Benutzerprofil

btbf

Registriert seit: 26.04.2012
Beiträge: 45
Seite 1 von 3
29.01.2013, 09:40 Uhr

Unabhängige Justiz Wieder ein Paradebeispiel für die Unabhängigkeit der (deutschen) Justiz. Wenn ein "Herr Kollege", noch dazu in "Amt und Würden", den Justizapparat benutzt - ähm - im [...] mehr

18.01.2013, 08:43 Uhr

Die Schuldigen Genau dieser Sensationsgier der Sofahocker vor der Flimmerkiste, sind solche Auswüchse in ALLEN Sportarten auf (mindestens) Hochleistungsebene zu verdanken. Wo wäre das Problem, wenn die ihr [...] mehr

07.01.2013, 07:04 Uhr

Konsequenzen Jawohl, Wowereit muss die maximalen Konsequenzen erfahren, die für Politiker und Beamte in Deutschland vorgesehen sind, die Milliarden Steuergelder verschwenden: Frühzeitige Pensionierung bei vollen [...] mehr

27.12.2012, 11:03 Uhr

Konsequent Dann blieben ja nicht viele übrig. Allerdings werden sich diese Heißluftproduzierer nicht an die Deutsche Bank und Co herantrauen. Hat doch der Steinbrück noch vor wenigen Wochen einträchtig mit [...] mehr

22.12.2012, 23:30 Uhr

spin @Spon: bitte hört auf diese Giftliste mit "Sparen" in Verbindung zu bringen. mehr

21.12.2012, 10:53 Uhr

Das Titel Das Minister(in) hat Recht. Das Gott kommt von das Halluzination und muss das zufolge Geschlechtsneutral sein. mehr

14.12.2012, 18:36 Uhr

Was bilden Sie sich eigentlich ein? Sie haben gefälligst die Steuern zu zahlen, darüber, wie diese erhoben und dann verwendet werden, haben sie nicht zu bestimmen! mehr

14.12.2012, 18:03 Uhr

Unabhängig Wir wissen doch: die völlig unabhängige, qua Gewaltenteilung neutrale Judikative ist WEISUNGSGEBUNDEN. Und selbst wenn Bürger Strafanzeige stellen, wird sicherlich kein Anfangsverdacht zu finden [...] mehr

14.12.2012, 17:51 Uhr

Na und? Eben, es sind doch nur Steuergelder. Davon gibt es doch reichlich. Und wenn nicht, dann werden eben neue erhoben, so what? Wichtig ist nur, dass man Steuerflüchtlinge mit aller Macht [...] mehr

14.12.2012, 11:26 Uhr

Völlig ausreichend Nein, kann es auch nicht. Wir haben schließlich eine parlamentarische Demokratie. Das bedeutet, dass wir alle vier JAhre ein Kreutzchen machen dürfen, danach gehen uns die Regierungsgeschäfte [...] mehr

12.12.2012, 11:58 Uhr

Liberal? Mit Ihrem letzten Satz gehe ich absolut konform, aber die FDP noch als liberale Partei zu bezeichnen ist für mich eine Pervertierung von liberalem Gedankengut. Bis zum Absturz von Möllemann [...] mehr

12.12.2012, 08:50 Uhr

Verstehe ich nicht Das soll also jetzt eine Straftat sein? Die Daten wurden doch nicht entwendet? Bei den Bankdaten aus der Schweiz ist das doch zumindest die Argumentation? Bitte liebe Juristen hier im Forum, [...] mehr

30.11.2012, 13:17 Uhr

Alles Jammerlappen hier Wenn ich das schon lese: "Wann wird dagegen etwas unternommern?" "Ich hoffe, die werden zur Rechenschaft gezogen?" "Wird Zeit, dass jemand etwas dagengen [...] mehr

28.11.2012, 09:04 Uhr

Umsetzung "Deutschland" setzt umgehend und in der Regel sogar noch einen Tacken schärfer, alle EU-Richtlinien um. Aber es muss doch auch ein paar Kleinigkeiten geben, wo die Umsetzung nicht sinnvoll [...] mehr

28.11.2012, 08:56 Uhr

Ganz normal Natürlich ist das ein ganz normaler Vorgang. Um es mit Sigmar Gabriel zu sagen:"Die Wahrheit(vor der Wahl), dass hätten Sie wohl gerne." Es reicht doch wohl völlig, dass der Pöbel [...] mehr

27.11.2012, 12:16 Uhr

Gescheitert Wer immer noch nicht erkennen will, dass die parlamentarische Demokratie gescheitert ist, dem ist nicht zu helfen. Alle vier Jahre "Volksvertreter" zu wählen, die dann alles machen, nur [...] mehr

24.11.2012, 18:53 Uhr

Ach ja... "Auf dem Mars lässt sich eine selbsterhaltende Zivilisation starten und zu etwas richtig Großem entwickeln" Wieso versucht man nicht mal etwas wirklich Großes: eine selbsterhaltende [...] mehr

15.11.2012, 15:14 Uhr

Blickwinkel Herr Fuchtel hat völlig recht. Die Deutschen sind drei mal so fleißige, ordentliche, folgsame und gehorsame Sklaven wie die Griechen - mindestens! mehr

02.11.2012, 15:56 Uhr

Spin Das hat ausschließlich mit Religion zu tun! Denn ohne Religion(en), gäbe es diese Form von Unterdrückung, Kontrolle und Steuerung nicht. mehr

26.10.2012, 11:00 Uhr

Kommunismus 10.0 "Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." - Albert Einstein - mehr

Seite 1 von 3