Benutzerprofil

durrikan

Registriert seit: 12.07.2012
Beiträge: 183
Seite 1 von 10
13.08.2015, 15:32 Uhr

Eine klitzkleine Bitte Wenn man hier schon altklug postet, sollte man doch zumindest den Unterschied zwischen Import und Export kennen. mehr

06.07.2015, 17:38 Uhr

Genial Genialer Kommentar!! Habe ich mir extra kopiert, um ihn der Nachwelt zu erhalten. Unglaublich! Der Brüller des Tages! mehr

24.05.2015, 12:13 Uhr

Junge, Junge Solange hier auch nur der Hinweis auf den amerikanischen Patriot Act weg zensiert wird, macht sich der Spiegel mit solchen Artikeln wie oben nur noch lächerlicher, als er das schon getan hat. [...] mehr

17.02.2015, 11:35 Uhr

Danke Das haben Sie sehr gut analysiert, denn wie soll man von einer Physikerin und einem Juristen erwarten, die heutige komplizierte Wirtschaftswelt zu verstehen. Wir können uns deshalb glücklich [...] mehr

17.02.2015, 11:35 Uhr

Danke Das haben Sie sehr gut analysiert, denn wie soll man von einer Physikerin und einem Juristen erwarten, die heutige komplizierte Wirtschaftswelt zu verstehen. Wir können uns deshalb glücklich [...] mehr

16.02.2015, 12:38 Uhr

Gegenthese Ich habe in meinem Leben bisher wahrscheinlich mehr in die Arbeitslosenversicherung und Steuern in die Solidargemeinschaft Deutschland eingezahlt als Sie. Mir stinkt es auch, dass ich Personen [...] mehr

29.01.2015, 12:07 Uhr

Richtig Die Grundrechenarten zu beherrschen überfordert anscheinend die heutige Journalistengeneration. Da stellt sich die Frage: Was fehlt außerdem noch? mehr

24.01.2015, 11:55 Uhr

Überheblichkeit Der Tenor Ihres Kommentars ist die typische westliche Arroganz, ohne auch nur annähernd Fakten zu nennen. Ich denke, keiner hier im Westen kann beurteilen, was oder was nicht ein Herr Komarow [...] mehr

06.01.2015, 15:45 Uhr

Lernen ... dabei könnten die Russen doch so viel von Deutschland lernen, nicht wahr, Herr Bidder. BER, S21, Elbphilharmonie, ..... schließlich sind wir Deutschen das Volk der Ingenieure, oder? mehr

02.01.2015, 08:36 Uhr

Frage Auf die Idee, dass die angesprochenen Menschen ein Leben lang in die Arbeitslosenversicherung einbezahlt haben, kommen Sie nicht. mehr

02.01.2015, 08:36 Uhr

Frage Auf die Idee, dass die angesprochenen Menschen ein Leben lang in die Arbeitslosenversicherung einbezahlt haben, kommen Sie nicht. mehr

02.01.2015, 08:34 Uhr

In Anbetracht der Tatsache, dass es sich bei vielen Hartz4 Opfern um Schwerbehinderte, Kranke, etc. handelt, von "Beine machen" zu sprechen, zeigt, mit welcher menschlichen Verachtung [...] mehr

30.12.2014, 15:00 Uhr

Bidder Bis "Bidder" gelesen ...... weiter zum nächsten Artikel. mehr

30.12.2014, 10:40 Uhr

Insider Kenntnisse? Respekt vor so viel Insider Wissen. Sie scheinen sich ja direkt im Kreml mit Putin ein Büro zu teilen. mehr

29.12.2014, 17:35 Uhr

Tolle Analyse Griechenland ist pleite - aber nur wenn die Linke demokratische Wahlen gewinnt. Diese Kurzanalyse zeigt in aller Deutlichkeit, wohin wir uns entwickelt haben. Dafür Dank an den Autor. mehr

27.12.2014, 14:31 Uhr

Gratulation Sie sind der Gewinner des Tages, denn darauf muss man erst mal kommen. mehr

27.12.2014, 14:01 Uhr

Echt? Noch schlimmer als die Bankenkrise in der EU und den USA? Das ist ja unglaublich. Machen die Russen also nochmal die gleichen Fehler wie Merkel & Co. Wer hätte das gedacht. Ich denke, [...] mehr

22.12.2014, 09:18 Uhr

Krass gesagt Ich sage es bewusst ganz krass: Sie lügen, um Stimmung zu machen!! Bitte erklären Sie einmal, wie man von dem Regelsatz von 399 Euro sein Leben inkl. Strom, Wohnungsinstandhaltung, etc. [...] mehr

11.12.2014, 16:40 Uhr

Wie arm Was für ein armseliger Kommentar! Angefangen, dass Sie über ein zweites 9/11 mehr zu wissen scheinen als der Normalbürger finde ich Ihre Umschreibung der erbärmlichen CIA Folterbilder mit [...] mehr

02.12.2014, 11:09 Uhr

Hä?? Preise? Wohlverhalten? Haben Sie die letzten 20 Jahre einfach mal ausgeblendet? Wenn jeder Lieferant Deutschlands so korrekt geliefert hätte - auch in sog. Krisenzeiten - wäre die Welt ein [...] mehr

Seite 1 von 10