Benutzerprofil

krischaan

Registriert seit: 02.05.2012
Beiträge: 11
14.06.2019, 08:02 Uhr

Mal wieder Krieg mit Fake-Beweisen? Die Japanische Besatzung hat "fliegende Objekte" gesehen. Die haben mit einem dümpelnden Boot, das den Iranern zugeschrieben wird, nicht viel gemein. Warum dümpelt das Boot an einem [...] mehr

05.04.2019, 08:21 Uhr

Warum? An anderer Stelle war doch mal zu lesen, dass durch die brexitbedingten Zölle rund 250 Mrd € in den EU-Haushalt kommen sollen, Geld im Überfluss, im Zweifel ohnehin wieder vom Steuerzahler bezahlt. [...] mehr

26.03.2018, 14:44 Uhr

Wen wundert es wirklich? Wir befinden uns in einer Welt, die vor bummelig 20-30 Jahren von als "kommunistischen Fortschrittsverweigerern" diffamierten Leuten vorhergesagt wurde. Ein schlechter SciFi-Film.... [...] mehr

24.04.2014, 09:01 Uhr

Kalkulation und @ tombrock Das Finanzamt steht jedem Gastronomen auf den Füßen. Wareneinsatz mal 3,2 plus Steuer. Zur Veranschaulichung ein Rechenbeispiel: Bei einem Materialeinsatz von 1000 € sagt das Finanzamt, das der Wirt [...] mehr

14.01.2014, 22:07 Uhr

Kein No-Spy Genau! Die Amis sind so dämlich-dumm-dreist die weitere Begehung von Straftaten auf deutschen Boden anzukündigen! Ich verstehe nicht, warum der deutsche Geheimdienst z.B. nicht um [...] mehr

08.01.2014, 14:00 Uhr

Verlogen.... ...ist die sich stets bieder gebende CDU - hier durch Kauder (mal wieder...) Man stelle sich vor, der Gesetzentwurf wäre durch Einsatz der ministeriellen Infrastruktur (teuer!) auf den Weg gebracht [...] mehr

07.10.2013, 13:12 Uhr

Treffen sich.... Venus und Erde im Kosmos... Sagt Venus: "Du siehst aber bös erkältet und fiebrig aus....!" Darauf Erde: "Hab Homo Sapiens..." Lacht die Venus: "Das geht vorbei....!" mehr

08.04.2013, 13:23 Uhr

vielleicht.... ...ist es auch alles im "Plan" von der Kim-Göre. Grenzen dicht, keine Arbeit mehr, also Abzug der Malocher und gleichzeitig nun 53.000 "Freiwillige" mehr für die [...] mehr

28.03.2013, 12:04 Uhr

Einmauern.... ...sollte man die Kim-Spinner. Hier hat vor einiger Zeit zum nahezu fast gleichen Thema mal jemand sinngemäß angeregt, dass man jeden Kontakt mit Nordkorea unterbinden sollte, keine Nachrichten, kein [...] mehr

03.05.2012, 09:15 Uhr

optional Der Beitrag Nummer 68 trifft es doch mit am Besten. Der ursprüngliche Bericht stellte doch "nur" an Hand eines Beispieles aus der Medienbranche (es hätten auch Architekten, Ärzte oder sonst [...] mehr

02.05.2012, 08:13 Uhr

Schöner Beitrag, der zeigt, dass es auch anders geht.... Habe selbst meine lange anwaltliche Selbstständigkeit aufgegeben. Es macht für mich nicht nur keinen Sinn mehr seinen Lebensunterhalt durchs [...] mehr