Benutzerprofil

mourvedre

Registriert seit: 09.06.2012
Beiträge: 57
Seite 1 von 3
09.06.2015, 17:42 Uhr

Ich hoffe nur, dass Tsipras hart bleibt, nicht die Nerven verliert und diesem unwürdigen Spiel ein Ende macht. Die Bedingungen der Institutionen sind unannehmbar und führen alle ins Verderben. Es ist [...] mehr

08.04.2015, 17:47 Uhr

Frechheit Der "ukrainische" Minister sollte sich für seine widerlichen Unterstellungen in Grund und Boden schämen. Ich finde es lächerlich, dass gerade ein ukrainischer Politiker Griechenland [...] mehr

30.10.2014, 20:26 Uhr

Ihr vom Spiegel habt schon seit langem jegliche Objektivität abgeschafft. Was ihr den Russen vorwerft, trifft auf euch zu. Doch was mir Hoffnung macht, ist die Tatsache, dass immer mehr Menschen diese einseitige [...] mehr

04.09.2014, 10:17 Uhr

Hohl und uninformiert Der Autor hat kein einziges schlüssiges Argument zu präsentieren. Das ist doch kein Journalismus, das ist das Büro vom Nato-Sekretär. Der Augstein wird demnächst so etwas zerfleischen. mehr

28.08.2014, 20:21 Uhr

Unerträglicher Zustand Die Mehrheit hat keinen blassen Schimmer von der Situation in der Ukraine. Im Wesentlichen wird dieser Staat zur Zeit von Nazis und Oligarchen regiert. Beide kooperieren gern mit den USA-Nato-EU um [...] mehr

24.07.2014, 19:50 Uhr

Gescheitert Dieser Staat steht am Abgrund. Laut Spiegel und den anderen Medien ist zwar der Schuldige (Putins Russland) ausgemacht, doch diese Sichtweise ist nur für die ganz einfachen Leute. Tatsächlich wurde [...] mehr

25.05.2014, 20:03 Uhr

Quatsch! Jetzt muss ich Sie mal aufklären. SPON ist mittlerweile zum transatlantischen Sprachrohr geworden und schämt sich tierisch für seine rebellischen Foristen, die sich partout nicht erziehen lassen [...] mehr

25.05.2014, 19:32 Uhr

Aber nein Wie kommen Sie denn darauf. Das würde ich nie behaupten. Ich schätze eher, dass die Wahlbeteiligung bei etwa 110% liegt. mehr

25.05.2014, 19:30 Uhr

Ok. Diese Wahl muss ich anerkennen. Groß-Galizien hat frei entschieden. Die Wahl war fair, es waren alle Teile des Volkes vertreten und die Menschen konnten sich zwischen Coca Cola, Pepsi Cola, Cola light [...] mehr

25.05.2014, 08:51 Uhr

Schöne Einleitung vom Herrn Schäuble. Das Thema muss doch behutsam auf den Tisch gebracht werden, damit die Menschen im Laufe der Zeit verstehen, wie wichtig es ist wieder aufzurüsten. Und ständig das Wiederholen wie [...] mehr

20.05.2014, 08:56 Uhr

Früher war er als Deutscher Maidaner überzeugender "Den Gegnern geht es nur darum der Revolution ihre Legitimation zu nehmen" Der Rest seiner zitierten Aussagen ist genau so schlicht. Daher stimme ich mit der Behauptung im Artikel nach der [...] mehr

12.05.2014, 22:51 Uhr

Bin auch auf Davids Seite Aber ich sehe andere die die Rollen Davids und Goliaths einnehmen, als Sie. Die Kiewer Marionetten (wohlwollend ausgedrückt) spielen nur eine Nebenrolle. Meine Protagonisten sitzen in VSA und [...] mehr

12.05.2014, 15:58 Uhr

Titel "...pilgern zu Putins Wirtschaftsgipfel" Was ist nur aus dem Spiegel geworden? Als wenn Pilger einer Religionsgemeinschaft zu ihrem geistlichen Anführer zögen. Warum wird der Drohnenbomber [...] mehr

09.05.2014, 13:25 Uhr

Sehr bedenklich Bedenklich finde ich, was Sie hier so von sich geben. Sie stellen Putin, Stalin und Hitler auf eine Stufe und schreiben in einer Art, dass man denken könnte Russland feiert den Hungertod von [...] mehr

09.05.2014, 09:41 Uhr

Danke Das haben sie gut gemacht sakshin. Dank ihnen schließt sich die Beweiskette, was uns noch mehr hilft zwischen gut und böse zu unterscheiden. Gut auch, dass sie die Wortwahl der Kiewer Faschos [...] mehr

05.05.2014, 15:10 Uhr

Auch im Westen Bei uns im Westen werden besonders "verdiente", linientreue Journalisten zu den Bilderberg-Konferenzen eingeladen. Das ist wie ein Ritterschlag. Bei diesen Zusammenkünften treffen sich [...] mehr

01.05.2014, 13:34 Uhr

Hm, Ein Bild wie aus der Abschiedsszene von "Casablanca" - voller Hingabe. Was macht den Planetarchen so sexy? Ist es die Tatsache, dass er fast tagtäglich Kinder und Frauen mittels Drohnen [...] mehr

01.05.2014, 13:15 Uhr

Quatsch, ich glaube weder an russ. noch an Nato-unterwanderung hier im Forum. Solche Gedanken entwickelt man, wenn man nicht bereit ist sich mit Argumenten zu beschäftigen und seine eigene Meinung [...] mehr

01.05.2014, 09:32 Uhr

Lächerlich Wieder mal so eine Inhaltsbefreite Information. Was soll das? mehr

30.04.2014, 20:30 Uhr

Bin geschockt Es hat mich noch eine andere gute Seele aus dem Forum darauf aufmerksam gemacht. Danke dafür! Mir stehen immer noch die Haare zu Berge. Kann nur sagen, dass solche Leute ganz schlimme Verräter [...] mehr

Seite 1 von 3