Benutzerprofil

pauschalreisend

Registriert seit: 11.07.2012
Beiträge: 26
Seite 1 von 2
28.03.2018, 12:38 Uhr

Doktor Murkes gesammeltes Schweigen :-D Heinrich Böll wusste es schon vor 60 Jahren. "O, jenes höhere Wesen, das wir verehren" mehr

22.02.2018, 12:16 Uhr

hahahaha... Twitter macht genau das, was wir alle im aufgrund der bisherigen Erfahrungen erwarten sollten: Irgendwas, komplett Intransparent, und vermutlich wirkungslos... mehr

18.02.2017, 09:06 Uhr

ein Bärendienst... Mit dieser Klage schneidet sich der Tagesspiegel nicht nur tief ins eigene Fleisch, sondern ins Fleisch der gesamten Presse. In Zukunft wird es noch schwieriger werden für Journalisten über [...] mehr

31.01.2017, 15:11 Uhr

viral gehen... jetzt muss ich doch den Sprachwächter vom Dienst spielen: "it goes viral" sollte man nicht mit "es geht viral" übersetzen, das ergibt keinen Sinn. "it goes bad" heißt [...] mehr

11.10.2015, 23:20 Uhr

nur 80% nur 80% ??? Da muss doch wieder manipuliert worden sein! In Wirklichkeit müssten es mindestens 98% gewesen sein. Die Geschichte wiederholt sich: [...] mehr

03.09.2015, 16:17 Uhr

Aha.. Danke für die Erklärung. Das hat mich jetzt doch neugierig gemacht und bei Wikipedia habe ich folgenden Artikel bei "Slate" gefunden: http://www.slate.com/id/2298271/ Copyright ist [...] mehr

03.09.2015, 15:02 Uhr

Warum Warner? wie kann Warner die Aufführungsrechte an Happy Birthday halten? Dazu müsste doch wohl der Urheber bekannt sein und die Rechte verkauft haben. Und diese Rechte müssten 70 Jahre (oder ist das in den USA [...] mehr

23.07.2015, 10:29 Uhr

ein gutes Beispiel (?) weil es nicht reicht, Quellen zu nennen, die Quellen müssen auch belegen, was Sie behaupten. Und genau das tun diese Quellen nicht. Wer die Aussagen von Studien derart verzerrt (um nicht zu [...] mehr

22.07.2015, 22:17 Uhr

Süßstoffe verursachen keinen Krebs. Lesen Sie eigentlich die Studien, die Sie zitieren? Die Studie besagt genau das Gegenteil von dem, was Sie behaupten. Ich darf mal die Schlussfolgerung wörtlich wiedergeben: "Although our [...] mehr

24.06.2015, 14:37 Uhr

diese Farce... ... um die Stromleitungen illustrieren nur zu deutlich, warum es kaum nennenswerte Erfolge dabei gibt, ein weltweit abgestimmtes Vorgehen gegen globale Umweltprobleme zu erreichen. Jeder ist nur [...] mehr

28.05.2015, 19:35 Uhr

Dass dem DGB jeder Förderung von Leistung fremd ist... ... war doch klar. Da soll etwas totgeredet werden, noch bevor es überhaupt eine Chance hatte zu funktionieren. Ein solches Stipendium, das einen Kulturwandel in Deutschland erfordert, stampft man [...] mehr

28.04.2015, 19:05 Uhr

Nicht die Plastiktüten sind das Problem,... ... sondern die Leute, die Plastiktüten in die Landschaft statt in den Mülleimer schmeißen. mehr

05.02.2015, 18:53 Uhr

tl;dr? es lohnt sich durchaus erst die Urteilsbegründung zu lesen... aber nein, besser nicht, denn dann könnte man ja erkennen, dass es um dieses leidig trockene Prüfungsrecht, Bewertungsmaßstäbe und [...] mehr

04.02.2015, 16:31 Uhr

ja! ja! ja! "Skepsis in ihrer aufklärerischen Urform bedeutet deshalb immer auch, den eigenen Standpunkt in Frage zu stellen. Die Pseudoskepsis dagegen zweifelt an allem außer an sich selbst." Dem ist [...] mehr

23.01.2014, 08:33 Uhr

Weg mit dem Risiko! Wir halten mal kurz fest: Einige Tausend Anleger, "Kleinanleger", die durchschnittlich 20000 Euro zu viel hatten, waren dumm genug, sich von ihrer eigenen Gier blenden zu lassen, und sind [...] mehr

25.11.2013, 13:06 Uhr

Alles Andere wäre Unfug Eine Klage von Ritter gegen die Stiftung Warentest ist der einzig richtige Schritt. Die Tester stellen unbewiesene und vermutlich unbeweisbare Vermutungen als Tatsachen hin und rechtfertigen dies [...] mehr

21.11.2013, 20:08 Uhr

Meinung statt Ahnung Es ist erschreckend wie viele Foristen der Meinung sind, die bemängelten Aromastoffe, seien "gefährlich", da sie "künstliche", "nicht natürliche" Chemikalien seinen. [...] mehr

05.11.2013, 17:51 Uhr

Der FAll zeigt vor allem: Nicht jeder ,der eine Meinung hat und sich zum Plagiatjäger berufen fühlt, hat auch Ahnung. mehr

25.07.2013, 20:31 Uhr

Paradoxie der Überwachung ja, wieso hat die Überwachung weder bei der Aufdeckung der NSU-Morde geholfen noch den Bombenanschlag in Boston verhindert? Vermutlich weil das auch mit totaler Überwachung unmöglich wäre, weil solche [...] mehr

16.06.2013, 17:06 Uhr

Perchloratdünger??? ist ja schon bemerkenswert, wieviele Teilnehmer in diesem Forum gleich wieder ideologisch gefärbte Kommentare über den Geiz der Konsumenten als Ursache für Perchlorat im Gemüse abgeben müssen. Nun ja, [...] mehr

Seite 1 von 2