Benutzerprofil

spon-facebook-1324034099

Registriert seit: 20.07.2012
Beiträge: 94
Seite 1 von 5
01.12.2018, 18:10 Uhr

Eigeninteresse ist demokratisch Das hat nichts mit Demokratie oder einem Mangel daran zu tun. Ganz im Gegenteil, die internationalen Regeln, für die die "Nichtbösen" stehen, ruht letztendlich auf einer Einschränkung [...] mehr

27.12.2017, 10:36 Uhr

PASOK oder Syriza? Das scheint mir mehr als eine Definitionsfrage. Wir müssen uns doch die Linke als Ganzes anschauen, wenn wir vergleichbar bleiben wollen. Und da haben wir Beispiele, wie die Linke an der Regierung [...] mehr

17.04.2016, 13:10 Uhr

Kein Menschenrecht Es gibt kein Menschenrecht auf Einreise in ein anderes Land. Aus der allgemeinen Freiheitlichkeit folgt, es zuzulassen, solange es keinen guten Grund dagegen gibt. Gibt es den aber, so tue man, was [...] mehr

17.03.2016, 16:58 Uhr

Demokratie ist Volksherrschaft ... "Dabei sollte es eine demokratische Selbstverständlichkeit sein, Menschen aufzunehmen, die aus elenden Verhältnissen kommen." ... und eben nicht Sozialdemokratie. Sozialdemokraten hätten [...] mehr

26.10.2015, 14:04 Uhr

Ursache, nicht Schuld Wenn mir wer auf den Fuß tritt, tut es weh, egal ob absichtlich oder nicht. Wenn also tatsächlich jemand um seinen Arbeitsplatz oder seine soziale Sicherheit bangen muss, dann ist es ihm egal, ob [...] mehr

30.07.2015, 16:46 Uhr

Egal Deswegen verschmäht kein Stammwähler die SPD. Langhaarige Alternative niederknüppeln ist im Zweifel populär. SPD-Wähler sind keine Grünen. Die SPD muss eine Antwort darauf haben, was passiert, [...] mehr

23.07.2015, 10:39 Uhr

Frage der Schuldfähigkeit Das ganze muss neu geregelt werden. Wer freiwillig sich selbst in den Zustand bringt, nicht mehr Herr seiner selbst zu sein, ist dafür verantwortlich. Diese Sache muss aus dem Strafgesetzbuch raus, [...] mehr

07.06.2015, 11:29 Uhr

Folgen, nicht Durchführung Man sähe dann die Resultate der Bildungspolitiken der Länder im direkten Vergleiche. Das wollen die nicht. mehr

10.04.2015, 21:44 Uhr

Kurswechsel Einen Kurswechsel in der Europapolitik kann man wunderbar sozialdemokratisch begründen (deutsche kleine Leute zahlen für Banken und Verschwender). Nur dann muss man es auch ganz machen. Poltern und [...] mehr

31.03.2015, 09:21 Uhr

Afghanistan ist nicht Mitteleuropa Ich vermute, dass, als die Anforderungen geschrieben wurden, man dachte man würde in Mitteleuropa höchstens eine halbe Stunde schießen und dann käme die Artillerie oder sonstige Unterstützung. Und [...] mehr

21.02.2015, 20:23 Uhr

beides Bereits vorhandene Erreger werden ungefährlicher. Das schließt nicht aus, dass es mehr neue gefährliche Erreger gibt. mehr

10.02.2015, 10:25 Uhr

Bankencrash Ihre Banken würden zahlungsunfähig. Keine Überweisungen und keine Abhebungen mehr. Totaler Zusammenbruch des Zahlungsverkehrs. mehr

22.09.2014, 17:55 Uhr

Nach dem, was man so liest, liegt der Wert bei 1,8 bis 2,0. Allerdings ist mir nicht klar, ob wirklich der Wert zurückgeht, wenn die öffentliche Ordnung voll zusammenbricht und der Hunger die [...] mehr

02.09.2014, 15:08 Uhr

Futter Ich gege mal stark davon aus, dass die Besitzer adoptierter Hunde sie regelmäßig füttern. Ließe man das, verhielten die sich auch anders. Hunde sind grundsätzlich Raubtiere, die im Rudel jagen. Und [...] mehr

02.09.2014, 12:40 Uhr

Falsche Frage Nein, die Frage ist falsch. Die Frage lautet: Wollen wir ihn stoppen? Und wenn ja, was wäre uns das wert? Und wenn es uns weniger wert ist, als nötig wäre, was machen wir dann? mehr

12.08.2014, 13:38 Uhr

Gegründet hat er sie nicht. Geduldet und gefördert, indem er die alte syrische Regierung mit Sanktionen belegt hat, hat er sie schon. Man kann nicht dieselbe Gruppe im Irak bekämpfen und in [...] mehr

10.08.2014, 21:38 Uhr

Nutzbarkeit der Erkenntnisse? Und was machen wir jetzt damit? Man kann kaum in Afrika deswegen überall die Straßen wieder aufreißen. Ebola wird kaum das letzte neue Virus aus dem Urwald sein. Selbst wenn man demnächst einen [...] mehr

04.07.2014, 19:43 Uhr

Identifikation Weil es in Afrika mehrere Krankheiten gibt, die einen ausbluten lassen können und sich niemand die Mühe machte, so genau nachzuschauen. Mit hoher Wahrscheinlichkeit gibt es die Krankheit seit [...] mehr

17.06.2014, 09:40 Uhr

Im Hochzeitskleid? Wenn die Tochter ein Hochzeitskleid trägt und ein sexuelles Versprechen leistet schon. Ansonsten wäre das kein Problem. Dies mag ein Artefakt der festlichen Kleidung bei einem Ball sein. Ich [...] mehr

05.06.2014, 16:42 Uhr

Zentralbank ist Markt? Wie kommt er zu dem Schluss aus der Politik einer Zentralbank, die eine staatliche Organisation ist, auf ein Versagen des Marktes zu schließen? Die schiere Existenz des Euros ist ein staatlicher [...] mehr

Seite 1 von 5