Benutzerprofil

1956sifi

Registriert seit: 05.07.2012
Beiträge: 13
09.10.2012, 06:33 Uhr

"vertrauen für Europa"....längst verloren,längst verspielt!! "Zusammenhalt der Gesellschaft".....längst perdü, alle und alles driften wieder auseinander. Die Reise der Kanzlerin [...] mehr

26.09.2012, 18:06 Uhr

;Anderton; hat recht, es ist gewollt, wir sollen verwässert, ausgedünnt werden, wie J.Fischer sagte. mehr

29.07.2012, 09:30 Uhr

Katar gehört mit Saudi-Arabien,etc. zu den "traditionellen" .. Gegnern von Iran. Nachtigall ich hör´ dir trapsen. mehr

29.07.2012, 09:21 Uhr

Umfrageinstitute? Alles versuchte Meinungsmache. Meine Meinung ist, daß gelogen und betrogen wird daß die Schwarte kracht. Wählerfang? Die oben können machen, was sie wollen, ich wähle Wut! mehr

21.07.2012, 10:01 Uhr

Frau Lagarde ist den Bilderbergern angehörig. In Frankreich bekommt niemand einen Staatsposten, ohne dieser "Organisation" anzugehören. Capito.. mehr

21.07.2012, 09:27 Uhr

Hallo "Demokratischer Beobachter", kann Ihnen zupflichten. Genau diese, die heute Lobreden abhalten, würden von jenen verachtet werden. "Jan07" hat Sie wohl nicht verstanden. mehr

19.07.2012, 19:48 Uhr

Da beweihräuchern sie sich gegenseitig. Was passiert da? Was haben die bloß eingebaut? Sie beweihräuchern sich gegenseitig, Party, Urlaub, öffnet die Fässer. Doch sie haben die Rechnung ohne den Wirt gemacht, unter Garantie! mehr

19.07.2012, 18:54 Uhr

Da bleibt mir der Atem weg, was die machen! Man schaue sich nur diese Fratze an, und Merkel lacht. Sie handeln wider besseres Wissen. Sie sind Volksschädlinge. Sie schüren den Hass unter den Völkern. Mögen sie den Sturm [...] mehr

12.07.2012, 19:45 Uhr

Alles gesteuerte Ablenkungsmanöver vom Karlsruher Thema. mehr

10.07.2012, 07:37 Uhr

An sich gute Sache. Dennoch ein Ablenkungsmanöver. Jo, is denn scho Wahlkampf.. mehr

10.07.2012, 07:34 Uhr

So ein Schmarren! Hoffentlich bietet dieser Verblendeten heute jemand Paroli! mehr

07.07.2012, 08:14 Uhr

Bravo, Proflula Sie sprechen mir aus dem Herzen. Wenn man bei den Griechen nicht die Stahlbürste ansetzt, wird das nie was. Das waren von jeher keine Schaffer, sondern Händler. Ich kann dieses Genöle von [...] mehr

06.07.2012, 17:27 Uhr

Mitnichten steht die Mehrheit der Bevölkerung hinter Kanzlerin Merkel. Alles Mache. Mir sind die Augen aufgegangen, aber sowas von aufgegangen. mehr