Benutzerprofil

PeterPinsel

Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 24
Seite 1 von 2
02.11.2013, 14:08 Uhr

Zitat: Hallo Matthias, ich guck Deine Videos immer ganz gerne. Aber die Samsung Galaxy Gear in deinem Video als Trotteluhr darzustellen, mit der man sich nur zum Horst machen kann, wenn man mit ihr [...] mehr

05.12.2012, 23:49 Uhr

Das gefährliche CO2 - ich lach´ mich tot! Feinstaub aus Verkehrsabgasen tötet in Deutschland jedes Jahr 60.000 Menschen. Das ist bewiesen. Wo bleibt da ein Öko-Label??? Im Schnitt verkürzt sich unser aller Leben um 10 Monate, wegen Feinstaub [...] mehr

01.12.2012, 19:16 Uhr

Alles schön und gut... nur wer weiß, wie viele kleinste Partikel (Nano-Feinstaub) aus dem Benzin-Direkteinspritzer-Motor ausgestoßen werden? Keiner! Denn VW gibt die Daten nicht frei. Das lässt vermuten, dass der ADAC mit [...] mehr

01.12.2012, 19:00 Uhr

Das Öl wird noch lange reichen, leider! Denn wie im Artikel schon beschrieben, werden neue Ölfelder erschlossen (Tiefbohrung, Ölschiefer) und bestehende Technik optimiert. Das heißt leider auch, dass dann alles auf Diesel- oder [...] mehr

08.11.2012, 03:37 Uhr

Und noch eine Benzin-Direkteinspritzer, der ich weiß nicht wie viel Nano-Feinstaubpartikel raushaut. Kein Angaben zu diesen Emissionen. Standard in der Autoindustrie, Alle halten sich bedeckt und flüchten hinter der verwässerten Euro5 und 6 [...] mehr

04.11.2012, 14:45 Uhr

591 PS... und wie viele Benzin-Nano-Feinstaubpartikel? Also ich wollte dieser Höllenmaschine nicht begegnen wollen, echt jetzt! Warum kann/will man solche Autos nicht mit Erdgasmotor bauen? Ein CNG-Unterbodentank würde den Schwerpunkt des Autos tiefer [...] mehr

25.09.2012, 15:08 Uhr

@dutchinnz Also was jetzt? Erst geht es mit den Tanks und der Reichweite nicht, dann mit der Verdichtung von Erdgas nicht. Dann soll ich keine Ahnung haben und keinerlei Fakten liefern. Irgendwie nehmen Sie das [...] mehr

24.09.2012, 22:38 Uhr

@dutschinnz: Was denn für eine Dokmatik? Was hat das mit "Religion" zu tun? Ultra-Feinstaub ist nun mal ultra giftig. Und es werden zunehmend mehr Ultra-Feinstäube aus modernen PKWs emittiert. Und? Kann [...] mehr

24.09.2012, 15:34 Uhr

Informieren hilft manchmal mehr als rumrechnen! Als Positivbeispiel ist der VW up! mit serienmäßiger CNG/Bifuel-Technik zu nennen: Zitat: "Kaum Feinschliff braucht dagegen der VW Up CNG, die Erdgasversion mit 68 PS. Sie bereichert die kleine [...] mehr

20.09.2012, 16:48 Uhr

Und wieder ein Benzin-Direkteinspritzer ... dessen Emissionswerte nicht öffentlich werden. Alles im EURO-Norm Bereich, ja klar. Und was ist mit den Massen von Nano-Stäuben, die hier emittiert werden? Der ADAC hat´s getestet. Keine [...] mehr

25.08.2012, 12:35 Uhr

Und was ist mit dem Ultra-Feinstaub? Die neuen Benzin-Direkt-Einspritzer von Ford sind besonders sparsam, ok. Doch stoßen Sie große Mengen feinster Stäube aus, die durch die Lunge in die Organe gelangen und dort ersthafte Entzündungen [...] mehr

06.08.2012, 23:48 Uhr

Mumpitz... Angenommen, ich wollte wirklich abnehmen, dann reicht es einfach nicht, die Cocktail-Kirsche auf meiner Sahnetorte weg zu lassen. Wenn ich sauber unterwegs sein will, dann muss ich heute einfach auf [...] mehr

04.08.2012, 23:51 Uhr

Warum immer Ruß-Diesel fahren, warum nicht CNG? Ich kriegs nicht auf die Reihe! Diesel ist nach einer 25 Jahre andauernden Studie definitiv GIFTIG. Ich versteh nicht, warum die halbe Republik angeblich immer noch nach diesen rußenden [...] mehr

24.07.2012, 23:27 Uhr

Am besten Erdgas, das staub auch nicht! Wer heute umweltbewußter Auto fahren will, sollte sich ein Erdgasauto zulegen. Z.B. eine Dacia Logan mit CNG-Motor ab Werk. Der 1.500€ Aufpreis rentiert sich schon nach 30.000km und man produziert [...] mehr

24.07.2012, 22:57 Uhr

Und Keinen kümmert der Ultra-Feinstaub Der neue Golf, Up! und Co als Benzin-Direkteinspritzer sind eine Ultra-Feinstaub-Zumutung. Sie stoßen jede Menge Feinstaub u.a. in Nano-Größe aus (10 mal mehr als Diesel mit Filter im [...] mehr

16.07.2012, 15:14 Uhr

Und noch ein neuer Benzin-Direkteinspritzer will den Markt erobern. Kein Frage: super Technik. Nur: was kommt da hinten raus? ULTRA FEINSTAUB! Wer noch nie davon gehört hat, sollte mal bei ADAC [...] mehr

16.07.2012, 06:40 Uhr

Sehr wohl akut gefährlich! Ultra feine Stäube durch Benzin-Direkteinspritzung sind sehr wohl akut gefährdend, denn, und dass ist neu (!), diese dringen direkt durch die Lunge (lungengängig) in die Blutbahn und entzünden Herz [...] mehr

16.07.2012, 06:33 Uhr

Unqualifizierter Kommentar, s.o. A. Gerade wegen der Verbauung von Katalysatoren sind Russpartikel ab den 1990ern (z.B. aus Dieselverbrennung) erst so ultrafein und somit zu Feinstaub geworden. B. Es gibt jährlich weltweit [...] mehr

16.07.2012, 05:54 Uhr

Dritte welt? Zitat "In der Dritten Welt gefertigt": soll hier wohl interplanetarischer Weltenhandel bedeuten, oder was? Kein Wunder, dass die DInger hier "so" teuer verkauft werden! Wohl [...] mehr

11.07.2012, 00:19 Uhr

Was ist tödlicher, CO2 oder ultra Feinstaub??? Ich versteh´die Aufregung nicht, denn die CO2-Depatte ist eine SCHEINDEBATTE!!! Es ist doch nun völlig egal, ob ich 24.000 km pro Jahr mit einen Durchschnittswert (!!!) von x-Gramm CO2 pro km fahre [...] mehr

Seite 1 von 2