....grade in der angelsaechsischen Presse faellt man ueber Greta her weil sie aergerlich guckt als ihr der orange Bloedmann ueber den Weg laeuft. Ich wuerde diesem Idioten vor die Fuesse spucken. Mehr [...] mehr

Seite 1 von 5