Benutzerprofil

ich.persönlich

Registriert seit: 03.05.2012
Beiträge: 27
Seite 1 von 2
08.02.2019, 21:07 Uhr

So ein Quatsch. Wo will man die Lehrer dafür finden? Englisch in der Grundschule fachfremd zu unterrichten ist üblich. Weil es jeder selber gelernt hat. Russisch? Die Änderung der Lehramtsausbildung [...] mehr

04.01.2019, 10:40 Uhr

Im Laufe von zehn Jahren kann man seine Meinung schon mal überdenken, oder? Das ist wichtig und notwendig. Sonst würde der Mensch immer noch die meiste Zeit in seiner Höhle sitzen und nur hin und [...] mehr

07.11.2018, 18:58 Uhr

Wenn man den Verlust der Mehrheit im Repräsentantenhaus als "enormen Erfolg" bezeichnet ist man verblendet oder dumm oder beides. mehr

02.11.2018, 09:28 Uhr

Es wird immer wieder angeführt, dass die Flüchtenden in Mexiko Asyl beantragen sollen. Das ist mehr als ein beschränkter Horizont. Wieso sollte ein Mensch aus Guatemala oder Honduras, der wegen Armut, [...] mehr

08.10.2018, 08:17 Uhr

Vor zehn Jahren habe ich meine Staatsarbeit über ein angelehntees Thema geschrieben. Im Großen und Ganzen steht darin das Gleiche wie im jetzt vorgelegten IPCC-Bericht. Esst weniger Fleisch, [...] mehr

19.09.2018, 13:29 Uhr

Geht es noch darum, einen Krach in der GroKo zu überleben oder kommt jetzt auch endlich mal der Punkt, wo es gilt, das Vertrauen der Bürger (zurück) zu gewinnen? mehr

31.08.2018, 19:35 Uhr

Bei den Vorfällen in der Silvesternacht in Köln konnte die Polizei nicht schnell genug zusätzliche Einsatzkräfte anfordern. Beim G20-Gipfel in Hamburg war die Polizei zahlenmßig so unterlegen, dass [...] mehr

18.08.2018, 21:36 Uhr

Als Hotelier richte ich mein Angebot auf die Zielgruppe aus, die ich im Fokus habe. Warum ist das denn diskussionswürdig? Das müsste doch im Sinne des Reisenden sein. Spezialisierung auf eine kleinere [...] mehr

17.07.2018, 15:11 Uhr

Dieser Artikel ist die SPON-Antwort auf's Sommerloch, oder? Der Informationsgehalt ist gleich Null und die Beiträge im Forum nichts anderes als eine Wiederholung der gleichen persönlichen Meinungen, [...] mehr

03.07.2018, 14:28 Uhr

Eine exemplarische Äußerung für die Schwarzseherei der "Löw-muss-weg"-Fraktion. mehr

25.05.2018, 11:15 Uhr

Er kommt mir vor, wie eines der Schulkinder, die, wennn sie etwas sagen wollen, nicht nur den Finger hochheben, sondern gleichzeitig auch noch "ICH! ICH!" schreien - aber wenn sie aufgerufen [...] mehr

20.05.2018, 05:40 Uhr

Gündogan und Özil haben vor dem Fototermin nicht nachgedacht, Wagner vor seinem pubertär anmutenden Spontan-Rücktritt auch nicht und jetzt versäumt es gleich die ganze Bayern-Truppe, das Gehirn bei [...] mehr

15.05.2018, 18:35 Uhr

Natürlich darf Herr Gündogan "mein hochverehrter Präsident" zu Herr Erdogan sagen. Herr Bang und sein zweifelhafter Kollege dürfen ihren Körperbau auch mit Auschwitz-Insassen vergleichen. [...] mehr

14.05.2018, 18:14 Uhr

Wenn jemand einen Präsidenten einer Nation als "seinen Präsidenten" bezeichnet, womit begründet er denn dann seinen sportlichen Einsatz für andere Nation? Liegt's vielleicht am Geld? Oder am [...] mehr

08.05.2018, 23:01 Uhr

Nordkorea vernichten, Mexikaner aussperren, Waffengesetze reformieren - Trump hat schon so viel mt markigen Worten angekündigt.... mehr

17.04.2018, 00:59 Uhr

Jedes Elternteil (vermutlich selbst Ober-Gangster (oder Oba-Gangsta?) Bushido in seiner Vaterrolle) würde seinem Kind für die aktive Verwendung der Wort-Grotesken aus den Liedern der beiden [...] mehr

11.03.2018, 13:08 Uhr

Wenn man liest, was sich einige HSV-Fans gestern geleistet haben und was sich der Stuttgarter Torwart letzte Woche in Köln anhören musste, scheint mir der Druck auf die Spieler ständig zu wachsen - [...] mehr

17.04.2017, 04:20 Uhr

100% der in Deutschland lebenden Türken ist wahlberechtigt und davon Gebrauch gemacht? Wenn ich das lese, bekomme ich auch leise Zweifel am Ergebnis. mehr

11.06.2015, 14:04 Uhr

Um irgendwelche staatliche Unterstützung zu bekommen ist ein Papierkrieg sondergleichen zu führen. Ich habe selber an einer Hauptschule in einem Brennpunktviertel gearbeitet und weiß, wie schwer es [...] mehr

03.06.2015, 18:56 Uhr

Wenn die Dame ohne Abitur dermaßen professionell ihre Zeugnisse fälschen konnte, dass es die Bezirksregierung, die gemäß Runderlass bei dwr Lehrerausbildung mehrmals Zwischengeschaltet ist, es nicht [...] mehr

Seite 1 von 2