Benutzerprofil

desitka

Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 239
Seite 1 von 12
12.09.2019, 16:30 Uhr

Danke Ein längst überfälliger und vollumfänglich zutreffender Artikel. Bravo. Würde Metzelder tatsächlich angeklagt und verurteilt, wäre auch jede verbale Verurteilung oder "Meinunggsverbreitung" [...] mehr

06.07.2019, 16:04 Uhr

Dumpfbacken TV Das deutsche ÖR Fernsehen ist das bester der Welt, die GEZ Gebühren also gut angelegt. Wer das anders sieht, muß dann konsequenterweise Fan und Zuschauer der Privaten sein. Mein Mitgefühl ! [...] mehr

05.07.2019, 09:33 Uhr

Mitteilungsbedürftiger Verbandsvorsitzender Bedenklich, daß der Chef des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall offenbar glaubt, er könne Einfluß darauf nehmen, wer der zuständige Minister ist. Dies dann auch noch in die Welt posaunen zu müssen [...] mehr

28.06.2019, 10:20 Uhr

Korruption In vielen Firma gibt es heute Verhaltenscodexe und definierte Mindestanforderungen an zu beauftragende Firmen. Dazu gehört in der Regel, daß diese potentiellen Lieferanten nicht in Korruptionsfälle [...] mehr

21.06.2019, 11:04 Uhr

Bitte diese Mannschaft ansehen, Herr Löw ! Man fragst sich, warum man sich das lahme Rumgetrabe der sogenannten "A-Nationalmannschaft" antun sollen, wenn es doch eine so unterhaltsame und engagierte Truppe gibt, wie das U21 Team ! mehr

17.05.2019, 09:56 Uhr

the land of the free...? Was in Russland und China üblich ist jetzt auch in den USA? Man fragt sich, wo Amerika noch seinen moralischen Vorsprung sieht mehr

21.03.2019, 10:07 Uhr

Man kann sich des Eindrucks kaum erweheren, daß hier Autor Höbel einfach Schwierigkeiten damit hat, dasß Breloer Brecht von seinem mamorsockle genommen und als "Mensch" dargestellt hat. [...] mehr

04.03.2019, 13:22 Uhr

Ungewöhnlicherweise stellt sich die Frage, ob Doll der richtige Trainer ist überhaupt nicht. Der Kernpunkt ist vielmehr: Die Mannschaft ist in erheblichem Umfang nicht bundesligatauglich ! Deren [...] mehr

30.10.2018, 10:45 Uhr

Respekt Es ist inzwischen ebenso populär wie billig, sich auf Merkel einzuschiessen und sie zur Ursache sämtlicher, wie auch immer gelagerter, Probleme zu erklären. Natürlich sind auch während ihrer Amtszeit [...] mehr

25.10.2018, 10:56 Uhr

Möchtegern-Intellektuelle Kommentare Unter Lehrern, surfenden Bürofaulenzern und weniger erfolgreichen Comedians scheint es ja gegenwärtig zum guten Ton zu gehören, Mario Barth nicht nur schlecht zu finden, sondern auch seine Fans, die [...] mehr

23.07.2018, 20:58 Uhr

Kunde ist koenig Fuss all ist ein hochbezahltes Geschäft bei dem es inzwischen um Milliarden geht. Der Zuschauer ist der umworbene Kunde und deshalb wird er die marktwirtschaftlichen Mechanismen beeinflussen, nicht [...] mehr

10.02.2018, 11:06 Uhr

das hat Martin Schulz nicht verdient. Er wäre zudem ein ausgezeichneter Außenminister geworden. Es scheint modern geworfen zu sein, den allgemeinen Politfrust an der SPD abzuarbeiten und in Schulz die [...] mehr

25.07.2017, 14:43 Uhr

Breaking News? Warum bekomme ich für diesen Artikel eine push-nachricht? Nichts daran ist plötzlich und unerwartet passiert oder lässt irgendjemanden auf die Nachricht warten. Was also soll das? Ist Euch langweilig? [...] mehr

20.06.2017, 09:48 Uhr

@ Garda: Ihnen sind 3% Erhöhung des Spitzensteuersatzes (zu Recht) zu wenig, aber Sie kündigen an, stattdessen die CDU wählen zu wollen??. Damit würde der Spitzensteuersatz doch bei 42% verbleiben und [...] mehr

28.04.2017, 12:02 Uhr

Abstieg Vorn Gräfin Dönhof und Helmut Schmidt zu Rene Oberman?? Was für ein Abstieg ! Das ist, als würde Kai Diekmann die Chefredaktion von Giovanni Dilorenzo übernehmen. mehr

15.03.2017, 09:57 Uhr

Solange es noch noch treue Foristen wie ulrich_loose gibt, ist zu befürchten, daß nachgewiesene´Managerversager weiter unser Land beschädigen dürfen. Manager Magazin, Wirtschaftswoche, Financial [...] mehr

17.11.2016, 13:48 Uhr

Absolut nachvollziehbar, daß Sen bei E.ON oder für E.ON keine Zukunft mehr sieht. Den Angestellten kann man nur zurufen: Ihm nach ! Allerdings konnte auch "der kluge Kopf" nicht [...] mehr

13.10.2016, 13:16 Uhr

Diffferenzierte Betrachtung Die Ansicht, daß es um diesen Mann selbst in irgendeiner Form Schade gewesen sei, dürfte wohl lediglich in dem spärlichen Resthirn der ein oder anderen IS/ Islamisten-Dumpfbacke zu finden sein. Hier [...] mehr

09.10.2016, 13:55 Uhr

Führungsschwäche im Grunde das gleiche Angstprinzip, das schon bei VW zur bekannten Schädigung des ganzen Unternehmens führte. Machtausübung zum Zwecke des kurzfristigen Gewinns. Manager sind heute offenbar weltweit [...] mehr

30.09.2016, 10:31 Uhr

Bravo Ausgezeichneter Kommentar Herr Augstein. Es ist bezeichnend, daß Foristen wie meursault242 meinen, zB ein Aufruf zum Generalstreik in Deutschland könne den Bürgerkrieg in Syrien auch nur irgendwie [...] mehr

Seite 1 von 12