Benutzerprofil

odysseus33

Registriert seit: 05.06.2012
Beiträge: 230
Seite 1 von 12
26.10.2012, 22:35 Uhr

Jetzt weiß man wenigstens wie man diesen Design-Alptraum nennt. Wobei ja nicht nur Hyundai diesen Computer-generated Quark fabriziert. Wenn man mal überlegt welche Designs zu Ikonen der Autogeschichte [...] mehr

26.10.2012, 18:35 Uhr

Bis zum letzten Atemzug - - Mist machen. Das ist leider recht verbreitet. Man meint ganz naiv dass die Begegnung mit der Endlichkeit Menschen weniger oberflächlich und gierig macht. Die Stones-Opas dürften doch auch bald [...] mehr

25.10.2012, 10:13 Uhr

Kampf der Worte Alles prima also? Rechtzeitig im Vorfeld der Wahl werden solch absurde Ergebnisse, bzw. Interpretationen geliefert. Das ist eine Verhöhnung der mindestens 50% im Land die seit Jahrzehnten von den [...] mehr

24.10.2012, 22:42 Uhr

Verantwortlich ist doch primär Merkel Sie sitzt am längsten Hebel. Und ihr ist es genau so egal ob die unschuldigen kleinen Leute in Griechenland ins Gras beißen wie den griechischen "Eliten". Sie hat doch alle [...] mehr

24.10.2012, 12:24 Uhr

Angerufen hat er also - - aber nur so, ohne besonderen Grund. Haha. mehr

23.10.2012, 18:08 Uhr

Schlussfolgerungen? Und was soll jetzt damit bewiesen oder widerlegt werden? Es ist doch auch eher zweitrangig für den der arm ist ob seinesgleichen 8 oder 16 MIllionen sind. Die Frage ist wie die Gesellschaft mit dem [...] mehr

22.10.2012, 08:49 Uhr

Abstumpfung bitte Bevor man sich mit dieser FDP ins Bett legt und das letzte Stückchen Rückgrat opfert sollte man in der SPD tatsächlich eher auf die Macht verzichten. Und ganz persönlich fragt man sich wann man [...] mehr

20.10.2012, 19:01 Uhr

Bürger vor! Die aufgeklärte und gesellschaftlich engagierte Mittelschicht muss sich gegen die Dreistigkeit der politischen Klasse wehren. Es geht darum unsere Werte zu verteidigen, gegen diese immer abgehobenere [...] mehr

20.10.2012, 09:34 Uhr

Plebs! Als Lateiner freut man sich zwar, mal wieder ein lateinisches Wort zu hören. Aber gleichzeitig illustriert dieses wie hinter der, mehr oder weniger, schönen Fassade unserer Staaten, die [...] mehr

19.10.2012, 08:27 Uhr

Nachhaltig und sozial, oder wahltaktisch? Bei Wahlen geht es letztlich darum ca. 5% unentschlossene Menschlein in diesem Land auf die eigene Seite zu ziehen, zu überzeugen das Kreuz bei der eigenen Partei zu machen. Diese Leute sind scheinbar [...] mehr

19.10.2012, 08:14 Uhr

Heuchelei wohin man sieht Wer einen empfindlichen Magen hat sollte sich nicht zu genau mit dieser, ohnehin drittrangigen, Sache befassen. Döring der vor freudiger, aber falscher, Empörung schier aus dem feinen Zwirn platzt, [...] mehr

18.10.2012, 23:21 Uhr

Nicht mehr nachvollziehbar Man hat das Gefühl Merkel macht vor allem Politik die sie in Deutschland gut aussehen lässt. Vor allem bei denen die ehr nicht so genau hinschauen wollen oder können. Z.B. Die Bankenunion soll zwar [...] mehr

08.10.2012, 09:31 Uhr

gemeinsame Nenner JU und FDP lassen wieder erkennen dass ihre Gemeinsamkeit darin besteht gegenüber den Schwächeren in der Gesellschaft besonders kaltschnäuzig vorzugehen. Sie selbst wähnen sich eben als Übermenschen [...] mehr

06.10.2012, 09:54 Uhr

Widerspruch Wurde das geplante Abkommen mit der Schweiz nicht damit gerechtfertigt dass genau dies nicht passiert: dass Gelder mit Hilfe der Schweizer weiter verschoben werden? Insofern zeigt der Vorgang doch [...] mehr

04.10.2012, 17:23 Uhr

Sozialabbau? Es erscheint unwahrscheinlich dass Masuch "Sozialabbau" vorgeworfen wurde weil er 800.- Eu Pension für 15 Jahre Arbeit kritisiert hat (obwohl unsere politische Klasse und die Beamten in [...] mehr

03.10.2012, 14:13 Uhr

Ja was nun? Ist doch völlig egal was Steinbrück 2008 machte oder sagte. Nach 4 Jahren kann man doch schlauer geworden sein. Eben das wäre der große Unterscheid zu Merkel. Außer dass man unbedingt Steinbrück [...] mehr

03.10.2012, 14:08 Uhr

Tiefsinn, Sonnenschein und Trallala: leicht verdientes Geld Wenn man sie da stehen sieht in ihrer entspannten Selbstgefälligkeit und man sich als Volk diesen flachen Tiefsinn anhören muss wie "Europa ist mehr als der Euro!", nee wirklich? Jedenfalls, [...] mehr

01.10.2012, 13:55 Uhr

Überraschung? Glaubt man ernsthaft dass Polizei, Geheimdienste und vor allem Militär von rechter Ideologie wundersam befreit sind? Weil Deutschland ja jetzt so modern und weltoffen ist? Der Umgang mit [...] mehr

01.10.2012, 07:47 Uhr

Vergiftetes Lob Soll Steinbrück eigentlich zu Tode gelobt werden indem man ihn in die Nähe der Ackermänner rückt? Gestern im Öffentlich-Rechtlichen hat schon ein Moderator gegenüber Gabriel versucht Steinbrück zu [...] mehr

01.10.2012, 07:41 Uhr

Diskussionsstand? Die Kritik aus dem Wirtschaftsministerium ist ja drollig. Heißt das dass die also mit ihren Beschlüssen schon weiter sind ? Wer soll denn das glauben? Mit der Wahrheit stehen unsere liberalen Geister [...] mehr

Seite 1 von 12