Benutzerprofil

tonyphlex

Registriert seit: 12.07.2012
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
15.02.2019, 18:50 Uhr

Kuscheljustiz Die OK tanzt dem Rechtsstaat auf der Nase herum. Und immer wieder schützt die Rechtsprechung die Täter und nicht die Opfer. Manchmal fragt man sich ob ihr da oben, blind, blöd oder beides seid, oder [...] mehr

04.02.2019, 21:06 Uhr

Verzweiflung Die Venezolaner sind zu recht verzweifelt. Das Leben dort im Würgegriff diverser Unterdrückern (Militärs, Schlägertrupps, Polizei, Korruption, Unterversorgung, Drogenkartelle, die hemmungslose [...] mehr

26.12.2018, 15:03 Uhr

3...2....1.... !!!!! Jaaaa, kaufen... Genial !!!! Das ist die Rettung !!!! mehr

07.08.2018, 18:52 Uhr

Kurzzeitgedächtnis Die Steinmeier Strategie soll die AfD stärken. In paar Monaten haben die Wähler sein Rechtsruck vergessen und wählen wieder „strategisch“ weiter die (nach rechts gerückten) etablierten Parteien. Und [...] mehr

21.05.2018, 18:39 Uhr

Narcokratur Ich kenne Venezuela und die Venezolaner seeehhhr gut. Das KorruptionsGen ist angeboren. Nahezu jeder dem sich eine Gelegenheit bietet, nimmt sich das was er sich nehmen kann. Man ist nicht [...] mehr

21.05.2018, 13:07 Uhr

Narcokratie Süss wie der eine oder andere Kommentator versucht die Venezolanische Politik schön zu reden. Sozialismus ist ja nur der Deckname um die Realität zu vertuschen. Venezuelas Regierungen waren schon [...] mehr

20.03.2018, 20:13 Uhr

Legale Abzocke An den AGBs haben bestimmt keine Kunden mitgeschrieben. Die Fluggesellschaft verkauft den selben Platz für mehr Geld. Die hat überhaupt keinen Schaden im Gegenteil. Na ja, wieder mal kriecht das [...] mehr

09.03.2018, 15:09 Uhr

Ist doch klar, Die Trump Regierung will sagen, dass wenn alle Potentiell angegriffene ihre eigene Verteidigungswaffe dabei gehabt hätten, dann würden sie sofort und noch bevor der Angreifer mit seiner Angreiferwaffe [...] mehr

31.08.2017, 05:57 Uhr

Bah Solange sich die SPD vom lupenreinen Demokraten nicht distanziert, bleibt die SPD unwählbar. Die Schäden die Rot-Grün unter Schröder angerichtet haben, sind mit etablierten Parteien sowieso nicht [...] mehr

24.08.2017, 22:03 Uhr

Das Problem ist die Kuscheljustiz Na ja wo die meisten organisierten Verbrecher* sitzen weiss der Staat schon, nur sie zur Verantwortung zu ziehen und einzusperren traut er sich oder will er nicht. Wozu intensiv Täter, kriminelle [...] mehr

21.08.2017, 06:53 Uhr

Verträge In der USA liegt so gut wie die einzige Großraffinerie die das ultraschwere venezolanische Erdöl weiterverarbeiten kann. Sollte Russland von Venezuela was kaufen wollen, dann tuen sie das bei den [...] mehr

21.08.2017, 05:28 Uhr

Volles Vertrauen Eine Weltmacht, die mit Drohnen, Trojanern, Spionen, etc, die Welt bis in die Gedärme kontrollieren wollen, werden von einem "Böötchen" gerammt. Ick lach mir tot. mehr

13.08.2017, 22:53 Uhr

Nobelpreis Also ich glaube die beiden Wadenbeisser wollen nur den Friedens Nobelpreis haben. Die wetzen die Zähne, verpulvern Milliarden in Tests und Manöver und am ende kriegen sie von den Ehefrauen eine mit [...] mehr

08.08.2017, 07:07 Uhr

Maduronetten Maduro ist nicht der Chef für den ihn alle halten. In Venezuela hat das korrupte Militär seit ewigen Zeiten das Sagen. Jahrzehnte im Hintergrund und nur im Vordergrund wenn ihre Macht in Zweifel [...] mehr

08.08.2017, 06:12 Uhr

Vetternwirtschaft Eindeutig legale Korruption. Wenn sowas nicht unterbunden wird brauchen sich etablierte Parteien nicht zu wundern wo die Wähler in Zukunft ihre Kreuzchen machen werden. mehr

05.08.2017, 08:14 Uhr

O.k. Wenn mann von einem Kartell, spricht, dann kann man ruhig Parallelen zu anderen Kartellen ziehen. Einer nimmt die Schuld auf sich und sitzt für die anderen. Dumm gelaufen aber Teil des Geschäfts. [...] mehr

02.08.2017, 08:51 Uhr

Maduronetten Wenn in einem Land die Produktion und Industrie durch Enteignung und Inkompetentes Management vernichtet wurde, die Erdöleinnahmen sinken und jegliche Versorgung kollabiert, baut das durch und durch [...] mehr

02.08.2017, 07:52 Uhr

Feiger Staat Na ja wo die meisten organisierten Verbrecher* sitzen weiss der Staat schon, nur sie zur Verantwortung zu ziehen und einzusperren traut er sich oder will er nicht. Wozu intensiv Täter, kriminelle [...] mehr

25.05.2017, 23:11 Uhr

Trumpez Ach, irgendwie erinnert mich das an Chavez, der hat auch alle beschimpft und beleidigt...war amüsant, selbst hat er aber nichts auf die Reihe bekommen.....bei Trump ist es bestimmt aber anders ;-) mehr

25.01.2017, 15:45 Uhr

Paradies Eigentlich will jeder ins Paradis. Aus diesem Grund wird die Politik nie im leben in die Cocktails pissen aus denen sie auch so gerne trinken wollen. mehr

Seite 1 von 2