Benutzerprofil

Wolfegt Hamburg

Registriert seit: 16.05.2012
Beiträge: 66
Seite 1 von 4
17.07.2015, 12:10 Uhr

Wahlentscheidung meines Abgeordneten ist auch gleichzeitig eine Entscheidung für die nächste Bundestagswahl... und wenn ich dann das erste Mal FDP wählen muss! mehr

13.07.2015, 11:11 Uhr

nur mit aktiver Mitwirkung von EU-Experten mit griechischen Wurzeln wird dieses Paket etwas bewirken. Ansonsten sind wieder einmal 84 Mrd. sinnlos versenkt. Griechische Politiker interessiert nicht der Staat an erster Stelle sondern nur die Familie. und die [...] mehr

11.07.2015, 08:37 Uhr

Hilfspaket wird immer größer... Erst war von 35 Mrd. die Rede, seit Freitag Vordergrund von 53 Mrd. gesprochen und nun sind es 73 Mrd Euros. Wahrscheinlich wieder einmal alternativlos am Ende versenkt. mehr

30.06.2015, 07:48 Uhr

Tsipras ist erfreulich klar, Es sollen weiterhin die Euros der untertänigen Steuerzahler der der anderen Euroländer nach GR fließen und die stolzen Griechen machen weiter Party und ändern nicht ihre ( auch mentalen) Strukturen. [...] mehr

24.06.2015, 09:26 Uhr

Dies ist Teil der griechischen Vorschläge Gr hat seine unkonkreten Vorschläge mit der Bedingung verbunden, dass der IWF ausgeschaltet wird und und die EZB die Schulden übernimmt. Und jetzt wird das Spiel gestartet und es geht immer weiter [...] mehr

22.06.2015, 18:37 Uhr

Falls der BT abstimmt, bitte namentlich Eines dürfte klar sein, ich werde mir genau anschauen, wie die Abgeordneten meines Wahlkreises abstimmen und danach werde ich nächstes mal wählen, nicht mehr nach meiner Parteizugehörigkeit! [...] mehr

27.06.2014, 09:27 Uhr

wer hat an diesem Gesetz mitgearbeitet? Es wäre doch hoch interessant zu erfahren, wer dieses schlampig abgefasste Gesetz geschrieben hat. in welchen Gremien sitzen sie, welche Tantiemen erhalten sie? es ist doch immer wieder die selbe [...] mehr

25.06.2014, 07:42 Uhr

Erdgasförderung in Südeuropa Wie wäre es denn, wenn die Europäer endlich anfangen würden, das im Griechischen Mittelmeer befindliche Gas ohne die Amerikaner und Russen zu fördern? Griechenland wäre mit einem Schlag alle Schulden [...] mehr

23.06.2014, 08:49 Uhr

Lobbyarbeit mangelhaft Die üppigen Schmiergeldzahlungen an die Parteien sind wohl diesmal mangelhaft ausgefallen. Da kann wohl nur noch Brüssel helfen. Zu Zeiten des Augenarztes wurde ja auch erfolgreich gearbeitet, aber [...] mehr

30.03.2014, 12:53 Uhr

unbotmäßiges Agieren der Handelskammer Hamburg Es ist schon erstaunlich, in welch dreister Weise sich die Handelskammer in politische Prozesse einmischt, als ob sie ein allgemein politisches Mandat hat. Das Gegenteil ist der Fall und ich muss mit [...] mehr

25.03.2014, 09:33 Uhr

nicht nur die NSA hat wirksame Abhörtechnik sondern auch die Russen. Ansonsten läge ja auch ein Fall von missbräuchlicher Marktmacht vor und das Kartellamt müsste einschreiten. mehr

14.02.2014, 17:44 Uhr

Friedrich ist in der CSU. Das macht die Sache auch nicht besser. mehr

14.02.2014, 16:59 Uhr

Ein Vollpfosten weniger in diieser Regierung. Wer folgt? mehr

17.01.2014, 11:28 Uhr

Peinlich, dieser Scheuer aber typisch für die CSU In Seehofers Wahlverein steckt ein Hort an Betrügern, die eigentlich fliegen sollten und Hochstablern. Protzen und markige Sprüche, das kennzeichnet die bayrische CSU und knapp die Hälfte der [...] mehr

10.01.2014, 10:06 Uhr

Mißfelder??? dass Philipp Mißfelder Koordinator für die transatlantischen Beziehungen zu den USA und Kan ada werden soll, ist eine glatte Fehlentscheidung. Dieser Mann hat doch profunde Kenntnisse zur Gesundheits- [...] mehr

14.12.2013, 13:15 Uhr

Was hat Kim eigentlich in der Schweiz gelernt und was sollte erlernen? Jedenfalls westliche Werte nur ungenügend und keinesfalls nachhaltig. mehr

14.12.2013, 09:27 Uhr

von den Amerikanern lernen, heißt Siegen lernen... So ähnlich waren die Spruchbänder wenn man früher durch die Zone fuhr, nur war da nicht viel zu lernen. Anders die Amerikaner; sie wollen einfach nicht mehr, dass amerikanische [...] mehr

07.12.2013, 10:33 Uhr

wieviele Blinde toben sich hier aus dass eine Jusovorsitzende keine 50 sein darf, kann man in den Statuten der SPD nachlesen. Daraus ergeben sich auch die Grenzen der beruflichen Sozialisation. mehr

28.11.2013, 08:04 Uhr

Mindestlohn für Auszubildende? Dass im Osten viele Blind sind, ist keine neue Erkenntnis. Dass aber auch Der sächsische Ministerpräsident dazu gehört und für Azubis Ausnahmen fordert, ist schicht dämlich. Die Azubis erhalten eine [...] mehr

18.11.2013, 15:44 Uhr

Schwachsinn Dies ist einmal wieder eine politische Forderung, die von Menschen initiiert wurde, die noch nie in einem mitbestimmten Unternehmen als Aufsichtsrat tätig waren. Ansonsten wüssten sie es, dass die [...] mehr

Seite 1 von 4