Benutzerprofil

matti99

Registriert seit: 30.05.2012
Beiträge: 224
Seite 1 von 12
24.04.2019, 16:41 Uhr

es fehlt am Machen-Willen bei uns fehlt es am Machen-Willen, an Durchsetzungskraft, wir haben zu viel Klein-Klein und Ausschussweiterreichungbeschluss, dort gibt es dann den kleinen Weg, weil nur der Durchsetzungsfähig ist. [...] mehr

15.04.2019, 20:59 Uhr

endlich endlich wird auch das Strafverfahren auf die Reihe gebracht. Betrug ist Betrug auch wenn es bei VW, durch VW erfolgt, wer nicht verkehrsfähige Fahrzeuge als ordnungsgemäß verkauft ist ein Betrüger. [...] mehr

15.04.2019, 12:32 Uhr

wenn die Lokal-Politik bei wenig Geld eingreift.... wenn die Lokal-Politik bei wenig Geld eingreift, dann kommt das deutsche Problem heraus: ICE-Bahnhöfe für Montabaur, Wiesbaden, Uelzen, etc. Und mit wenig kann man nur einen neuen Stuttgarter Hbf [...] mehr

20.03.2019, 10:29 Uhr

die schaffen das auch in 36 monaten nicht ende november 2018 war der austrittsvertrag ratifizierungsfertig, zwei abstimmungen negativ verlaufen, die letzte mit 149 ja-stimmen bei mehr als 600 parlamentsmitgliedern, dann eine abstimmung [...] mehr

14.03.2019, 12:02 Uhr

1/2-Jahr reicht da nicht Das Thema ist überfällig, eine Schonfrist von 3 oder 6 Monaten reicht da nicht, solange May sich mit ihren Abstimmungsreden mit Tunnelsicht ständig wiederholt, das bedarf neben der Mitwahl des [...] mehr

06.03.2019, 21:19 Uhr

und die Wähler? und was sagen Wähler, Parteifreunde .... warum stehen die immer noch hinter dem Lügenbaron. Die Gefahr die T auslöst sind doch mit Händen zu greifen. mehr

28.02.2019, 21:57 Uhr

da waren 24 Monate Zeit neben 24 Monaten Zeit nach dem Austrittsbrief waren auch etliche Monate davor - vom Exit-Votum bis zum Exitbrief..... die Briten haben das Problem gesetzt, nicht die EU. Die Briten wollten den [...] mehr

25.02.2019, 17:37 Uhr

sozialpaktfinanzen und durchschitt pro schüler hat sich schon einmal mit den nackten zahlen beschäftigt die am ende beim schüler/pro schuljahr ankommen? die gesamtsummen mögen gewaltig erscheinen, verteilt auf die jahre des paktes und auf länder, [...] mehr

23.02.2019, 12:48 Uhr

spahn kennt praxis nicht der herr bundesminister kennt die praxis nicht - umgekehrt müsste es sein, zusatzgebühren von denen, die nicht über den allgemeinarzt zum spezial-facharzt laufen (wobei ja auch die allgemeinärzte [...] mehr

20.02.2019, 12:40 Uhr

Infrastrukturmaßnahmen und Eulenspiegeleien die Maßnahmen der letzten 25 Jahre haben auch dazu geführt, daß frühere Hauptstrecken nicht elektrifziert wurden, daß von zweigleisig auf eingleisig zurückgebaut wurde (zB. Löhne-Hameln), eigentlich [...] mehr

19.02.2019, 17:44 Uhr

Subventionen für Zuganbindung... statt für Flugplätze! Die Millionen für Laage hätten auch auch für eine bessere Zuganbindung (für schnellere Züge) von Rostock (analog gilt dies auch für Friedrichshafen, Lübeck, Saarbrücken .... ) Nutzen gebracht. [...] mehr

15.02.2019, 18:26 Uhr

"in den 5 Jahren seiner Amtszeit".... da kann man nur hoffen, daß dazwischen ja auch noch neue Landtagswahlen stattfinden. Bisher war es reiner Aktionismus. mehr

15.02.2019, 18:22 Uhr

UK first... UK first ... so heißt doch der Slogan in London, "buy british"-Plakate habe ich bereits 1968 dort gesehen, trotz der vielen netten, aufgeschlossenen, höflichen Leute hat sich an dieseer [...] mehr

13.02.2019, 20:14 Uhr

Brexit=Kamikaze noch mehr von diesen Nachrichten - auch in GB verbreiten, da muss die Wirtschaft doch bei den Regierenden ständig auf der Matte stehen.... wann tritt May zurück? Hat GB übrigens genug Mitarbeiter für [...] mehr

12.02.2019, 18:26 Uhr

Kamikaze in London wird Kamikaze gespielt, vielleicht sollte man zu mittelalterlichen Ritterspielen (das würde dann nicht 1:1 sondern vielleicht 100:100 Akeure benötigen) in London aufrufen mehr

09.02.2019, 18:06 Uhr

und nach Irland? Barclays hat zB die Geschäftsaktivitäten der deutschen Niederlassung vom Londoner Hauptsitz abgetrennt und nach Irland übertragen. mehr

08.02.2019, 06:59 Uhr

schon hoch befördert dieser Bürger (in Uniform) ist ja schon recht hoch befördert, hätte eigentlich viel früher aufgedeckt werden müssen, zeigt Fehler in der Personalführung auf. mehr

05.02.2019, 18:33 Uhr

Landratsposten.... diese vielen kleinen (und kleinsten) regionalen Plätze, ohne vernünftige Anbindung an einen öffentlichen Personenverkehr in der Passagierzulieferung, verschleudern doch nur unser aller Steuergelder, [...] mehr

05.02.2019, 09:18 Uhr

der Regionalverkehr heidelbeere0815 heute, 08:56 Uhr 16. DB Regio Und was bekommt der Regionalverkehr? Wir sind völlig am Ende! ----- Der Regionalverkehr wird natürlich auf die deutschen Töchter der benachbarten [...] mehr

17.01.2019, 12:41 Uhr

in der Politik fehlen die Visionen hier wird alles nur in wirtschaftlichen Denkweisen eingeordnet weil die Visionen fehlen, Visionen für einen zukkunftsfähigen Schienenverkehr. Die Politiker (Abgeordnete, Ministerien...) führt mit dem [...] mehr

Seite 1 von 12