Benutzerprofil

christianu

Registriert seit: 21.04.2012
Beiträge: 231
Seite 2 von 12
20.06.2019, 23:01 Uhr

Das Insolvenzrecht schützt Bankrotteure Der Gesetzgeber hat es so gewollt, um Gestrandeten eine neue Chance zu geben. Das funktioniert aber nur, wenn Insolvenzbetrüger hart verfolgt werden. In Deutschland ist Härte der Justiz nicht [...] mehr

19.06.2019, 22:09 Uhr

Die Maut ist vor allem wegen ihrer Kompliziertheit gescheitert Die Gedanken im Artikel sind, einzeln betrachtet, vernünftig. Aber im Ganzen sind sie sehr komplex und rechtlich kaum durchsetzbar, schon gar nicht in der gesamten EU. Es gibt viel einfachere [...] mehr

18.06.2019, 17:29 Uhr

ChargeNow kostet nicht 4ct/kWh bzw 2ct/kWh nachts Das wäre ja der sichere wirtschaftliche Ruin. Es sind bei 1-phasiger Ladung 4ct/min bzw 2ct/min nachts. Bei den meisten Autos ist dieser Modus auf 3,7 kW begrenzt. Macht 2,40€ bzw 1,20€ für 3,7 kWh. [...] mehr

15.06.2019, 10:59 Uhr

Take it easy! Ich kann mir kaum vorstellen, dass der US-Präsident nicht versteht, was Zölle bewirken. Seine Sequenz Drohen-Dealen-Zurückziehen spricht eher dafür, dass er auch die Nachteile von Zöllen kennt, [...] mehr

10.06.2019, 15:26 Uhr

Es war ein Fehler, den Wagen in die Botanik driften zu lassen, und eine fahrerische Meisterleistung, ihn dort abzufangen und wieder auf die Strecke zu lenken. Umschauen nach dem Konkurrenten und eine regelkonforme Linie [...] mehr

10.06.2019, 15:11 Uhr

Trumps Politik ist reiner Wirtschaftsimperialismus Der US-Präsident schert sich nicht um Verträge und internationale Abkommen und schlägt wie ein Wütender unkontrolliert um sich. Die Chinesen haben vergleichsweise besonnen reagiert, aber sie werden [...] mehr

06.06.2019, 21:12 Uhr

Die freie Presse ist für die Information viel wichtiger, gerade weil sie privat ist und nicht von Politikern, Kirchenmännern und Industrievertretern gesteuert wird. Fernsehen ist weitgehend Unterhaltung, Radio manchmal informativ. Es wäre heutzutage leicht, [...] mehr

04.06.2019, 10:25 Uhr

Besen! Besen! Seid's gewesen! Der Vorschlag ist grundsätzlich zur Vermeidung von CO2 tragfähig. Politisch ist er aber nicht haltbar, zumal allein die CDU für den unüberlegten Atomausstieg verantwortlich ist. Zur Erinnerung: Nach [...] mehr

27.05.2019, 22:22 Uhr

Als Rentner- und Gewerkschaftspartei kann man nur verlieren Die SPD setzt sich mit voller Kraft für Rentenerhöhungen und Arbeitsplatzsicherung ein, koste es, was es wolle. Niemand fragt ernsthaft, ob die Maßnahmen zukunftsgerichtet sind, am aller wenigsten die [...] mehr

24.05.2019, 11:00 Uhr

Die Justiz soll unabhängig sein Zwei Dinge sind alarmierend. Trump weist seinen Justizminister an, weitere Untersuchungen in einer Sache vorzunehmen, die zumindest in Teilen gegen ihn bzw. seine Vertrauten gerichtet ist. Erdogan [...] mehr

23.05.2019, 01:19 Uhr

Darf oder muss die Deutsche Bank die Unterlagen offenlegen? Der Unterschied zwischen beiden Varianten ist gewaltig. Im ersten Fall wird wohl alles so im Dunkeln bleiben, wie es jetzt ist, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass die Deutsche Bank etwas [...] mehr

21.05.2019, 00:39 Uhr

Strache ist nicht wegen seiner Aussagen zurückgetreten, sondern weil er naiv bislang unbekannten Akteuren auf den Leim gegangen ist. Kickl hat es ganz bewusst krachen lassen. Er will in erster Linie Destruktion. Am Ende will er daraus Vorteile gewinnen, [...] mehr

14.05.2019, 10:39 Uhr

Boeing handelte fahrlässig, später grob fahrlässig Dadurch kamen mehr als 340 Menschen nachweislich zu Tode. Die Fehler in der Auslegung und der Software der Boeing 737 MAX 8 waren vorher bekannt, und auch nach dem ersten Absturz hat man den Mangel [...] mehr

11.05.2019, 10:38 Uhr

Etwas mehr Gelassenheit tut gut Trump handelt im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten, weil China in seinen Handlungen frei sein möchte und ausländische Investoren behindert und bestiehlt. Die Auswirkungen werden mit Sicherheit [...] mehr

10.05.2019, 17:43 Uhr

Thyssen-Krupp hatte einige Jahre ein gutes Management Heinrich Hiesinger hat es geschafft, Thyssen-Krupp vom Weg in die Pleite wieder nach oben zu führen. Einige berufsmäßige Randalierer, die auch Aktionäre sind, haben dann behauptet, dass alles viel zu [...] mehr

10.05.2019, 01:17 Uhr

Wo bleibt die Verhältnismäßigkeit? Wenn jemand mit überhöhter Geschwindigkeit erfasst wird, sind Gerichte aufnahmebereit für alle Einwände. Das ist rechtsstaatlich absolut richtig. Wenn jemand aber Opfer eines noch so offensichtlichen [...] mehr

07.05.2019, 09:15 Uhr

China beansprucht unfairen Handel Es ist leider wahr, dass China ausländische Investoren willkürlich gängelt, immer noch Vorteile als "Entwicklungsland" beansprucht und auch immer noch geistiges Eigentum schamlos kopiert und [...] mehr

03.05.2019, 14:17 Uhr

Richter müssen wieder Herr der Verfahren werden Die Strafprozessordnung lässt viel zu viele Möglichkeiten offen, Verfahren in die Länge zu ziehen. Rechtsanwälte agieren häufig nicht als Anwälte des Rechts, sondern agieren allein als [...] mehr

29.04.2019, 20:37 Uhr

Wenn ich einen Flügel kaufe, den Lang Lang benutzt, spiele ich dann so wie er? Diese Frage würde, so denke ich, jeder als völlig blödsinnig bezeichnen. Wenn ich ein T-Shirt kaufe, das Pamela Reif trägt, sehe ich dann so aus wie sie? Es muss wohl viele [...] mehr

29.04.2019, 17:17 Uhr

Gerichte und Technik Bei jeder Geschwindigkeitsüberschreitung wird geprüft, ob die Messgeräte geeicht waren, richtig gestanden haben und auch bestimmungsgemäß bedient wurden. Und selbst wenn alles stimmt, wird noch ein [...] mehr

Seite 2 von 12