Benutzerprofil

wyborne72

Registriert seit: 06.06.2012
Beiträge: 40
Seite 1 von 2
02.09.2019, 20:10 Uhr

Freud lässt grüßen? Ich zitiere: „... Danach können die Sachsen unter bestimmten Bedingungen bereits beschossene Gesetze des Landtages kippen...“ Honi soit qui mal y pense... mehr

04.05.2017, 10:34 Uhr

Katzensteuer @bbär: Ich empfehle Ihnen, dringend mal bei einem schwedischen Einrichtungshaus vorbeizufahren, da gibt es immer günstige Porzellanwaren. Hilft nicht nur bei akutem Tassenmangel sondern auch , wenn [...] mehr

04.05.2017, 09:54 Uhr

Insektenschwund Dass die Anzahl der Insekten dramatisch gesunken ist, kann jeder bestätigen, der sich noch erinnert, was in den 80ern noch so alles bei einer sommerlichen Überlandfahrt in kurzer Zeit auf der [...] mehr

03.01.2016, 17:39 Uhr

bei dieser Meldung... .. und den Namen "Bundy" und "Burns" hätte es mich auch nicht groß gewundert, wenn es sich bei der Bürgerwehr um den "No Ma'am"-Club handelt, der gegen den [...] mehr

11.12.2015, 21:30 Uhr

Dummfug am laufenden Meter! Super, wieviele Foristen, die von Ihrem eigenen Körper soviel Ahnung haben, wie eine Kellerassel von der Relativitätstheorie, sich hier berufen fühlen, ihr 0,001‰ Wissen zur Schau zu tragen.. Und der [...] mehr

03.09.2015, 20:59 Uhr

... Ist ja echt lustig, wie sich hier über Die Provision auf Versandkosten echauffiert wird. Dann muss man halt mal im Vorfeld ein bischen rechnen, kostenlosen Versand anbieten (denn das erwarten die [...] mehr

03.07.2015, 10:37 Uhr

Tun'se Senf drauf Da muss man einfach seinen Senf dazu geben: https://www.youtube.com/watch?v=L7rTxyVlsQM (neben Andreas Dorau ist Max Goldt das einzig erfreuliche, was aus dieser Zeit geblieben ist..) mehr

14.05.2015, 12:24 Uhr

ungeschickt! Da macht sich Herr Depp bei seinem Aufenthalt in AU gerade noch medienwirksam für eine Auffangstation für verletzte und verwaiste Flughunde stark und reißt dieses an sich vorbildliche Engagement [...] mehr

05.05.2015, 13:22 Uhr

Pauschalistische Plattitüde In welchem Märchenland leben Sie? Ein nicht geringer Teil der auf ÖPNV angewiesene Arbeitnehmer ist in tariffernen gewerkschaftsfreien Niedriglohnbranchen beschäftigt! mehr

05.05.2015, 13:02 Uhr

Graf Kox von der Gasanstalt Wer hat der hat... So ein überheblicher Dummfug erzeugt bei mir Würgereiz! Was denken Sie eigentlich, welche Menschen auf ÖPNV angewiesen sind? Waren Sie im früheren Leben Marie Antoinette? [...] mehr

05.05.2015, 11:28 Uhr

qid pro quo Da ein nicht unerheblicher Anteil der Pendler im Niedriglohnsektor von Branchen arbeitet, in denen es weder den Luxus von Tarifregelungen geschweige denn Gewerkschaften gibt, ist von zahlreichen [...] mehr

24.01.2015, 12:30 Uhr

Tanz den Aluhut Nicht nur dieser verpeilte Befindlichkeitsbarde Naidoo sondern auch Ken "Aluhut" Jebsen wird von den Waldorftrotteln hofiert. Findet sich auf YT. mehr

04.11.2014, 20:17 Uhr

Bürgerwut ≠ Wutbürger Hätte da 2 Lösungsvorschläge: 1.) Man sollte die Bundesanwaltschaft aktivieren wegen des Anfangsverdachtes der Gründung einer terroristischen Vereinigung. oder wie es so schön im Juristen-Sprech [...] mehr

26.08.2014, 12:24 Uhr

... und es kam schlimmer wer sich jetzt zu früh freut, wird in Bälde erleben, dass dies nur der Anfang größeren Desasters sein wird. Sobald die CDU an die Macht kommt, dürfen schon mal alle Innenstädter unter einem [...] mehr

11.07.2014, 09:25 Uhr

schlecht recherchiert! soso, "zum ersten Mal ein Kind als Hauptdarsteller"... Der Autor unterschlägt damit Jeunets wunderbar versponnene Steampunk-Ikone "Stadt der verlorenen Kinder" aus dem Jahr 1995. [...] mehr

18.05.2014, 12:33 Uhr

... Die Gefahr kann man gänzlich ausschalten, indem man ausschließlich für den mTan-Empfang ein simples, günstiges Handy ohne Schnickschnack mit Prepaid SIM verwendet. mehr

12.04.2014, 09:19 Uhr

Wildwuchs Man kann die Schufa ja durchaus kritisch sehen, zumindest verhält sie sich i.d.R. rechtskonform und löscht ungerechtfertigte Einträge auf Anfrage schnell und zuverlässig. Wesentlich bedenklicher ist [...] mehr

12.04.2014, 09:11 Uhr

Wildwuchs Man kann die Schufa ja durchaus kritisch sehen, zumindest verhält sie sich i.d.R. rechtskonform und löscht ungerechtfertigte Einträge auf Anfrage schnell und zuverlässig. Wesentlich bedenklicher ist [...] mehr

13.01.2014, 17:25 Uhr

Erfolgskonzept kann ja nur ein Erfolg werden, bekanntlich haben ja die dümmsten Bauern die dicksten Kartoffeln... mehr

05.12.2013, 23:14 Uhr

:-(( r.i.p. http://www.youtube.com/watch?v=l3_4KM6BR34 mehr

Seite 1 von 2