Benutzerprofil

landner

Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 122
Seite 1 von 7
20.05.2013, 23:20 Uhr

Stabilität Die Hisbollah bringt also die Stabilität der Region ins Wanken. Es lief ja gerade so stabil in Syrien? Hatte Israels Luftangriff nicht für Stabilität gesorgt? Nach all der Stabilität die die Herren [...] mehr

19.05.2013, 20:38 Uhr

Irren ist menschlich. Hier aber basierte das Irren auf dem Ausblenden von Fakten, vor allem aber die Verweigerung ein anderes Bild als ein schwarz-weisses zu liefern. Mutwilliges Irren also. Warum [...] mehr

19.05.2013, 20:29 Uhr

Ahem. Sie belieben zu scherzen. Das im Sandkasten meine ich natürlich. Der Grenzbereich von Al-Qasr wurde vor dem Sturm auf Qusair eingenommen, wie Sie unzweifelhaft wissen. mehr

19.05.2013, 20:17 Uhr

Da haben sie Recht Das hängt von den Lieferungen an die Terroristen ab. Die Einnahme Al-Qusairs wird den Krieg nicht beenden. Die Herren "Aktivisten" verlassen die von ihnen besetzten Gebiete im ölreichen [...] mehr

19.05.2013, 20:00 Uhr

Sandkasten des Unwissens Sie machen sich durch Ihr Unwissen lächerlich. Al-Qusair ist, wie der Forist sagt, allein wegen seiner Nähe zum Libanon strategisch wichtig. Jeder, der diesen Konflikt nicht nur in der BILD oder [...] mehr

19.05.2013, 16:36 Uhr

Man erinnere sich an das Christentum. Nur weil Verblendete zu den Kreuzzügen aufriefen, bedeutet das noch lange nicht, dass das Christentum eine unmenschliche und / oder intolerante Religion ist. Ebenso sind nicht [...] mehr

19.05.2013, 10:53 Uhr

Verdrehung Das ist eine sehr gewagte Interpretation der eigentlichen Aussage: http://www.nytimes.com/2013/05/19/world/middleeast/syria-developments.html?pagewanted=all Dagegen lässt sich nur schwer [...] mehr

18.05.2013, 10:05 Uhr

Das Leiden wird verlängert? Gerade doch konnten wir lesen, dass Assad den Krieg angeblich gewinnt. Has Obama missed the moment in Syria? McCain says Assad is winning | Fox News [...] mehr

17.05.2013, 18:14 Uhr

Nicht nur diese.. Womit sie das Offensichtliche beim Namen nennen. Ihre Leserschaft wirft Ihnen selbiges ebenfalls vor. mehr

11.05.2013, 21:15 Uhr

Natürlich.. Was sollte die Türke auch anderes vermuten, schließlich sind sie aktive Kriegspartei und Erdogan will eine diplomatische Lösung mit allen Mitteln verhindern. Die Armee ist landesweit auf dem [...] mehr

06.05.2013, 21:29 Uhr

Starke Hinweise Sie hatte ja angemerkt, dass es sich um starke Hinweise handelte, nicht aber bereits um 100% stichhaltige Beweise.. Aber natürlich ist man alamiert. Steht doch das Image der lupenreinen [...] mehr

23.01.2013, 09:42 Uhr

Ablehnung der Außenpolitik Man kann viel vermuten, dabei sind die Fakten leicht zugänglich. Hier der Link zur Umfrage in Sachen Zustimmung zur türkischen Außenpolitk. Public Opinion Surveys of Turkish Foreign Policy [...] mehr

07.01.2013, 14:30 Uhr

In der Tat gibt man sich bei der Verdrehung der Fakten immer weniger Mühe die eigene Agenda zu verschleiern. Man nimmt wohl an, dass der Leser im allgemeinen nicht zu anderen Quellen vordringen [...] mehr

16.11.2012, 07:58 Uhr

Man sollte klarstellen, dass nicht "die Türkei", sondern die türkische Regierung die Rebellen unterstützt. Die Mehrheit der Bevölkerung ist gegen jede Beteiligung am Konflikt - direkt [...] mehr

11.10.2012, 15:25 Uhr

Das syrischen Außenministerium wehrt sich gegen den Vorwurf. http://sana.sy/eng/21/2012/10/11/446521.htm Hier steht Aussage gegen Aussage. In dubio pro reo. mehr

11.10.2012, 10:09 Uhr

Russland widerspricht der türkischen Darstellung und verlangt eine Erklärung. BBC News - Syrian plane had illegal cargo, says Turkey's Davutoglu (http://www.bbc.co.uk/news/world-europe-19906578) [...] mehr

05.10.2012, 10:08 Uhr

Sie wollen nicht immer alles hinterfragen. Das genau sollte man meiner Meinung aber doch tun, wenn es um Menschenleben und Krieg geht? Sie können sich vorstellen, was passiert, sollte es zu einem [...] mehr

05.10.2012, 09:02 Uhr

Es wurde klargestellt, dass es sich nicht um eine Entschuldigung der syrischen Regierung handelt. Man sprach den Betroffenen Beleid aus und ordnete eine Untersuchung an. Syria did NOT apologize to [...] mehr

26.09.2012, 19:27 Uhr

Quelle für diese Behauptung? Nur weil von den USA vermutet, entspricht dies noch lange nicht Tatsachen. mehr

21.09.2012, 07:55 Uhr

Terroristen? ... oder eher "protestierende Rebellen"? mehr

Seite 1 von 7