Benutzerprofil

curlybracket

Registriert seit: 10.07.2012
Beiträge: 45
Seite 1 von 3
15.08.2019, 12:23 Uhr

Irreführend! Das ist ja so, als ob ich sage, wir können nichts für das Klima tun, weil das ja der Wirtschaft schadet. Selbst wenn finanziell der Austausch ein Nullsummenspiel ist, fehlt hier doch die auswertung, [...] mehr

14.08.2019, 13:14 Uhr

Das nutzt womöglich dem ramponierten Image der Uni mehr als dem Klima Was soll dieser Satz in der Einleitung? Das wirkt so, als würde die Maßnahmen für das Klima wenig bis nicht helfen. mehr

11.07.2019, 09:37 Uhr

Erst wenn der letzte Baum gerodet, ... der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann Solche Konzerne sind zum großen Teil Schuld, dass wir solche Probleme mit der Umwelt [...] mehr

28.06.2019, 17:20 Uhr

Im Rahmen der Klimaerwärmung... ...wird in Deutschland in Sommern von den Wissenschaftlern 25% weniger Niederschlag erwartet. Dürre wird also eher die Norm werden. Aber Hauptsache dicke SUVs fahren und sich beschweren über die [...] mehr

28.06.2019, 09:34 Uhr

Trump ist ein Heuchler und erwiesenermaßen ein Lügner Ihm kann man keinen Zentimeter weit trauen. Das einzige, auf was man bauen kann,ist seine ausufernde Egozentrik. Aber selbst dies ist ein Problem, da sein Mangel an Intelligenz ihn unberechenbar [...] mehr

26.06.2019, 10:34 Uhr

Hoffentlich werden jetz richtige Maßnahmen getroffen... ...und nicht nur das Feigenblatt der Fahrverbote für einzelne Straßen. mehr

18.06.2019, 09:24 Uhr

Das ist genau der Grund warum es eine wirksame CO2-Steuer geben muss Ich gebe es zu, ich bin faul. Die meisten Menschen sind faul und müssen zu Ihrem eigenen Schutz (und zum Schutz aller) gezwungen werden, sich richtig zu verhalten. Ein wirksame CO2-Steuer würde dies [...] mehr

20.05.2019, 19:32 Uhr

Diese Entschuldigungsplatitüden... ...reihen sich nahtlos ein in die 'Thoughts and Prayers' anderer Nationen. Zu seinen Fehlern zu stehen und tatsächlich mit der Entschuldigung diese einzugestehen ist in unserer heutigen Zeit leider [...] mehr

22.01.2019, 16:28 Uhr

Der Verkehrsminister weiss es natürlich besser... Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Da wird eine Komission aus Experten zusammengestellt, die entsprechenden Vorschläge ausarbeiten soll. Aber wenn das Ergebnis nicht passt, dann [...] mehr

28.12.2018, 12:24 Uhr

Da soll Frau Klöckner sich mal Sylvester in die Hamburger Innenstadt.. ...begeben. Wohlgemerkt im Freien - da wird Sie wohl recht schnell merken, dass die Anzahl der Idioten bei weitem überwiegt und Sie soviel Feinstaub einatmet wie 10 Schachteln Zigarettenrauch. [...] mehr

24.10.2018, 10:25 Uhr

Schöner Artikel, aber... Der folgende Satz bei den Bildern "Ein einfaches wie tolles Spiel - und man kann an den Kindern echte Aha-Effekte beobachten, etwa wenn sie herausfinden, dass Würfel am Ende der Wippe platziert [...] mehr

22.10.2018, 10:39 Uhr

Indem man sich den Regelungen anpasst, den Gesetzten folgt und an seinem Kutter entsprechende bauliche Veränderungen vornimmt. Langsam aber sicher reicht hier nicht, denn das einzige was langsam [...] mehr

14.01.2016, 11:25 Uhr

Nee, is klar. @tomtomone Das gibt es genauso im Hotel, siehe http://www.all-in.de/nachrichten/rundschau/Urlauberin-entdeckt-versteckte-Kamera-in-Ostallgaeuer-Hotel;art2757,1673333 mehr

09.09.2015, 09:39 Uhr

Es fehlt nicht an Union... Es fehlt an Konsquenzen wenn Mitgliedsstaaten Ihre Verpflichtungen nicht erfüllen. Es steht jedem frei zu gehen. Wollen die Staaten die Vorzüge der EU genießen müssen Sie auch die Regeln befolgen. [...] mehr

22.04.2015, 14:18 Uhr

Schnapsidee Anstatt die Technik für autonome Autos zu fördern, wird versucht ein Konzept zu fördern, welches aus reiner Not geboren wurde. Sind Autos erst autonom ist es egal wem das Auto gehört, den es fährt [...] mehr

09.04.2015, 09:00 Uhr

Erstaunlich... ..wie die Ausichtbehörde vor dem Video zu dem Schluss gekommen ist, dass das Opfer eine Bedrohung war. Der Aussage des Polizisten hätte alleine schon die Tatsache der fünf Kugeln _in den Rücken_ [...] mehr

10.12.2014, 09:00 Uhr

Kriegsverbrecher Können wir jetzt endlich Ashcroft als Kriegsverbrecher anklagen? An seiner Stelle würde ich die USA nicht mehr verlassen. mehr

09.10.2014, 08:27 Uhr

Eine Schande für die westliche zivilisiert Welt bei dem Fall dieser Stadt einfach zuzusehen. Am meisten verloren in meinen Augen hat hier die Türkei, deren Agenda unverständlich ist. Türkei in die EU? Dass ich [...] mehr

08.10.2014, 09:35 Uhr

Das Problem sind nicht... ... die Laubbläser, sondern die mangelnde Lärmschutzverordnungen, die die Lautstärke nicht begrenzen. Die Hersteller und Andwender müssten stärker in die Pflicht genommen werden. Technisch ist es kein [...] mehr

19.06.2014, 08:56 Uhr

Dann bin ich ja mal gespannt... wie man verhindern will, dass die Drohne mit Gewalt vom Himmel geholt wird. Das kann nämlich ganz schnell gehen und dann ist es ein schöner 20,000 Euro Trümmerhaufen. mehr

Seite 1 von 3