Benutzerprofil

ulbrichwinklern

Registriert seit: 25.04.2012
Beiträge: 139
Seite 1 von 7
17.11.2017, 21:23 Uhr

Da fehlt etwas Ich kann ja verstehen, dass her Friedmann der AfD den Triumph nicht gönnt, aber nur um diese geht es. In der CSU ahnt man, dass man mit Formelkompromissen zwar alles mögliche rechtfertigen kann, aber [...] mehr

17.11.2017, 20:14 Uhr

AfD wirkt Christian hat kein Problem damit, die Wähler belogen zu haben. Aber Horst hat im kommenden Jahr Wahlen. Ich bin ehrlich gespannt, wie er sich entscheiden wird. Man sieht ihm an, dass es ihm nicht [...] mehr

22.06.2017, 13:39 Uhr

Logik Trumps Umfragewerte sind also veeheerend. Seine Presse sowieso. Trotzdem gewinnt er eine Wahl nach der anderen. Könnte auch an Presse ind Umfragern liegen. mehr

22.05.2017, 15:32 Uhr

Bemerkenswert, wie sich die Zeiten ändern Eine linke Postille bejubelt eine Heuschrecke, die auf den Niedergang einer Volkswirtschaft wettet. Bemerkenswert ist auch, dass Soros mit viel Geld die Revolte gegen Trump unterstützt, und [...] mehr

21.04.2017, 15:18 Uhr

Schwarmintelligenz Schwarmintelligenz hat leider nichts mit Intelligenz zu tun. Oder anders: Wäre es nicht sinnvoll, beim Crowdfunding Glücksspiel-Steuer zu erheben? mehr

17.04.2017, 21:55 Uhr

alles ist gut so lange die Deutschtürken hier weiterhin Rot/Grün wählen. mehr

02.02.2017, 14:37 Uhr

War es das wert? Nehmen wir an, die Augsteinsche Prognose stimmt. Dann stellt sich doch die Frage, ob es das wert war. Oder ob es so falsch gewesen wäre Zuwanderung zu kontrollieren und den einen oder anderen auch [...] mehr

05.01.2017, 11:55 Uhr

Trump yeah Erstens find ich es nicht schlecht wenn jemand dazu lernt und seine Meinung ändert. Zweitens beschmt Trump all die, die damals Asyl für Assange und Snowden in Deutschland gefordert haben. Wo sind die [...] mehr

20.09.2016, 00:12 Uhr

na und? Sigmar Gabriel war mal bei den JUSOS. Die haben es bekanntlich auch nicht so mit der freiheitlichen Grundordnung. mehr

05.09.2016, 17:00 Uhr

Da habt ihr euch jemanden ausgesucht. "Heute ist die Sonne vom Himmel gefallen." Ein gewisser Herr Petzner am Todestag eines gewissen Jörg Haider. Wie tief kann man sinken. mehr

29.05.2016, 23:08 Uhr

Eine Kritik wie seinerzeit Ich finde es schlimm, dass Filme wieder nach ihrem "Nutzen für die Gesellschaft" beurteilt werden, wie einst bei Honecker im ND. Aber Vielleicht fehlt es dem Rezensenten auch nur an [...] mehr

23.05.2016, 07:38 Uhr

Es ist der Bruch, den wir sehen Der Bruch zwischen dem Establishment und denen, die sich schon trauen FPÖ zu wählen. Es sieht so aus, als haben es die Systemparteien und die Qualitätsmedien es diesmal noch geschafft. Aber wenn [...] mehr

20.05.2016, 11:28 Uhr

Großartiger Artikel mehr wollte ich nicht sagen mehr

16.05.2016, 23:11 Uhr

Frauke Petry Und die wird gewinnen. mehr

25.04.2016, 21:13 Uhr

So überraschend war das Wahlergebnis in Wirklichkeit nicht Genau bei diesen 35% liegt Hofers Partei in jeder Umfrage. Warum Hofer bei der Wahl schlechter abschneiden sollte, bleibt das Geheimnis der öst. Güllners. mehr

28.03.2016, 20:45 Uhr

Ich habe in Berlin das Radio-Interview gehört und war nun neugierig, wie das Wohnmobil aussieht. Nun weiß ich es und habe keine Fragen mehr. In der DDR hatten wir in den Siebzigern eine [...] mehr

20.03.2016, 10:07 Uhr

Glauben Sie das? Ich nicht. Der Henkel wollte vielleicht mal wieder in die Zeitung. Man gebe rechts oben im SPON-Suchfeld mal die Worte Hans Olaf Henkel ein. mehr

19.02.2016, 23:06 Uhr

Frau Merkel an der Frittenbude Im Wahlkampf haben wir es gern volkstümlich. Hoffentlich waren die Fritten auch halal. mehr

17.01.2016, 17:39 Uhr

Warum graut es Ihnen da? Wäre doch schön. mehr

11.12.2015, 23:26 Uhr

Und wer hat das schon vor Jahren beschrieben? Und wer ist auch hier auf SPON dafür beschimpft worden? Und wer hat auch erklärt, warum das so ist? Fängt mit Thilo an und hört mit Sarrazin auf. Die Stadt wir nun mal von Bundflüchtern und [...] mehr

Seite 1 von 7