Benutzerprofil

jocci77

Registriert seit: 05.05.2012
Beiträge: 16
08.10.2014, 18:55 Uhr

Polizei schützt Faschisten Sie haben völlig recht. Die Aktionen der Kurden weisen doch nur auf einen seit Jahren andauernden Missstand hin, nämlich dass die Sicherheitsbehörden den Umtrieben radikaler Islamisten mit [...] mehr

05.07.2013, 23:04 Uhr

Kein Vergleich Der Vergleich ist Unsinn, weil in China bislang noch keine Demokratie besteht, in Ägypten aber sehr wohl bereits eine korrekte demokratische Wahl stattgefunden hat. Allzu kann hier ein [...] mehr

05.07.2013, 21:57 Uhr

Demokraten? Radikale Islamisten wie dir Muslimbrüder können per se keine Demokrten sein. Die Gründe dafür sind mittlerweile so trivial, dass ich es mir erspare sie aufzulisten. Es ist zu hoffen, dass das [...] mehr

05.07.2013, 21:34 Uhr

Propaganda Die Verwendung des Wortes "Putsch" ist doch immer pejorativ und abwertend. Faktisch betreibt die Kommentatorin Propaganda der Muslimbrüder. Ich verstehe das Eingreifen des Militärs als [...] mehr

29.06.2013, 17:04 Uhr

Gemischte Motive Natürlich gibt es auf Seiten der Assad-Gegner "gemischte Motive", d.h. dass die mittel- und langfristigen Präferenzen der "Partner" natürlich abweichen. Andererseits ist aber [...] mehr

29.06.2013, 16:14 Uhr

Verhandlungen? Das Signal, dass Verhandlungen von keiner Seite erwünscht sind, ging doch in gleichem Maße von der amerikanischen Regierung und ihren Verbündeten aus, in dem sie auf Basis der dubiosen Giftgas-Story [...] mehr

29.06.2013, 16:03 Uhr

Ist es doch Natürlich ist es genau diese bizarre Koalition, die den Konflikt auf eine militärische Eskalationsstufe gehievt hat. Oder was glauben sie, woher die Rebellen die Waffen haben, um seit zwei Jahren [...] mehr

29.06.2013, 14:56 Uhr

Logische Folge Die Intensivierung der militärischen Aktionen durch die syrische Armee ist auch eine Folge der angekündigten offenen Waffenlieferungen der USA an die "Rebellen". Jetzt gilt es für die Armee [...] mehr

28.06.2013, 16:34 Uhr

Wenn Leserbeiträge mit Gegenwehr (?) unterdrückt würden, würde ihrer hier wohl nicht veröffentlicht. Weil in geringem Ausmaß auch von den Demonstranten Gewalt angewendet wurde (was ich als [...] mehr

28.06.2013, 16:05 Uhr

Was ich feststellen muss [QUOTE=aki.kara;13088507]An diese Stelle muss ich leider feststellen, das viele von euch, die posten gar keine Ahnung haben wovon sie reden oder schreiben. Ich muss an dieser Stelle leider [...] mehr

14.06.2013, 23:34 Uhr

G8 Taktik Es ist zu hoffen, dass die "schärfere" Haltung der USA eine Verhandlungstaktitk gegenüber Russland im Vorfeld des G8-Gipfels darstellt. Die "Verbündeten" des Westens sind in der [...] mehr

14.06.2013, 22:52 Uhr

Responsibility to protect Die Rechtfertigung von Waffenlieferungen an eine Bürgerkriegspartie mit der "Responsibility to Protect" (Zitat: "Der Westen beruft sich auf die "Responsibility to Protect", [...] mehr

20.01.2013, 22:57 Uhr

Falsch, falls von den 10 Prozent der FDP tatsächlich 6 Prozent "Leihstimmen" von Unionswählern seien sollten. Hätten diese ihrer eigentlichen Präferen folgend die Union gewählt, wäre die Whal [...] mehr

13.07.2012, 21:03 Uhr

sehr witzig Ein Witz, auf welcher Basis Spitzenpositionen im Öffentlichen Dienst vergeben worden sind. Nach "Aktenlage", was ja nichts anderes bedeutet, als dass niemand Herrn Roewer zu Gesicht [...] mehr

29.06.2012, 17:23 Uhr

zu einfach gedacht Das Ausscheiden der Krisen- oder Nicht-Krisenländer aus dem Euro würde leider erst einmal gar keine Probleme lösen. Die unmittelbaren Folgen eines solchen Schrittes für Deutschland lassen sich alleine [...] mehr

05.05.2012, 23:46 Uhr

Das Hintergrundproblem, unabhängig ob im Fall Schavan nun Vorsatz oder Fahrlässigkeit vorliegt, liegt doch darin, dass die meisten Promotionen in manchen Fächern bevorzugt dem ausßerwissenschaftlichen [...] mehr