Benutzerprofil

s.aureus

Registriert seit: 13.06.2012
Beiträge: 157
Seite 1 von 8
23.09.2018, 15:50 Uhr

Danke für die Belehrung Godwin’s law wieder mal bestätigt. Ich wüsste nicht, warum ich Ihnen nicht widersprechen sollte. Südtirol wurde das Opfer der aggressiven italienischen Expansionspolitik 1915-18. Nicht [...] mehr

16.11.2017, 15:46 Uhr

Stimmt, so wie Italiener, Schweizer und viele andere. mehr

19.03.2017, 12:30 Uhr

Kaufkraft-Index Der Kaufkraft-Index (Für Sie: Lebenshaltungskosten in Relation zum Einkommen) ist für die Schweiz im Vergleich zu D nur 5,9% höher. Sie präsentieren wieder nur hübsch ausgewählte Statistiken, die [...] mehr

13.03.2017, 16:41 Uhr

? Die 8h würden stimmen, wenn Sie in FFM aussteigen, und Mittagessen würden. Ansonsten sind es 6h29m. Aber Hauptsache, mal wieder hübsch polemisiert. Welchen Benefit haben Sie eigentlich von Ihrem [...] mehr

08.03.2017, 20:18 Uhr

1880 "1880 wurde der Dom nach über 600 Jahren vollendet", das Ding hatte vorher keine Türme. Außerdem waren die Preußen kräftig dran beteiligt. Schlechtes Beispiel. Besser Pyramiden nehmen [...] mehr

07.03.2017, 19:02 Uhr

Lassen Sie es gut sein. Das macht keinen Sinn. Der Forist verkörpert genau das, was er hier unter mehreren Benutzernamen (spaceagency, giostamm11, bartsuisse, swissit...wahrscheinlich uvm.) "den [...] mehr

29.11.2016, 16:42 Uhr

Schauen Sie doch einfach mal in die genannten Arbeiten (unten im Link) rein, bevor Sie sich hier in Verschwörungstheorien verzetteln. Da steht, welche Keime auf welchen Flächen untersucht wurden. [...] mehr

29.11.2016, 15:14 Uhr

Dito ...das hat ein "Review" so an sich! Wo ist denn Ihre Studie, die Ihre Behauptung von #159 belegt? SIE haben behauptet: "Nahezu alle Krankheitserreger überleben auf solchen [...] mehr

29.11.2016, 13:09 Uhr

Das habe ich nie behauptet. Lesen Sie einfach nochmal alles in Ruhe durch, vielleicht verstehen Sie es dann. Dann könnten Sie Medizin oder Biologie studieren, dann können wir weiter reden. So [...] mehr

29.11.2016, 12:16 Uhr

Quatsch, bei kalten Lebensmitteln wie z.B. Salaten, und bei Nichteinhaltung der Warmhaltetemperaturen kann sehr wohl was passieren. Sie haben von Epidemiologie und Infektiologie leider keine [...] mehr

29.11.2016, 11:40 Uhr

Stimmt. Ihrer Logik folgend könnten wir dann ja am Büffet mit unserem Besteck direkt aus den Töpfen essen. Kann ja nichts passieren. Merken Sie was? mehr

29.11.2016, 11:03 Uhr

Nein Nehmen Sie für jeden Bissen ein neues Besteck? Es reichen die 10 Viren, die von der benutzten Gabel/Löffel/Messer zurück ins Essen wandern. Auch wenn es nur ein geringes/theoretisches Risiko ist, [...] mehr

29.11.2016, 10:05 Uhr

Hiv Da wird mit höchster Wahrscheinlichkeit gar nichts passieren. Wie auch. Sie haben doch bestimmt in den letzten 30 Jahren mal mitbekommen, wie HIV übertragen wird. So viele Fixer wird es ja in der [...] mehr

29.11.2016, 09:57 Uhr

@Stefan Ihre Inkubation ist Viren völlig egal. Wissen Sie, wie hoch die Infektionsdosis bei Noro ist? Da kann die Erkrankung auch schon ein paar Tage her sein, das reicht mit Leichtigkeit für die [...] mehr

01.11.2016, 21:30 Uhr

"Empfindlichkeiten der Deutschen", "austeilen in jeder Beziehung", "zu jedem Thema": Noch pauschaler geht es nicht mehr. Fakt ist: Sie pauschalisieren und [...] mehr

01.11.2016, 18:48 Uhr

Und, Sie vergleichen wie üblich Äpfel mit Kiwis. Allein in Berlin werden auf ca. 350km Strecke am Tag 1,3 Mio. Fahrgäste befördert. Also ist die Berliner Bahn nach Ihrer Logik 10x effizienter als die [...] mehr

30.10.2016, 13:07 Uhr

Ok im von Ihnen verlinkten Artikel steht: "Aus der Bundesliga sind drei Profis in der unrühmlichen Liste vertreten: Bayern-Star Arjen Robben schafft es unter die besten Schauspieler...". [...] mehr

30.10.2016, 12:20 Uhr

Peinlich Sie haben sich mit Ihrer Quelle eben selbst als Lügner enttarnt. Ist Ihnen das nicht selbst peinlich? Oder haben Sie den "Welt"-Artikel nicht verstanden? Zwischen "dabei sein" [...] mehr

21.10.2016, 11:19 Uhr

Hmm Es geht beim VW-Skandal um Stickoxide, nicht um Feinstaub. Und vom inflationären Gebrauch von "!" werden Ihre Verwechslungen auch nicht richtiger. Davon abgesehen ging es im Artikel um [...] mehr

19.10.2016, 10:10 Uhr

Kohärenz Genau, VW. Sie haben mit Pauschalisieren und Polemisieren begonnen. Zitat: "Selbstüberschätzung, verdrehtes Selbstwertgefühl und Überheblichkeit".... Fassen Sie sich mal an die eigene [...] mehr

Seite 1 von 8