Benutzerprofil

jeromymcclain

Registriert seit: 25.04.2012
Beiträge: 155
Seite 1 von 8
25.09.2013, 13:06 Uhr

Russland ist am Zug Nun muss Russland Farbe bekennen! Wollen die nur Assad den Rücken frei halten oder den Bürgerkrieg endlich beenden. Beides werden die Russen nie durch Hinhaltetaktik erreichen. Wenn sie wirklich die [...] mehr

25.09.2013, 09:50 Uhr

Iran als regional power? Nun, der Westen hat nie bestritten gegen Assad und seine Unterstützer zu sein. Der Iran hat mit der Rede des neugewählten Präsidenten Rouhani zwar wirklich eine rethorische Kehrtwende eingeschlagen, [...] mehr

24.09.2013, 09:11 Uhr

Whistleblowing als politische Grundeinstellung? Haben die Pannen von wikileaks, so dass alles verfübar für jeden war, unsere politische Welt, unser Denken wirklich nachhaltig verändert und ist Whistleblowing nun eine anerkannte politische [...] mehr

24.09.2013, 09:04 Uhr

Merkel hat gewonnen und dennoch verloren. Dann sind Neu-Wahlen unumgänglich. Mutti hat keine Chancen auf Regierung und bei Neu-Wahlen ist dann auch ziemlich unsicher, ob Mutti nochmal antritt... mehr

22.09.2013, 23:32 Uhr

wird vermutlich nicht mehr freigegeben Wird der admin zu so später Stunde sicher nicht mehr freigeben, aber ich kanns ja trotzdem versuchen. Wo Lawrov Interviews gibt oder wo nicht, hat wirklich nichts damit zu tun, dass ich RT und [...] mehr

22.09.2013, 17:27 Uhr

Seit Mai Russisch-amerikanische Vorbereitung zur Zerstörung der Giftgaswaffen Ach tatsächlich, na ohne Sie wäre mir diese neutrale Quelle tatsächlich entgangen. Was nun aber noch mehr verwundert, denn Lawrov hat es nicht zum Gegenstand der Vorbereitungen für unsere und die [...] mehr

22.09.2013, 17:24 Uhr

Seit Mai Russisch-amerikanische Vorbereitung zur Zerstörung der Giftgaswaffen Ach tatsächlich, na ohne Sie wäre mir diese neutrale Quelle tatsächlich entgangen. Was nun aber noch mehr verwundert, denn Lawrov hat es nicht zum Gegenstand der Vorbereitungen für unsere und die [...] mehr

22.09.2013, 14:46 Uhr

Alle Chemiewaffen? Was mich nun wundert, dass Russland überhaupt nicht fordert, dass die Rebellen ihre Arsenale offenlegt, um diese zu zerstören. Russland hatte ja lt. Putin umunstößliche Beweise für Giftgas in den [...] mehr

21.09.2013, 13:02 Uhr

Russland und China führen regelmäßig vor der Haustür Japans und Indonesiens und der Philippinen große Militärmanöver durch und diese Militärmanöver würden auch stattfinden, wenn die USA und die [...] mehr

21.09.2013, 10:59 Uhr

Asien ist nicht Europa II Die USA sind in Asien auch viel mehr als eine Schutzmacht="Weltpolizei", wie es offenbar in Europa ständig gesehen wird. Tatsächlich haben die Europäer Distanz zu den USA gesucht und das hat [...] mehr

21.09.2013, 10:59 Uhr

Asien ist nicht Europa I Aus europ. Sicht mag es wirklich für manche, vor allem pro-russische Westeuropäer so aussehen, als stünden die USA global vollkommen isoliert da. Die USA konzentrieren sich seit dem Beginn der [...] mehr

20.09.2013, 10:40 Uhr

Iran Mullahs haben mehr zu bieten: @Heugabel Schön geschrieben, aber bitte vergessen Sie nicht, dass im letzten Jahr noch Ali Hosseini Khamenei (http://en.wikipedia.org/wiki/Ali_Hoseini-KHAMENEI#forbes) die Forbes-Liste der reichsten Menschen [...] mehr

20.09.2013, 09:44 Uhr

Für oder gegen Assad, ist das die Frage? Achja, Ihre vermutlich viel dringendere Frage, wer nun das Giftgas eingesetzt hat oder ob ich glaube, dass es Assad oder die Rebellen waren..... nun ich halte das für völlig nebensächlich. A) wird [...] mehr

20.09.2013, 09:34 Uhr

der Einfluss der USA auf Assad = 0? Ob das bestraft werden muss oder nicht, kann ich nicht beurteilen. Genausowenig, wie ich beurteile, ob direkt Assad bzw. Mitglieder seiner sehr mächtigen Familie bestraft werden müssen. Ich gehe [...] mehr

20.09.2013, 08:10 Uhr

Iranisches Eingeständnits der Giftgas-Attacke Hoffentlich wird dieser Ansatz nicht wieder vernichtet, wie 2009 Mussawi davongejagt wurde.... Und nein, ich habe ausdrücklich nicht von Wahlfälschung [...] mehr

19.09.2013, 09:12 Uhr

Weder, noch. Assad hat genug Geld, das aus eigener Tasche zu zahlen, wenn man allein die Ausgaben seiner Frau betrachtet. Die Internationale Gemeinschaft sollte das aus den eingefrorenen syrischen [...] mehr

18.09.2013, 16:35 Uhr

Können Sie so den Verkauf erklären? Wohl kaum! und bitte was hat Merkel damit zu tun? mehr

18.09.2013, 16:31 Uhr

Sharia auf Iranisch ? Solange man unter islamischen Diktat lebt, ist es nirgendwo auf diesem Planeten möglich, "besser" zu leben... Man sollte sich auch im Falle Assads nichts vormachen, auch er ist letztlich [...] mehr

18.09.2013, 16:15 Uhr

Fazit? und was heißt das jetzt in einem Satz? mehr

18.09.2013, 16:12 Uhr

gegen PKK-Anhänger, wieder mal. Das hat vermutlich nicht mal was mit Syrien zu tun. Da werden nur wieder Kurdenuntergrundkämpfer als Staatsfeinde eingeknastet. Das ist zumindest in der Türkei nichts [...] mehr

Seite 1 von 8