Benutzerprofil

steueragent

Registriert seit: 09.07.2012
Beiträge: 902
Seite 1 von 46
19.05.2019, 14:26 Uhr

Ist denn diese Oberflächlichkeit außergewöhnlich? Das ist halt der Lauf der Welt. Es gab glaube ich einige Millionen NSDAP Mitglieder. Zum Schluss wollte natürlich niemand dabei gewesen sein. Das ist ja noch verständlich. Aber diese oberflächliche [...] mehr

17.05.2019, 09:37 Uhr

@steffen.raschack Gut, dass Sie das sagen. Ich möchte auch keine neue DDR und mit diesem three strikes öffnet man meines Erachtens die Büchse der Pandora. mehr

15.05.2019, 12:30 Uhr

@syracusa Ihren Humor kenne ich schon. Irgendwas gegen rechts muss es sein, dann ist der Lachzwang garantiert. Ich finde die Kolumne oder was das sein soll eher durchschnittlich und plump. Alles ein wenig Holzschnitt artig. Humor geht [...] mehr

14.05.2019, 10:29 Uhr

Ihrem geistreichen Kommentar nach müssen Sie Beamter sein. Anders kann ich mir das nicht erklären. Der Trend ist natürlich schon der, dass man kleine Firmen am liebsten loshaben will. Die großen Firmen stellen dann halt drei Personaler extra ein. mehr

11.05.2019, 15:05 Uhr

@ Zeisig 181 Kopf hoch, das Leben geht weiter. Der Fleischhauer wird ja in Zukunft nur an anderer Stelle wirken. Wir folgen ihm einfach nach, während seine Gegner sich nun ungestört der Margarete widmen können. mehr

03.05.2019, 09:37 Uhr

Sehr gut geschrieben Herr Fleischhauer. Mehr habe ich nicht zu sagen. mehr

30.04.2019, 15:58 Uhr

Gott sei Dank wurde der abgezogen. Hier liegt ja die Besorgnis der Befangenheit mehr als in der Luft. mehr

29.04.2019, 17:40 Uhr

Ich blicke da überhaupt nicht durch. Im Ergebnis werden 10.000 Euro Bußgeld fällig, falls keine Fahrverbote erlassen werden. Das bedeutet, 10.000 Euro werden aus der Staatskasse an die Staatskasse bezahlt. Ist das dann nicht völlig egal? mehr

29.04.2019, 14:17 Uhr

@2undvierzig Hätte da mal eine Frage. Haben Sie denn schon mal recherchiert, wo der Discounter Ihres Vertrauens sein Fleisch her hat, oder ist Ihnen das schnuppe? mehr

28.04.2019, 20:41 Uhr

@Grummelchen321 Sie müssen sorgfältiger lesen. Nicht einfach drauf los poltern. Rosarote Brille ist bei mir nicht. Noch mal: für Fälle wie Ihren habe ich vollstes Verständnis. Das ist gar keine Frage. Mein Beitrag zielte z. B. auf den [...] mehr

28.04.2019, 19:11 Uhr

@Grummelchen321 Ich verstehe Ihre Argumentation gut. Trotzdem möchte ich darauf hinweisen, dass nicht jeder arm ist, der das Fleisch für 2,99 Euro kauft. Ich kenne eher die Leute, die sich sehr wohl die 8 Euro Variante leisten könnten, wenn nicht [...] mehr

24.04.2019, 18:00 Uhr

Hoffentlich habe ich das falsch verstanden. Wegen vereinfacht gesagt zwei Euro fuffzig rödeln sich da ein Haufen Leute jahrelang einen ab. Da möchte ich schon mal gerne wissen, was das ganze soll. Und mit dem vielen Geld wird dann der Segelmast [...] mehr

24.04.2019, 17:20 Uhr

@minsk60 Sie Spielverderber. Wo bleibt die Sozialromantik? Jetzt habe ich hier gelernt, dass grosse Konzerne so gut wie keine Steuern zahlen. Und jetzt kommen Sie mir so. Bestimmt ist die Bilanz gefälscht, anders kann ich mir das nicht erklären. mehr

20.04.2019, 14:18 Uhr

Die Gutscheine von mir aus steuerpflichtig machen. Gleichzeitig Vermögenssteuer einführen und Abgabenlast für Durchschnittsverdiener absenken. Das wäre mein Wunsch. mehr

18.04.2019, 17:48 Uhr

Mir tun die armen Teufel leid. Aber dafür können die sich nix kaufen. Und wenn ich ehrlich bin, geht meine Humanität nicht so weit, dass ich die alle bei uns herzlich willkommen heißen möchte. Eines dürfte auch klar sein. Wir könnten zügig das Lager räumen und alle bei [...] mehr

17.04.2019, 13:01 Uhr

Zwei Aussagen fallen mir hier im Forum auf. Beide machen mich wütend. 1. Das sind doch überwiegend Moslems, die hier auffallen. Völlig falsch. Ziemlich viele Angriffe kommen ja wohl eher von rechts. 2. Irgendwie sind die schon auch selber schuld, weil Israel doch immer [...] mehr

16.04.2019, 15:10 Uhr

Das macht mir auch nicht viel aus. Sie sind mir zu links. Der entscheidende Punkt: unrealistisch links. Ich mag keine Realitätsverweigerer. Da brauch ich auch keine Auseinandersetzung. Die Kämpfe wurden schon lange geschlagen. mehr

16.04.2019, 14:28 Uhr

Ich weiß, ist ja nur eine Kolumne. Trotzdem verstehe ich den Sinn des Beitrags nicht. Im Grunde genommen versucht er doch alle AfD Wähler zu Trottel zu erklären. Das kann er gerne machen, bringt aber meines Erachtens gar nichts. [...] mehr

12.04.2019, 09:44 Uhr

@steveleader Das hat schon seinen Sinn. Erstens gibt es der Regierung eine Art Legitimation und Zweitens kann man so heraus finden, ob es zu. B. Menschen gibt, die nur widerwillig oder sogar gar nicht zur Wahl gehen. mehr

10.04.2019, 16:54 Uhr

Na ja, Strampelhosen in der Schule? Von mir aus kann ja jeder anziehen was er will. Nur passend finde ich es trotzdem nicht. Man muss ja nicht unbedingt in der Schule rumlaufen, als ob man nur zu Besuch wäre. mehr

Seite 1 von 46