Benutzerprofil

heimlifeiss

Registriert seit: 18.05.2012
Beiträge: 114
Seite 1 von 6
25.04.2015, 08:21 Uhr

Das türkische Volk... ... wird Präsident Gauck nicht verzeihen" Ich denke, auf DIEJENIGEN des türkischen Volkes, die Gauck das nicht verzeihen werden, können Gauck und wir alle in D, die das haargenauso sehen, auch [...] mehr

25.04.2015, 08:21 Uhr

Das türkische Volk... ... wird Präsident Gauck nicht verzeihen" Ich denke, auf DIEJENIGEN des türkischen Volkes, die Gauck das nicht verzeihen werden, können Gauck und wir alle in D, die das haargenauso sehen, auch [...] mehr

04.04.2015, 10:32 Uhr

Und WEN geht's was an außer den BVB selbst? Wir leben in einem freinen Land - jeder Fußballclub darf schließlich so "pathologisch" in der Auswahl seiner Trainer sein wie er will. Ich finde [...] mehr

04.04.2015, 09:13 Uhr

Und was geht das Auftreten eines deutschen Fußball-Trainers in Deutschland einen Schweizer Eishockey-Coach an? Könnte es sein, dass er ein Problem damit hat, dass Klopp "so berühmt ist wie die [...] mehr

30.07.2014, 10:36 Uhr

Können Sie lesen? Dann tun Sie's mal hier: http://bazonline.ch/schweiz/standard/Die-Schweiz-haette-Waffenexporte-nach-Russland-aussetzen-muessen/story/24210576 mehr

29.07.2014, 12:10 Uhr

Recht haben Sie mit Ihrer Analyse und recht hatten Sie mir Ihrer Prognose - quod errat demonstrandum :-) mehr

25.06.2014, 16:36 Uhr

Gehen Sie mal in die italienische Presse von heute - dann sehen Sie mal, wie es im Land selbst gesehen wird. Ihre Ausführungen hier sind einfach nur peinlich, Sie outen sich als ein schlechter Verlierer [...] mehr

16.06.2014, 14:31 Uhr

Nee. Sind alles Deutsche. Sonst dürften sie gar nämlich nicht bei der NATIONALmannschaft mitspielen. Aber vermutlich ist Ihnen generell entgangen, dass D ein Multikultiland ist: 27% aller Menschen, [...] mehr

10.06.2014, 14:23 Uhr

Aha? Wenn es keine "Landsleute" gewesen wären, hätten Sie's okay gefunden? Außerdem hat er nicht pauschal "seine Landsleute" als Spinner bezeichnet, sondern nur eine kleine Gruppe [...] mehr

10.06.2014, 07:55 Uhr

Hallo paulsmecker, Sie haben natürlich völlig recht mit Ihrer Vermutung 93160 betreffend - da fiel der Groschen bei mir pfennigweise, und das auch noch langsam (ich bin halt Schweizer, bei uns dauert das ein wenig [...] mehr

09.06.2014, 20:06 Uhr

93160, es ist überdeutlich, dass Sie den Inhalt des Beitrages überhaupt nicht verstehen - was Sie aber natürlich nicht davon abhalten kann, in Ihrer üblichen primitiven und hocharroganten, beleidigenden [...] mehr

09.06.2014, 17:39 Uhr

Ja, das stimmt wohl. Aber wir haben hier auch Fietzenstädte, ein paar zumindest, wo Fahrradfahren auch pure Entspannung ist, ohne dass man gleich von einem Trachtenmännchen auf dem Rad zwecks [...] mehr

04.06.2014, 14:14 Uhr

Sind sie doch längst. Leider. Und damit ja auch ebenso komplett unwählbar geworden wie der Rest der Multicolor-Einheitspartei im Bundestag. Die einzige Ausnahme* ist die AfD, Bauchweh, Bauchweh, aber [...] mehr

04.06.2014, 13:17 Uhr

"Gabriel begeht politischen Selbstmord"? Hoffen wir's! Ich bin mir da nicht so sicher. Wir lassen uns einfach viel zu viel bieten, uns fehlt das Widerstandsgen. Was andere Nationalitäten da an Zuviel haben, haben wir da zu wenig... mehr

04.06.2014, 13:14 Uhr

Gabriel, der einstige Umweltminister, ist jetzt also pro Fracking. Aha. Naja, wenn die Lobby entsprechend zahlt... Wer sagte mal, Politik sei ein dreckiges Geschäft? Recht hat er jedenfalls gehabt. mehr

04.06.2014, 09:29 Uhr

permanent stänkern Mein Vorschlag: Lesen Sie doch einfach was anderes, wenn Ihnen das hier missfällt. Ihr Dauergestänkere aus Prinzip gegen alles Deutsche per se ist genauso widerwärtig wie das Gegenteil (das es [...] mehr

31.05.2014, 07:55 Uhr

Wenn Sie die Basics von Diplomatie verstehen würden, hätten Sie erkannt, dass das der -diplomatische- Aufruf an Erdogan war, sich entsprechend in unserem Land zu benehmen. Aber Ihren Umgangsformen [...] mehr

29.05.2014, 18:01 Uhr

Großartig! Da zeigt er, wes Geistes Kind er ist: Der Wille des Wählers wird über Jahre hartleibig ignoriert, und wenn der sich dann halt eine neue Partei zusammenbastelt, wird DIE dann ignoriert... Lieber [...] mehr

29.05.2014, 11:42 Uhr

??? Hä? Was will mir der Autor bloß sagen? mehr

29.05.2014, 11:29 Uhr

Das ist bitterböse und ungerecht zudem. Ich bin nun weiß Gott kein Merkelfan, aber ihre Alternative hätte schon längst die Eurobonds abgesegnet. Und den Termninus "Führer" in Verbindung [...] mehr

Seite 1 von 6