Benutzerprofil

neulandis

Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 13
23.12.2013, 18:51 Uhr

Oh Du mein Heimatland... der Besserwisser und Nochbesserwisser. Entspannt Euch, ist doch bald Weihnachten ;-) mehr

03.08.2013, 18:26 Uhr

Wenn SIe hier leben würden wäre amüsant nicht das erste Adjektiv, was Ihnen einfiele. Ich olebe seit 20 Jahren in Italien, also praktisch seitdem Berlusconi dieses wunderbare Land kulturell ruiniert (und es sich ruinieren [...] mehr

23.04.2013, 06:31 Uhr

Der AC Milan (Italien, der Club von Silvio Berlusconi) hat Jahre lang - und tutn es vermutlich noch immer - seine Fussballer halb regulär versteuert, halb schwarz bezahlt. DAS ist ein Skandal (oder [...] mehr

08.02.2013, 17:33 Uhr

Italienische Sprache, schwere Sprache, offenbar. Im Original zitiert sich Paola Berlusconi selbst: "Negretto di famiglia" kann man mir "Negerlein der Famiglie" übersetzen. Im Übrigen [...] mehr

27.01.2013, 08:32 Uhr

Würde B. auch in Deutschland gewinnen? An diesem Thread siehtman, daß Berlusconi die moderne (TV- und Medien-) Kultur meisterhaft zu nutzen weiß: Sogar in Deutschland findet er Bewunderer, aber mindestens fruchtbaren Boden, auf den er sich [...] mehr

26.01.2013, 07:29 Uhr

Zum Beispiel dass er wirklich geglaubt hat, die minderjährige Escort Ruby Rubacuori sei die Tochter Mubaraks. Ein echter Ehrenmann. Wenn Ihnen so ein Politiker in Deutschland fehlt: Viele in Italien würden [...] mehr

18.09.2012, 11:08 Uhr

Es fehlt doch etwas: " Rösler: Wer etwas sucht, erweckt den Eindruck, als fehle etwas. Mir aber hat niemals etwas gefehlt." - Schön, das Rösler das so sehen kann, aber es stimmt in seinem Fall, und in allen [...] mehr

14.08.2012, 22:06 Uhr

Bereit für den Tod sind italienische Fußballer sicher nicht, aber diese Zeile steht nun mal in der italienischen Nationalhymne und wird gerne mit Inbrunst gesungen. Ist halt ein Marsch für Krieger aus der Zeit vor [...] mehr

30.06.2012, 10:55 Uhr

Psychologisch gibt es einfach viel zu lernen: wer öffentlcih bekennt, England lieber als Gegner gehabt zu haben, spielt der italienischen Fussballpsyche in die Hände. Nichts baut sie so sehr auf, wie vermeintliche [...] mehr

30.06.2012, 10:53 Uhr

Psychologisch gibt es einfach viel zu lernen: wer öffentlcih bekennt, England lieber als Gegner gehabt zu haben, spielt der italienischen Fussballpsyche in die Hände. Nichts baut sie so sehr auf, wie vermeintliche [...] mehr

29.06.2012, 21:28 Uhr

Männer gegen Bubis? Was für Kerle Italien da hat, da muss man das Land wirklich nicht beneiden. Es reicht, sich durch ein paar Unentschieden in die KO-Runde zu mogeln, und vergessen sind Wettskandale (Buffon) und [...] mehr

27.06.2012, 18:21 Uhr

Ich finde es tatsächlich stinkelangweilig, wie Spanien (und auch Barcelona) spielt. Dieses ewige Ballgeschiebe, bis dann mal einer etwas freier steht als die anderen... Stelle man sich das mal im Handball vor. [...] mehr

27.06.2012, 16:16 Uhr

Das Vorurteil... das die deutsche Mannschaft ausrotten sollte, ist, dass Italien gegen sie nicht verlieren kann, wenn es drauf ankommt. Und das sollte diesesmal wirklich funktionieren! mehr