Benutzerprofil

leckermaul

Registriert seit: 08.05.2012
Beiträge: 87
Seite 1 von 5
11.11.2019, 21:52 Uhr

Falsche Bildunterschrift "Weinende Demonstrantin und Polizisten" sollte untertitelt werden mit "Weinende Demonstantin und Polizistinnen". Möchte nicht wissen, was der Demonstrantin bevorsteht. mehr

22.09.2019, 13:11 Uhr

Cartoon zum Komplex "gab es schon immer" https://xkcd.com/1732/ Klimageschichte seit Ende der letzten Eiszeit mit kulturellen und paläontologischen Markern, Quellenangaben, Messtoleranzen sowie einem Knaller am Ende. mehr

30.12.2018, 16:25 Uhr

Fleisch vom Fleische der CDU Letzenendes macht die deutsche Rechte die gleiche Rechnung auf wie ihre Urgroßeltren. Wir drehen mit faschistischer Ideologie den Pöbel auf rechts, damit sie weiterhin die kapitalistische Religion [...] mehr

07.10.2018, 17:10 Uhr

Was seh ich wenn ich mir eine Chimäre aus Greenpeace und JU vorstelle? Die Identitären! mehr

03.10.2018, 19:29 Uhr

All das wird ihm nicht schaden Selbst wenn es die akribisch recherchierte Wahrheit ist, werden seine Anhänger nur darin bestätigt, dass es die staatlichen Institutionen sind, die es mit allen Mitteln zu bekämpfen gilt. mehr

01.09.2018, 16:38 Uhr

Ich kapier's nicht Wie können sich überzeugte Demokraten nur für so eine Figur wie McCain begeistern? Ich kann beim besten Willen nicht eine Quelle finden, die irgendeine positive Leistung von ihm hervorhebt außer [...] mehr

20.08.2018, 20:43 Uhr

Parteiausschlussverfahren Ein Parteiausschlussverfahren wäre das einzig wirksame Signal. Für die Soll er als Ministerpräsident halt parteilos agieren oder gleich zur AfD übertreten. mehr

26.06.2018, 12:39 Uhr

Auf Twitter? Echt jetzt? Wenn man als Gruppe von Machtmenschen Twitter in dieser Weise nutzt, dann muss man sich nicht wundern wenn einem früher oder später die Souveränität entgleitet. Twitter ist politischer Selbstmord, [...] mehr

23.06.2018, 23:03 Uhr

Was ist daran so schwer zu verstehen? Wir erleben einen rechtsradikalen Putsch auf internationaler Ebene. Dafür, dass sich die CDU seit der Gastarbeiter-Ära strikt geweigert hat, Einwanderung überhaupt nur als Politikfeld anzuerkennen [...] mehr

09.06.2018, 13:54 Uhr

Wie soll das bitteschön funktionieren? Wollen die Bürgerrechtler, die sich für sein Asyl in Deutschland einsetzen allen Ernstes für sein Leben bürgen? Er selbst hat uns doch vor Augen geführt, dass im Herrschaftsbereich der USA niemand [...] mehr

29.12.2017, 20:11 Uhr

Wieso fahren Sie uns so über den Mund? Den letzten Satz verstehen Sie sehr gut, und er trifft den Sachverhalt auf den Punkt. "Seeheimer" stehen für die organisierte Niedertracht im deutschen Obrigkeitsstaat, für die [...] mehr

07.12.2017, 19:40 Uhr

Man erinnere sich an die Umstände seiner Festnahme Der Mann wollte nochmal mit der Familie Urlaub in den heiß geliebten Staaten machen und hat sich sogar vorher noch erkundigt, ob seine Rolle im Dieselskandal irgendein Problem darstellt. Damit ist er [...] mehr

16.11.2017, 12:11 Uhr

Wahnsinn Dass das westliche Imperium auf diese Weise so schnell ausgehebelt werden könnte, hätte ich vor 10 Jahren nicht für möglich gehalten. Das war's dann wohl. Dieses mal wird es nicht so friedlich abgehen [...] mehr

04.11.2017, 20:03 Uhr

Es geht doch um ganz was anderes Es geht darum, den Staat steuerlich auf eine Rüstungsumlage und organisatorisch auf ein Einberufungsregister zu reduzieren. Dafür ist Trump der denkbar beste Präsident. mehr

29.10.2017, 13:10 Uhr

Hochinteressante Doppelstandards Wie unterschiedlich doch die Maßstäbe sind wenn es um die Unabhängigkeitsbestrebungen so gleichartiger europäischer Regionen geht wie Katalonien/Spanien, Nordirland/GB, Schottland/GB, [...] mehr

15.10.2017, 13:35 Uhr

Selbstständige wählen die Linkspartei ... wenn sie jetzt nicht grade Krösus sind. https://steuer-o-mat.de/#popup-app Die FDP vertritt jedenfalls niemanden außer die alleroberste Oberschicht und ist so gesehen noch rechts von der AfD. mehr

03.10.2017, 13:15 Uhr

Die Macht kommt immer aus den Gewehrläufen Ein amerikanischer Bürgerkrieg würde schon daran scheitern, dass die rechte Seite ("Südstaaten") innerhalb weniger Wochen die linke Seite ("nördliche Küstenbewohner") massakriert [...] mehr

09.08.2017, 20:17 Uhr

Wie jetzt? Ist der Spiegel doch schon das offizielle Regierungsblatt, so dass er sich im Namen der deutschen Regierung mit Kritik an den Verhältnissen anderswo zurückhalten soll? Natürlich ist es [...] mehr

15.04.2017, 15:01 Uhr

Was für ein Schmarrn Südamerika, Südafrika, China, Südostasien. Deutsche Investoren sind immer gut mit authoritären Regimen gefahren. Die halten Löhne, Steuern und Auflagen flach. Bei China weiß man natürlich nie so [...] mehr

02.04.2017, 14:56 Uhr

Danke für den Link auf aeromagazin.com Der Text beschreibt wirklich sehr genau und gleichzeitig anschaulich wie die gesamte politische Linke entgleist wurde von Leuten die entschieden links ("decidetly left-wing") waren -- also [...] mehr

Seite 1 von 5