Benutzerprofil

dwbrook

Registriert seit: 04.05.2012
Beiträge: 316
Seite 1 von 16
15.08.2017, 07:35 Uhr

Starck und Jobs Lieber Herr Augstein, zwei geniale Geister der Gegenwart, Steve Jobs und Philippe Starck waren und sind in Ihrer Kleiderwahl sehr eingeschränkt - Starck besitzt sogar mehrere identische Häuser. [...] mehr

21.06.2017, 09:31 Uhr

Bei der blau schwarzen Innenausstattung habe ich mich an die D&W Schonbezüge für den Polo aus den Neunzigern erinnert gefühlt. mehr

12.06.2017, 13:22 Uhr

Umgekehrt wird ein Schuh draus Sie sollten sich die Umgekehrte Frage stellen. Angenommen, das Konzept setzt sich durch, wird der deutsche Gesetzgeber den Deutschen mit dem schwerbehinderten 95 jährigen Familienmitglied, mit [...] mehr

25.10.2016, 10:33 Uhr

Schwachsinn Die Flucht aus der Stadt ist doch schon längst im Gange. Ich wollte nie dort wohnen und mit Homeoffice und schneller Internet Leitung muss ich auch nicht mehr in die Stadt um dort anwesend zu sein. [...] mehr

12.07.2016, 08:45 Uhr

Steuererhöhungspartei Wenn ich in dem Konzept lese, dass eine Individualbesteuerung von Paaren angestrebt wird, dann ist das ja doch wieder nur eine Steuererhöhung durch die Hintertür. Mein Fazit: Nicht wählbar, wie [...] mehr

21.03.2016, 14:52 Uhr

Die Verteilung ist nur das eine Problem... Die Verteilung ist nur das eine Problem ... Das andere Problem wird wieder das sein, dass unsere Regierung sich aus den unteren 37,3 % bedient um umzuschichten und die oberen 59,8 % ungeschoren [...] mehr

07.03.2016, 10:33 Uhr

Wieso überhaupt noch ins Büro fahren? Ich arbeite von zu Hause aus und brauche nur noch selten ein Auto. mehr

26.02.2016, 16:10 Uhr

Die Wirtschaft ... genau das ist es. Nicht mehr Wachstum sondern stete Weiterentwicklung könnte ein Schlüssel sein. mehr

26.02.2016, 13:53 Uhr

Eine FDP als Garant bürgerlicher Freiheiten und als Partei der Vernunft. Das wäre es, was diese Republik braucht. Was uns die Groko oder die Alternativen an den Rändern vorsetzen ist im Moment [...] mehr

18.12.2015, 11:45 Uhr

Ausatmen Und das Ausatmen das sollte man vielleicht auch noch verbieten ... mehr

15.12.2015, 09:33 Uhr

Nachhaltigkeit Und wie und wo kann ich die Dinger dann besohlen lassen? Für den nächsten Winter? mehr

09.11.2015, 10:11 Uhr

Nun kenne ich ja einige Leute, die so parken, wie sie das beschreiben. Allein: die tun das, weil die, die neben ihnen parken, gemeinhin nicht in der Lage sind, ihre Autotüren so zu öffnen, dass [...] mehr

09.11.2015, 08:20 Uhr

Verwelkte Gattin? Wie gut und schön, dass Sie mit der Gabe der ewigen Jugend gesegnet zu sein scheinen. Ein Kommentar wie der Ihrige ist jedenfalls an dieser Stelle alles andere als sachdienlich. mehr

27.10.2015, 08:49 Uhr

Obst? Gemüse? Unschuldigen Möhren womöglich bei lebendigem Leibe die Haut abziehen und sie ins kochende Wasser werfen? Nein! Das geht nun gar nicht ... letztlich hat der Mensch infolgedessen [...] mehr

25.09.2015, 11:39 Uhr

Starker Staat? Als wäre der Staat nicht genauso durch und durch verrottet, wie das, was Herr Augstein den Kapitalismus nennt ... Herr Augstein, verstehen sie endlich: dieses Verhalten ist menschlich und als [...] mehr

30.07.2015, 08:24 Uhr

Hmmm ... mir (männlich) hat mal eine Kollegin gesagt, sie würde mir ja jetzt gerne an den A.... packen, aber das wäre ja sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz. Außerdem wurde mir gelegentlich in meiner [...] mehr

19.06.2015, 13:06 Uhr

Pheaton Welcher VW heißt denn "Pheaton"? mehr

13.05.2015, 12:01 Uhr

Schizophrenie Ja klar, Cannabis legalisieren wollen aber Plastiktüten verbieten. Welche Schizophrenie ... mehr

28.04.2015, 10:58 Uhr

Alternative Lieber Herr Münchau, was wäre denn die Alternative? Ich kann es Ihnen kurz und knapp sagen: Familien verkaufen aus welchen Gründen auch immer, Ihr Unternehmen an "Heuschrecken" und was [...] mehr

02.04.2015, 08:43 Uhr

Wunderbar, wir haben wieder einen Anlass gefunden, die bürgerlichen Freiheitsrechte auszuhöhlen! Tolle Sache. mehr

Seite 1 von 16