Benutzerprofil

paranoiker

Registriert seit: 30.06.2012
Beiträge: 35
Seite 2 von 2
23.07.2012, 12:12 Uhr

Des Kaisers neue Kleider Wie im Märchen von H.Chr. Andersen hat die Furcht um die eigene Stellung und auch mangelnde Amtstüchtigkeit unsere politischen Eliten lange daran gehindert, die offensichtliche Wahrheit [...] mehr

22.07.2012, 10:37 Uhr

Die ELA-Geldschöpfung in Griechenland geht munter weiter ! Warum wird verschwiegen, dass die griechische Zentralbank weiter unbegrenzt Euro-Liquidität aus dem Nichts schaffen kann und wir über die EZB dafür haften. Die Geldscheine der Griechen haben den [...] mehr

21.07.2012, 12:01 Uhr

Weniger Nach Merkel und Co. und nach dem Bundestag hat jetzt auch Ex-BVG-Präsident Papier seinen Platz in der Demokratiegeschichte der Bundesrepublik gefunden. mehr

20.07.2012, 19:18 Uhr

Generalstreik hoffentlich bald auch bei uns ! Vielleicht haben die Südländer-Bürger ja ein Gen, das uns im Norden fehlt. Ausgeschlafene Gewerkschaften, die für ihre Mitglieder kämpfen, haben sie gewiss. Allmählich sollten aber auch die [...] mehr

18.07.2012, 16:17 Uhr

Rettungs-Blindflug im Nebel Kein Abgeordneter wäre so narrisch, sich bei völlig unklaren Sichtverhältnissen in ein Flugzeug zu setzen. Ein Roulettspiel wie bei der Hilfe für spanische Banken scheint aber kein Problem zu sein. [...] mehr

17.07.2012, 16:22 Uhr

Richtig ernst wird es erst dann, wenn die Richter zustimmen ! Warten wir mal ab, was passiert, wenn das ESM-Gesetz durchgewunken wird und die gigantische Umverteilung aus Deutschland in den europäischen Süden gestartet wird. Noch wird ja die Illusion gepflegt, [...] mehr

12.07.2012, 21:27 Uhr

Wir sind den Levantinern nicht gewachsen ! Irgendwie nötigt mir das fast Respekt dafür ab, wie die Levantiner den teutonischen Bär weiterhin am Nasenring durch die Manage führen. mehr

12.07.2012, 10:43 Uhr

Wes Brot ich ess, des Lied ich sing. Der hat sein Barvermögen längst in Sachanlagen gerettet. Euro-Cash hält der nur noch vorrätig, um Yoghurt zu kaufen. mehr

11.07.2012, 15:27 Uhr

Ist der Ruf erst ruiniert, ... Ich hätte da noch Schuldverschreibungen aus der Zwangsabgabe von 1922/1923 rumliegen. Hoffentlich werden die zur Verrechnung angenommen. mehr

09.07.2012, 21:51 Uhr

Wenn Karlsruhe kneift ... Wenn Karsruhe morgen kneift, sind wir unumkehrbar in der Realdemokratie angekommen. Das fänd ich viel schlimmer als die ökonomischen Verwerfungen. die beim Euro-Crash früher oder später sowieso [...] mehr

04.07.2012, 13:59 Uhr

Der ESM-Rettungsschirm ist ein Blankoscheck Der Überschrift vom Teufel im Kleingedruckten kann ich voll zustimmen. Da steht im ESM-Vertrag nämlich nicht nur etwas von 500 Milliarden, sondern auch von unbegrenzter Nachschusspflicht der Retter [...] mehr

03.07.2012, 20:58 Uhr

Ach ja, da wird Merkel aber beeindruckt sein ! Aus dem Fenster raus schimpft der Seehofer und in der Stube wird danach gekuschelt. Wenn er das ernst meint, sollte er die CSU als bürgerliche Partei bundesweit aufstellen. Das bringt [...] mehr

03.07.2012, 13:55 Uhr

Klägeranliegen bitte nicht Die Kläger sehen im ESM-Gesetz einen Putsch gegen das Grundgesetz. Ihre Umschreibung, sie wollen verhindern, "dass europäische Organe mehr Macht bei der Bewältigung der Finanzkrise [...] mehr

30.06.2012, 11:18 Uhr

Guter Änderungsvorschlag ! Die Bankenzockerei ist aber leider nur ein Teil unserer Wirklichkeit. Die astronomisch ansteigende Staatsverschuldung ist der andere Teil. Politik und Bankenlobby agieren dabei in wechselnden [...] mehr

30.06.2012, 10:34 Uhr

Gruselige Realsatire Ob die Abgeordneten beim ESM-Volumen diesmal mit der Zahl der Nullen von Millionen und Milliarden Euro klargekommen sind ? Eins ist sicher, Merkel und Co. haben ihren Platz in der [...] mehr

Seite 2 von 2