Benutzerprofil

volltroll

Registriert seit: 11.07.2012
Beiträge: 57
Seite 1 von 3
26.08.2014, 16:33 Uhr

Quark Schuld sind nicht die VWLer, sondern die, die rineb hlobaken "Wetterbericht" für die nächsten Jahre erwarten. Da kann nur Quatsch rauskommen. mehr

27.06.2014, 19:34 Uhr

Demokratie Leider wollen es die mündigen Bürger wohl genau so, man stelle sich nur mal vor: Es würden einmal so viele Leute demonstrieren gehen, wie an einen Wochenende ins Stadion rennen. Vorbei wäre der Spuk. mehr

15.03.2014, 09:24 Uhr

Meine Güte... er hat beschissen und wurde zu Recht verurteilt. Top1 Nachricht seit Tagen noch vor Krimkrise, Türkei und Venezuela. Und warum äußert sich die Merkel dazu als Regierungschefin und bezeugt ihren [...] mehr

31.12.2013, 18:09 Uhr

Danke Lobo jetzt wäre dem NSA- Monster noch mit reden beizukommen, aber selbst dazu sind die Volksvertreter zu feige. Wenn das Monster erst erwachsen ist, hilft auch reden nimmer. mehr

29.12.2013, 09:31 Uhr

Ende der Freiheit Die wachsende Macht der Geheimdienste wird in ein paar Jahren niemand mehr etwas entgegenzusetzen haben. Wer kritisch wird, hat flugs ein paar unschöne Dateien auf dem Rechner, merkwürdige [...] mehr

04.11.2013, 12:56 Uhr

Richtig. Asyl alleine schon aus dem Grund, den Amis ihre Allmachtgefühle zurechtzustutzen.... und um weitere Helden zu schützen. mehr

01.11.2013, 17:59 Uhr

Bewunderswert Wirklich toll, großes Lob Herr Ströbele! mehr

30.10.2013, 21:33 Uhr

$7a Abs. 2 G-10 Das G10-Gesetz und die darin enthaltenen Regelungen im Nato-Abkommen ändern, Safe-Harbour kündigen,.. dann brauche ich um kein No-Spy-Abkommen zu betteln. mehr

23.10.2013, 08:53 Uhr

Paris bestellt Botschafter ein.. ... die Deutschen sind zu feige. Erbärmlicher Michel. mehr

11.10.2013, 08:04 Uhr

Stress statt Spaß Toller Lebenszweck. Stressen bis zum Tod, alles optimiert - aber sicher stylisch. Die armen Kinder einer reichen Gesellschaft. mehr

11.10.2013, 07:54 Uhr

Abschaffen Schafft die unsoziale Beitragsbemessungsgrenze ab. Sie dient nur dazu, die hohen Einkommen von der Finanzierung des Solidarsystems herauszunehmen. mehr

04.08.2013, 09:56 Uhr

Selbst wenn es stimmt, warum gibt es denn die Terroristen? Sind die schon böse auf die Welt gekommen? Statt Bomben, Siedlungsbau und kollektiver Überwachung, versuchts mal mit den Werten, die ihr vorgebt, verteidigen zu [...] mehr

02.08.2013, 09:50 Uhr

Es geht gerade so weiter... .. und kaum jemand scheint sich darüber aufzuregen. Ist das deutsche Volk souverän? Wen kümmerts, früher sind Leute für die Freiheit gestorben, heute gehen mehr auf Festivals und Fußballspiele, als [...] mehr

28.07.2013, 21:08 Uhr

NSU-Otto hat Recht Der SPD nützt das Thema nicht im Wahlkampf. Denn die SPD-Wähler sind mittlerweile alle jenseits der 70 und finden die Intanätüberwachung gar nicht schlimm. Was es da alles für ein Zeugs drin geben [...] mehr

28.07.2013, 08:21 Uhr

1. Kurz nachdenken, merken, dass das Müll ist. Telefon, Kontodaten, Briefe. Nix mit Stecker ziehen. 2. 10 Jahre warten, bis der große Datenschatz Begehrlichkeiten weckt. mehr

28.07.2013, 08:12 Uhr

Liebe Untertanen, das habt Ihr fein gemacht. Diese paar Deppen gestern, die trotz Hitze und Regen (Köln zumindest), machen uns, Eurer verantwortungsvollen Elite, keine Sorgen. Seid weiterhin schön brav und angepaßt, [...] mehr

27.07.2013, 19:19 Uhr

Paranoid sind die Schlapphüte, die in jeder unüberwachten Ecke Böses vermuten, alter Mann. mehr

25.07.2013, 16:53 Uhr

Genau Ohne die Piraten ist das Thema bald durch ohne dass sich was geändert hat. Das reicht für mich als Wahlentscheidung. mehr

21.07.2013, 09:23 Uhr

Leute gibts ... die halt nix kapieren. Das auch genau die Untertanen, die sich später auch blendend mit totalitären Regimes arrangieren können, z. B als Spitzel. Also lieber Spiegel: Weiter so! mehr

10.07.2013, 18:44 Uhr

Ddr Die DDR nannte sich auch demokratisch, und der Ami tötet mit Drohnen auf Basis welcher Daten? Angie, merkste was? Werte kann man nicht verteidigen, wenn man sie abschafft. mehr

Seite 1 von 3