Benutzerprofil

schwerpunkt

Registriert seit: 17.07.2012
Beiträge: 6140
Seite 1 von 307
16.07.2019, 17:58 Uhr

Ja, 40 Stunden pro Woche. Das kann ja wohl nicht wahr sein. Da hatten es ja römische Gallerensklaven besser. Wollten Sie sowas in der Art hören? Soll ich Ihnen was sagen? Ich haben auch [...] mehr

16.07.2019, 11:05 Uhr

Tatsächlich hatte ich immer ein Bild derjenigen im Kopf, welche sich unter den weißen Zipfelmützen verstecken. In meiner Vorstellung sah das, was zum Vorschein kommt, wenn die Mützen abgenommen [...] mehr

16.07.2019, 10:59 Uhr

Mit einer etwas angepassten Technologie kann ich mir durchaus militärische Anwendungen vorstellen. Zum Beispiel als Fallschirmersatz: Absprung aus einem Flugzeug und das Ding reduziert dann [...] mehr

16.07.2019, 10:32 Uhr

Ich wünschte, ich könnte Ihren Optimismus und Ihre Zuversicht dahingehend teilen. Aber irgendwie nagen daran in mir Zweifel und lassen mich auch der Unterlippe kauen. mehr

16.07.2019, 10:28 Uhr

Ungeschickt? Mit Verlaub aber diese Dame ist nicht nur strunzdumm, sondern hat auch ein gehöriges Potential an destruktiver Energie (krankhaft), was es wohl jedem Arbeitgeber und künftigen [...] mehr

16.07.2019, 09:33 Uhr

Gott bewahre! Dann wäre noch so ein Wirrkopf in der AfD, mehr

16.07.2019, 08:56 Uhr

Schönes Beispiel, wie Menschen in ihren engen Blasen alle anderen als engstirnig und sich selbst als "freidenkend" bezeichnen. Wie der Geisterfahrer, der alle anderen als Geisterfahrer [...] mehr

16.07.2019, 08:54 Uhr

Schön! Meine Erwartungen wurden bisher nicht enttäuscht. Gleich auf der ersten Seite gleich ein paar dieser Exemplare, wie der von mir zitierte Beitrag. Köstlich! "noch nicht einmal ein [...] mehr

15.07.2019, 16:27 Uhr

Ha! Dieser Beitrag ist wie ein brennendes Zündholz in ein Forum voll Benzin geworfen. Ich freu mi schon drauf, hier gleich wieder die wildesten Verteidigungsbeiträge FÜR jede noch so abstruse [...] mehr

15.07.2019, 16:07 Uhr

So wie ich die Fragen verstanden hatte, wurde nach der Einschätzung der wirtschaftlichen Lage Deutschlands gefragt - NICHT nach der persönlichen, wirtschaftlichen Lage. Dabei die Lage Deutschlands [...] mehr

15.07.2019, 13:53 Uhr

Welchen Blick muss man auf die wirtschaftliche Lage in Deutschland haben um diese als "sehr schlecht" zu beurteilen? Möglicherweise verwechseln da die Leute die persönliche Lage mit der [...] mehr

15.07.2019, 11:08 Uhr

So gesehen gebe ich Ihnen recht. Dass allerdings nur mit einer B737 MAX Flüge derart unverschämt günstig angeboten werden können, bezweifle ich, angesichts dessen dass dieser Flugzeugtyp [...] mehr

15.07.2019, 10:48 Uhr

Richtig. Eine Mondfinsternis vom Mond aus gesehen, dürfte so ziemlich das spektakulärste Himmelsschauspiel sein, welche keine katastrophalen Folgen hat. Toppen kann das womöglich nur eine [...] mehr

15.07.2019, 10:25 Uhr

"nur"? Soweit zur Theorie. Sicher sieht es auf einer Powerpointfolie so einfach aus: Solarfelder in der Wüste und an der Küste dann aus dem Strom Wasserstoff aus dem Meerwasser [...] mehr

15.07.2019, 10:21 Uhr

Ich bezweifle das. Sicher wird die 737 Max kein gutes Image mehr bekommen. Die meisten Fluggästen haben beim Buchen eines Fluges keinen Schimmer, mit welchem Flugzeugtyp ein Flug durch geführt [...] mehr

15.07.2019, 10:13 Uhr

Wenn Sie als angeblicher Ingenieur immer noch an das Teflon-Märchen glauben, stellt das keine gute Bewertung ihrer Aussage auf. Es stimmt, dass SpinOffs nicht (immer) direkt aus solchen [...] mehr

15.07.2019, 10:01 Uhr

In Ihrem Beitrag stellen Sie eine durch Nichts begründete Behauptung auf. Nur wenige Beiträge später stehen Beiträge, welche das genaue Gegenteil behaupten und damit ebensolche Behauptungen sind. [...] mehr

15.07.2019, 09:47 Uhr

Der Vergleich mit BER hinkt. Wenn dann passt eher der vergleich mit dem Dieselskandal und VW, mit dem Unterschied, dass der Dieselskandal keine Menschenleben gefordert hat. Zumindest keine direkt [...] mehr

15.07.2019, 09:42 Uhr

Moralisch gesehen hat Frau Rackete recht. Es ist prinzipiell nicht akzeptabel Menschen in absurd erbärmlichen Zuständen oder gar sehenden Auges sterben zu lassen. Andererseits ist die europäische [...] mehr

15.07.2019, 08:30 Uhr

Können Sie sich vorstellen, dass solche Projekt mithelfen können in Indien diese von Ihnen angesprochenen Herausforderungen zu begegnen? Geklappt hat der Start zum gegebenen Zeitpunkt nicht, [...] mehr

Seite 1 von 307