Benutzerprofil

Amanare

Registriert seit: 31.05.2012
Beiträge: 72
Seite 1 von 4
01.12.2019, 19:48 Uhr

Keine Sorge Viele, vielleicht alle, normalen Wähler werden bald wieder zu ihren angestammten Parteien zurückkehren. Es gibt durchaus viele Wähler, welche die AfD gewählt haben weil man mit CDU, SPD usw [...] mehr

30.11.2019, 09:50 Uhr

Klare Sache Die Bundestagsabgeordneten sind für ein "weiter so" weil sie sonst ihre Mandate und Posten los wären. Gleiches gilt für die CDU. Die GroKo lebt nur wegen der Angst vor Neuwahlen. Und die [...] mehr

19.11.2019, 18:25 Uhr

Ich habe teilweise Verständnis Das Melden verurteile ich ganz entschieden weil es auch an die Stasi und an das dritte Reich erinnert, im Allgemeinen habe ich aber teilweise Verständnis für die AfD aufgrund persönlicher Erfahrungen. [...] mehr

14.11.2019, 14:28 Uhr

Ganz klar Die oberen 10% sind Einkommenssteuerzahler. Das sind nicht die oberen 10% der Gesellschaft, sprich Millionäre oder höher. Das sind Menschen, die irgendwo arbeiten gehen und davon ganz normal wie [...] mehr

14.11.2019, 13:32 Uhr

Reisserische Überschrift "Bundestag beschließt Soli nur noch für die Reichen" - ich glaube kaum, dass wir in Deutschland so viele "Reiche" haben. Ich werde weiterhin den vollen Satz bezahlen, aber ich bin [...] mehr

14.11.2019, 13:30 Uhr

Reisserische Überschrift "Bundestag beschließt Soli nur noch für die Reichen" - ich glaube kaum, dass wir in Deutschland so viele "Reiche" haben. Ich werde weiterhin den vollen Satz bezahlen, aber ich bin [...] mehr

02.11.2019, 21:18 Uhr

Typisch Wenn 1% für 30% der Steuern aufkommen ist es typisch linke Politik, denen noch mehr aufzubürden. Dass das irgendwann dazu führt, dass das berühmte 1% keine Akzeptanz mehr dafür hat sollte auch klar [...] mehr

26.10.2019, 13:55 Uhr

Na ja ... Ramelow ist genausoviel Linker wie Kretschmann in BW Grüner ist. Hätten wir hier und dort jeweils "richtige" Linken- und Grünenpolitik dann wären die Wahlergebnisse ganz anders. mehr

18.10.2019, 10:28 Uhr

Ein Aspekt fehlt Was fehlt ist eine Zuordnung zu den aktuellen bzw. historischen Landesregierungen. Über Bayern schimpft und lacht man gerne, dafür hat die CSU dort seit jeher für entsprechende Bildung gesorgt während [...] mehr

26.09.2019, 13:06 Uhr

Idiotie Wie kommen hier eigentlich viele Kommentatoren auf die Idee, dass man sich seinen Arbeitsplatz entsprechend seinem Wohnort aussuchen kann? Die Realität ist, dass der Großteil der Arbeitnehmer sich [...] mehr

26.09.2019, 08:59 Uhr

Warum? Warum führen wir eigentlich permanent Neid- und Einkommensdebatten und keine Klimadebatte? Es ist doch völlig egal wieviel andere rausbekommen solange man selber was davon hat. Es ist doch völlig [...] mehr

24.09.2019, 20:48 Uhr

Iwas stimmt nicht Durch die Erhöhung um 0,05€ steigen bei 220*60km die Werbungskosten um 330€, schlagen aber (ohne Spritpreiserhöhung) direkt mit 208,89€ durch? mehr

24.09.2019, 15:12 Uhr

mit Vorsicht genießen Stiftung Warentest kürt auch ein Katzenfutter mit 4% Fleischanteil und Zuckerzusatz zum Testsieger am besten ist wie immer: selber mitdenken und verschiedene Quellen sichten, dann eigene Meinung [...] mehr

19.09.2019, 17:14 Uhr

Unrealisitisch In Deutschland gibt es über 47 Mio Verbrenner-PKW. Weltweit wurden in 2019 bisher 765.000 Elektro-PKW verkauft. Wenn man sich allein den Bedarf in D anschaut und dann die weltweite Produktion von [...] mehr

12.09.2019, 12:36 Uhr

Ist auch richtig so! Wenn 100 Unternehmen weltweit für 71% des der Treibhausausstoße seit 1988 verantwortlich sind, dann kann es doch nicht die Lösung sein in Deutschland die Bürger zur Kasse zu bitten. Irgendwo muss [...] mehr

04.09.2019, 19:31 Uhr

Was mir mal einer schlüssig erklären soll Warum trifft es eigentlich immer den deutschen Michel als ersten? Wenn 100 Firmen für weltweit 71% CO2-Ausstoß verantwortlich sind, warum und wie soll ich da als deutscher Einzelbürger mit einer [...] mehr

13.08.2019, 12:15 Uhr

Nur die halbe Wahrheit Da gab es aber auch eine Mehrwertsteuer von 16% und ganz andere Freibeträge usw. Wenn man heute mit 50T EUR / Jahr als reich gilt, sich aber als "Reicher" nicht mal Wohneigentum leisten [...] mehr

23.07.2019, 17:51 Uhr

Lustig Baden-Württemberg hat noch nie Geld aus dem Länderfinanzausgleich bekommen. Und Bayern ist vom Nehmerland zum Geberland Nr. 1 mutiert, hat also sehr viel richtig gemacht. Frau Karliczek [...] mehr

12.07.2019, 12:44 Uhr

Lustig Interessant, was hier für ein Blödsinn kommentiert wird. Über 1 Mrd davon kommt daher, dass die Vans-Werke in Charlston und Moskau nur Schrott produzieren, da ist bei Monatsproduktionen kein [...] mehr

23.06.2019, 19:57 Uhr

Stellt sich noch eine Frage wann findet die nächste Wahl statt, reichts noch für Juli oder wirds August? mehr

Seite 1 von 4