Benutzerprofil

Liwjatan

Registriert seit: 03.08.2012
Beiträge: 59
Seite 1 von 3
10.03.2019, 14:13 Uhr

In anderen Bundesländern wäre es ein Skandal erster Güte wenn einem gefährlichem Neonazi gedacht wird, nicht in Sachsen. mehr

30.10.2018, 00:53 Uhr

Ab zum Abgrund Manches Volk wählt seinen Untergang selbst, jetzt ist Brasilien mal dran zu zeigen wie man es NICHT macht. Es wird vielen noch sehr sehr leid tun das sie diesen nicht ganz zurechnungsfähigen [...] mehr

22.06.2018, 16:22 Uhr

Diktatur bleibt Diktatur Da kann Russland noch soviele Möchtegern-Wahlen abhalten, tatsächlich ist es eine Alleinherrschaft unter Putins Gnaden. Abweichende Meinung führt zu Freiheitsentzug oder gleich zum Tod. Die paar [...] mehr

16.06.2018, 17:02 Uhr

Wird bestimmt unheimlich hilfreich sein die eigenen Spieler auszupfeifen. Leider gehörten die deutschen Fans noch nie zu den guten Fans. Bei der eigenen WM gab es mal einen Sinneswandel aber man fällt [...] mehr

10.12.2017, 18:25 Uhr

Trump schwächster Präsident ever Auch wenn er etwas anderes signalisieren will und vermutlich sogar davon überzeugt ist ist Trump ein extrem schwacher Präsident, der sich von anderen Personen und sogar von banalen Dingen wie [...] mehr

19.09.2017, 14:35 Uhr

US Wahl und UK Abstimmung hatten knappe Umfragen und waren im nachhinein knapp, wenn auch gern von Rechten angeführt ist hier keine besondere "Wende" zu verzeichnen. Realitätfremd wie AfDler [...] mehr

19.09.2017, 13:40 Uhr

Respekt an Google Spricht für Google das sie sich weigern Schundseiten zu bewerben, da kann sich facebook mal eine Scheibe von abschneiden. Fragwürdig auch warum Leute wie Kunkel sich von Rassisten für ihre Zwecke [...] mehr

15.08.2017, 16:40 Uhr

Wenn man Alt-Right, Neonazis, NPD, AfD und wie sie alle heißen die Maske runterreißt sieht man immer das gleiche, hasserfüllte Rechtsextreme die anderen Menschen Schaden zufügen wollen. Von dieser [...] mehr

13.08.2017, 22:35 Uhr

Nett aber völlig bedeutungslos. Auch wenn sie ihn oft begleitet (oder ist das schon betreuen?) ist er der Präsident. mehr

04.08.2017, 15:38 Uhr

Auf beiden Seiten sitzen nur Menschen, die a) Fehler machen oder b) einfach nicht für ihre Stelle geschaffen sind. Dann entstehen schon mal unschöne Situationen. Ich will gar nicht wissen was für [...] mehr

01.08.2017, 19:46 Uhr

Trumo bleibt Trump Ich bin da sehr zuversichtlich das völlig egal wer da im Team ist Trump es schafft alles bewußt wie unbewußt zu sabotieren. Der General dürfte bei soviel Inkompetenz auch nicht ewig durchhalten. mehr

30.07.2017, 12:42 Uhr

Ich bezweifel das das Ermittlungsverfahren irgendeine Konsequenz haben wird, vermutlich wird das Verweigern grundlegender Rechte und unangemessenes Vorgehen als dann angemessen eingestuft. Ausgehend [...] mehr

27.07.2017, 04:44 Uhr

Hitze ist tatsächlich das beste Mittel, keine Ahnung warum das hier nicht erwähnt wird. So ein Stichheiler funktioniert auch offensichtlich bei fast jedem, kann auch angewendet werden es schon anfängt [...] mehr

27.07.2017, 04:17 Uhr

Wenn sich Kurz und Kern nicht andauernd rechts überholen würden konnte man dieses Statement fast als aufrichtig abkaufen. Aber ich sehe so nur Rechtspopulismus und Wahlkampf. Die Aussage [...] mehr

26.07.2017, 15:34 Uhr

Rechtsfreie Räume? Solange Polizisten folgenlos Gewalt anwenden dürfen bleibt der Pauschalverdacht gegenüber der Polizei das diese über den Gesetz steht. Es ist auch ein fatales Zeichen an die wenigen schwarzen Schafe [...] mehr

24.07.2017, 01:10 Uhr

Nachdem jetzt auch der Investor schuld sein soll hat der Verein vermutlich auch kein Geld mehr. Das wird wohl nichts mehr so bald mit Profifußball. mehr

22.07.2017, 22:19 Uhr

So schwer kann es doch nicht sein bei der Einweihung eines Flugzeugträgers vernünftige Worte zu finden, selbst das vergeigt der "Präsident". mehr

22.07.2017, 22:16 Uhr

Wenn er sich wie ein seriöser Präsident aufführen würde würden nicht seine eigenen Leute versuchen ihn los zu werden. In seiner Welt müßte ein völlig inkompetenter Geschäftsführer auch gehen. Die USA [...] mehr

20.07.2017, 17:17 Uhr

Respekt für Sigmar Gabriel der hier offensichtlich die Arbeit der Kanzlerin machen muss. mehr

17.07.2017, 15:49 Uhr

Es ist gut und mutig das sich die anderen 50 % - vorallem die jungen Leute - gegen die anbahnende Dikatatur Erdogans stellten. Andererseits muss man weiteres Blutvergießen bis hin zu [...] mehr

Seite 1 von 3