Benutzerprofil

cerebellum2

Registriert seit: 13.06.2012
Beiträge: 15
11.11.2015, 12:48 Uhr

Ja, dann schauen Sie mal auf die anderen Preisbestandteile, wie Netzentgelt, Strom- und Umsatzsteuer. Mein Punkt war, dass die EEG Umlage grosse Teile fallender Grosshandelspreise umkehrt, also [...] mehr

11.11.2015, 12:42 Uhr

Na, warum soll den ein Unternehmen nicht selbst in das von der Politik vorgegebene Erneuerbare Energie Geschäft einsteigen? Ist da was falsches dran? Mir ging es hier, und ich mag dieses [...] mehr

11.11.2015, 10:45 Uhr

Auch hier - bitte mal die EEG Umlage verstehen lernen. Dann versteht man auch einen grossen Teil des Unterschieds zwischen Grosshandels- und Endkundenpreisen. mehr

11.11.2015, 10:43 Uhr

Auch hier muss ich mal kommentieren - schauen Sie sich das Erneuerbare Energien (EEG) Gesetz an und wie die EEG Umlage bei niedrigen Grosshandelspreisen funktioniert. Dann wissen Sie, warum die [...] mehr

11.11.2015, 10:40 Uhr

Dass die Strompreise für die Endkunden stark gestiegen sind, obwohl die Grosshandelspreise stark gefallen sind, liegt auch und insbesondere an der EEG Umlage (Erneuerbare Energien Gesetz), bei der [...] mehr

30.06.2015, 09:29 Uhr

pro Kopf Zahlen Sehr informativer Artikel. Damit die Zahlen verstaendlicher werden, waere eine Darstellung der Zahlen pro Bundesbuerger bzw. Steuerzahler hilfreich. Und das Ganze dann noch auf Basis der sinkenden [...] mehr

23.06.2015, 16:20 Uhr

Schuldenschnitt --> Macht nur Platz für neue Schulden Ein Schuldenschnitt macht doch nur Platz für neue Schuldenaufnahme. Solange der Patient noch so krank ist und noch keine Reformen nachhaltig umgesetzt wurden, wäre das der falsche Anreiz und löst das [...] mehr

23.06.2015, 16:13 Uhr

2. Schuldenschnitt zur Zeit sinnlos Ein 2. Schuldenschnitt für Griechenland bringt doch nichts, bevor nicht entsprechende Reformen zu einem nachhaltigen Staatswesen und Haushalt vollzogen worden sind. Im Moment ist doch der [...] mehr

17.02.2015, 16:42 Uhr

Schuldenschnitt 2011 Möchte nur kurz anmerken, dass im (ersten und hoffentlich letzten) Schuldenschnitt Griechenlands im Jahre 2011 die sogenannten privaten Anleger (im Wesentlichen Banken, Versicherungen und [...] mehr

15.11.2013, 13:53 Uhr

Fliewatüüt Stimme zu - ist keine Luxusyacht, sondern ein modern gestaltetes und teures Motorboot. Erinnert mich stark an das Fliewatüüt von Roby und Toby (wer es denn noch aus seiner Jugend kennt :-)) mehr

11.06.2013, 11:20 Uhr

Brilliant :-) mehr

17.02.2013, 06:52 Uhr

Die Schwachen schützen Es ist aber auch eine Aufgabe der Gesellschaft die Schwachen zu schützen. Sie scheinen keine Kinder zu haben oder sich je mit Eltern von drogenabhängigen Kinder unterhalten zu haben, die von [...] mehr

09.01.2013, 19:42 Uhr

According to my sources, Jack Lew was never employee of or in any other way related to Citigroup. Where did you get this information from? mehr

11.07.2012, 17:52 Uhr

Aha, also weniger Banken (und damit weniger Konkurrenz) bedeutet fuer Sie traumhafte Wachstumsraten. Dies zeigt mal wieder, wie wenig die Forumteilnehmer ueber Volkswirtschaft und die Aufgabe von [...] mehr

13.06.2012, 17:03 Uhr

Bundesanleihen sehr teuer Bundesanleihen sind bei aktuell fast Null Prozent Zins auf einem sehr hohen, wenn nicht dem hoechsten Kurswert. Der Bundfuture ist in den letzten Jahren von ca. 116% im Juni 2009 auf aktuell [...] mehr