Benutzerprofil

meier12

Registriert seit: 07.07.2012
Beiträge: 308
Seite 1 von 16
23.01.2019, 19:48 Uhr

Dass hohes Tempo im Falle eines Unfalles - ob Eigenunfall auf freier Strecke oder Unfall mit Fremdbeteiligung - grausige Folgen haben kann, sollte jedem Schnellfahrer und jeder Schnellfahrerin [...] mehr

05.01.2019, 12:09 Uhr

Die unteren Einkommen wie auch KleinstrentnerInnen brauchen weitergehende Entlastung. Sie zahlen ja kaum Steuern, würden aber sicher unmittelbar den Zugewinn im Netto auch in den Konsum stecken. [...] mehr

31.10.2018, 16:02 Uhr

Wenn auf Seiten der CDU Friedrich Merz kommt, wird auf Seiten der SPD wohl nur Stephan Weil, der niedersächsische Ministerpräsident, ein ernsthafter Konkurrent um die Kanzlerkandidatur sein. Einen [...] mehr

19.08.2018, 10:41 Uhr

Geld genug wäre durch eine simple Änderung im Pensionsrecht der Beamten vorhanden. Für das deutsche Pensionärstum zahlen wir derzeit ca. 39 Milliarden Euro im Jahr aus Steuergeldern. Raten wir alle [...] mehr

03.06.2018, 11:27 Uhr

Es geht letztlich los beim Flüssiggold. Aus Ärger hatte ich vor einigen Jahren angefangen, das Öl selbst mitzubringen. Bei dem einen Händler kein Problem, bei dem nächsten nach dem Umzug hochgezogene [...] mehr

26.05.2018, 20:10 Uhr

Bin ebenfalls dafür, das Bild mit dem Irish Red Setter auszutauschen. Ich hatte mit einem Setter von dessen jungen Jahren bis zu seinem hohen Alter viel zu tun. Kein einziges Mal hat er seine [...] mehr

23.05.2018, 23:03 Uhr

Wer weiß es schon, aber es könnte genausogut ein großes Massenexperiment sein. Wenn jetzt pro Kopf soundsoviel Eier mehr verzehrt werden, guckt man eben in fünf Jahren, wieviele Erkrankungen dadurch [...] mehr

06.05.2018, 23:40 Uhr

Es ist kontraproduktiv, den historisch einmaligen Spielraum für Zukunftsinvestitionen verstreichen zu lassen, sage ich. Deutschland muss mehr für die Menschen und die Umwelt tun, denn die gute [...] mehr

01.05.2018, 20:10 Uhr

Die Speicherung der besuchten Objekte kann man bei Anbietern wie Amazon unterbinden bzw. auch nachträglich löschen. Seit einiger Zeit habe ich meinem Datenaufräumprogramm beigebracht, dass es zwei [...] mehr

10.04.2018, 20:18 Uhr

Der Norden hatte mal mehr Feiertage. Der Buß- und Bettag wurde im Rahmen der Wiedervereinigung abgeschafft. Die Arbeitgeber haben seit 1990 also 28 Jahre lang Arbeitsleistungen an diesem Tag [...] mehr

08.04.2018, 11:03 Uhr

Neu eröffnete Arztpraxen buhlen ganz intensiv um jeden Patienten. Da werden auch Kassenpatienten hofiert. Ist die Praxis etablierter, ändern sich Tonfall und freie Öffnungszeiten. Einerseits kann also [...] mehr

06.04.2018, 21:11 Uhr

Fein, wir haben wieder die Stufe der Verharmlosung erreicht. Die Post - und alle anderen Adresshändler wie Schober etc. - tun das, weil es doch eigentlich irgendwie erlaubt ist. Nur [...] mehr

01.04.2018, 20:05 Uhr

Jetzt wird es aber schon bizarr. Die über die Seite der Deutschen Post nutzbaren Sperrcookies (die man niemals löschen darf) t23.intelliad.de (optout_ia_tracking) und nuggad.net (nugstopp) löschen [...] mehr

01.04.2018, 19:42 Uhr

Und die Post als Datenspinne in der Mitte des Netzes ... Und nun noch - Zitat von der Homepage der Deutschen Post für die Adresskäufer - how it works: "Ein unbekannter Internet-User besucht Ihren Webshop und interessiert sich für eins Ihrer Produkte. [...] mehr

01.04.2018, 19:14 Uhr

Nachtrag: Die Deutsche Post Direkt als Tochter der Deutschen Post wirbt um ihre Adresshandelkunden wie folgt: „Die Basis für wirkungsvolles Dialogmarketing ist eine zielgruppengenaue Ansprache. Dazu [...] mehr

01.04.2018, 17:56 Uhr

"Im Rahmen des Messverfahrens wird Ihre bei einem Kooperationspartner der CONSENTRIC Adressmatching Technologie hinterlegte Liefer- oder Rechnungsadresse einer so genannten Mikrozelle der [...] mehr

17.02.2018, 11:44 Uhr

Die Ad-Blue-Technik ist ja durchaus beeindruckend, aber es ist doch wohl allseits bekannt, dass die Speditionen etc. ihre Laster gerne "umrüsten" lassen, um pro Laster mehrere tausend EUR [...] mehr

11.02.2018, 19:43 Uhr

Schulz zum unschuldigen Opfer zu erklären, wäre falsch. Offenbar habe schon alle vergessen, wie er vor dem Abgang Richtung SPD-Spitze noch Pöstchen auf seinem alten Posten verteilt hat. Schulz ist [...] mehr

11.02.2018, 09:48 Uhr

Die Erneuerung zeigt sich gerade in der SPD am stärksten, weil hier anders als bei der CDU starke linksgerichtete Kräfte - natürlicherweise - vorhanden sind. Als den SPD-Wählern der Rechtsruck der [...] mehr

09.02.2018, 20:22 Uhr

Egal, ob GroKo oder nicht, die SPD hat eine harte Zeit vor sich. Die Führung muss sich den Mitgliedern stellen und notfalls auch weitere Konsequenzen ziehen. Es war für mich schon nicht [...] mehr

Seite 1 von 16