Benutzerprofil

Kosmolan

Registriert seit: 18.06.2012
Beiträge: 36
Seite 1 von 2
26.07.2019, 16:44 Uhr

Nicht ausreichend? Wenn Deutschland nun als einziges Land auf das Fliegen verzichtet aber die restliche Welt nicht - dann ist die Wirkung auf das Klima genau wie groß? Und wie ist es mit Flügen aus dem Ausland, [...] mehr

13.07.2019, 02:33 Uhr

Das Klima retten? 1. Deutschland kann alleine nicht das Weltklima verändern 2. Gab es schon vor dem Menschen Klimaveränderungen auf diesem Planeten 3. Scheinen diese Dinge niemanden zu interessieren 4. Es geht [...] mehr

12.07.2019, 13:41 Uhr

Umziehen? Zweitwohnung? Bezahlen Sie mir einen Umzug oder eine nähere aber teurere Wohnung? Ach und was ist mit dem CO²-Austoß, wenn demnächst alle mit dem Umzugswagen durch die gegen fahren? [...] mehr

12.07.2019, 13:20 Uhr

Das sich das Klima in den vergangenen Jahrmilliarden mehrfach geändert hat, ist Ihnen aber bewusst? Da gab es auch noch keinen Menschen ... mehr

24.06.2018, 17:14 Uhr

Das Bermuda-Dreieck der Intelligenz? Nein! Für mich ist es das "Triumvirat der Vernunft!" Endlich tut sich was in Europa! mehr

22.06.2018, 15:20 Uhr

Seltsam, dass diese "Minderheitspartei" mit dem österreichischen Kanzler mehr zu besprechen hat, als dieser mit Frau Bundeskanzlerin. Sogar Herr Juncker fürchtet die CSU mittlerweile. [...] mehr

22.06.2018, 15:13 Uhr

Das war klar! Angst um den Posten? Hätte man dieses Thema seit 2015 nicht verschlafen, wäre ein solcher Kurswechsel gar nicht nötig! Wer nun gegen die CSU Stimmung macht, ist immer noch in seiner Blase gefangen und [...] mehr

16.06.2018, 14:52 Uhr

Bleiben Sie hart, Herr Seehofer! Frau Bundeskanzlerin ist immer noch nicht in der Realität angekommen. Genug ist genug! Die Vernunft muss über die Menschlichkeit siegen, sonst ist es bald zu spät. Wir können nicht die ganze Welt [...] mehr

26.02.2018, 18:07 Uhr

Schulz-Zug 2.0 ? Entweder man will deutlich zeigen, dass es auch andere außer Merkel packen könnten (zukünftig) oder die Partei ist unsicher wie es weitergehen soll, also einfach mal alles abnicken - vielleicht hilft [...] mehr

13.02.2018, 18:35 Uhr

Diese Sperre ist sinnlos! Als ob man das nicht problemlos umgehen könnte. Lächerlich! So wird man dieser Sache jedenfalls nicht Herr ... mehr

19.01.2018, 17:29 Uhr

Bizarr! Ist in dieser befremdlichen Ansammlung von mir völlig unbekannten Gesichtern jemand, der keinen chirurgischen Eingriff hinter sich hat? Personen zusammengehalten durch Plastik, Makeup und [...] mehr

09.01.2018, 16:58 Uhr

Ungünstige Sichtweise Folgt man Ihrer Aussage, so muss man jegliches Interesse an Gesprächen generell in Frage stellen und gleich einen militärischen Konflikt lostreten - oder habe ich Sie da missverstanden? [...] mehr

12.12.2017, 13:10 Uhr

Ist es soweit? Die Jugend kann kaum lesen, Großprojekte verschlingen Milliarden und enden als sinnlose Dauerbaustelle, Züge bleiben liegen, Straßen sind die reinste Mondoberfläche, der Polizei mangelt es an Geld und [...] mehr

20.11.2017, 11:48 Uhr

Endlich! Wurde Zeit diesen Unsinn zu beenden. Ich bedanke mich bei der FDP. Die Grünen mussten verhindert werden! Wenn irgendetwas Deutschland geschwächt hätte, dann diese Partei! mehr

16.03.2017, 12:57 Uhr

Die sind... sowieso nur noch eine Frage der Zeit. Man könnte glauben, die türkische "Regierung" wartet nur darauf. Bei diesem Ausmaß an Ignoranz und Selbstüberschätzung wundert es mich, dass es [...] mehr

23.02.2017, 09:27 Uhr

Wegen D. Trump... habe ich morgens überhaupt keine Lust aufzustehen. Ich bin antriebslos, depressiv und spiele mit dem Gedanken nie wieder das Haus zu verlassen. Diese Berichterstattung nimmt langsam paranoide Züge [...] mehr

09.02.2017, 13:35 Uhr

Es ist nicht möglich, dass ein Computer für Milliarden von Menschen eine Realität erzeugt, die alle Aspekte unseres Lebens abdeckt. Er müsste nicht nur unser Leben, unsere Welt, sondern auch das Universum das wir sehen [...] mehr

07.02.2017, 18:43 Uhr

Wer ist Trump? Der Leibhaftige persönlich? Das pure Böse? Öffnet er die Büchse der Pandora? Wird er ein dämonisches Höllenreich auf Erden gründen? Man mag von Trump halten was man will: aber was ist [...] mehr

06.02.2017, 11:36 Uhr

Das ist mal wieder typisch, erst macht Herr Seehofer über Monate den Maulhelden, attackiert Merkel wo er kann, die CSU sprach sogar von Abspaltung und dann steht sie geschlossen hinter "ihrer" Kanzlerkandidatin, die so [...] mehr

18.01.2017, 10:23 Uhr

Führen grüne ins Walhjahr oder in die Bedeutungslosigkeit? Und welche Richtungsentscheidung? Mit den Grünen ist doch gar keine Richtung denkbar, die mit der Realität auch nur ansatzweise kompatibel ist. mehr

Seite 1 von 2