Benutzerprofil

firestarter111

Registriert seit: 07.08.2012
Beiträge: 43
Seite 1 von 3
14.09.2013, 17:27 Uhr

optional "Was passiert, wenn die Inspektoren jedes Mal, wenn sie zu einem Depot fahren wollen beschossen werden und umdrehen müssen? Wie soll eindeutig bewiesen werden, dass Assad-treue Milizionäre die [...] mehr

19.08.2013, 11:20 Uhr

Das freut mich für Sie, dennoch finde ich es nicht gut nur nvon sich auf andere zuschliessen und die eigene Erfahrung verallgemeinern zu wollen. Naja und dann gibt es Patienten welche auf [...] mehr

17.08.2013, 11:50 Uhr

Nein, möchte ich nicht. Ich wundere mich nur was der Spiegel manchmal für Kritierien für seine Zensur hat. Ist es Edikette, Nettikette oder sind es bestimmte politsche und menschenverachtende [...] mehr

17.08.2013, 10:51 Uhr

Also sie sagen, dass man die Leute schon alle abschlachten kann weils ja ausnahmslos gemeingefährliche Islamisten sind. Auch ne halbe Million würde gehen. Auch wenn sie nichts gemacht haben. [...] mehr

13.07.2013, 22:16 Uhr

man muss ihm zugute halten, dass seine mutter zuletzt bei ihm in seiner villa wohnte. wohnte, deshalb weil sie mittlerweile verstorben ist. aber bushido hat das wieder geschickt eingefädelt. [...] mehr

11.07.2013, 12:06 Uhr

optional was für ein motiv (ausser eines politischen soll sonst dahinterstecken?) mehr

08.07.2013, 16:26 Uhr

genau diese art von menschen zieht solch ein artikel mit der reisserischen überschrift an. was gibt es ihnen sich hier aufzuspielen? wie hätten sie in einer solchen situation reagiert? sind sie [...] mehr

08.06.2013, 20:36 Uhr

optional ähm, das mit den gebrauchtspielen ist nicht so wie es in der tabelle dargestellt wird. es ist den publishern (bei der xbone) überlassen. und die werden sie in der regel blocken. mehr

02.06.2013, 15:11 Uhr

Normalerweiße strecke ich vor soviel Fussballsachverstand den Hut, aber Robben schießt die wichtigen Tore. Ich lach mich schlapp... .Robben hat so dermaßen viele wichtige Tore versemmelt, da war [...] mehr

31.05.2013, 16:07 Uhr

häme über den tod von menschen es scheint ein internetphenomän zu sein, dass wenn immer menschen in gefahr umkommen andere menschen ihre häme, gleichgültigkeit oder moralische überlegenheit im internet zum ausdruck bringen wollen. mehr

26.05.2013, 17:52 Uhr

und dementsprechend hart wird diese Straftat auch vor Gericht behandelt. Es sitzten schon mehr Menschen als sie glauben deswegen im Knast. Also ruhig Blut, ihrem Bedürnis nach Strafe wird in [...] mehr

04.04.2013, 09:53 Uhr

ja, hier ein solanbolschewiken was sollen die schon dazu sagen? sollen die sich jetzt für nordkorea schämen? sich solidarisieren? sie hetzer, gerade noch von nordkorea sprechen, dann von den deutschen linken, dann bei den [...] mehr

23.03.2013, 12:21 Uhr

ähm... immerhin haben die soldaten einen aktivisten regelrecht hingerichtet. einfach auf youtube bestaunen! mehr

11.03.2013, 08:07 Uhr

woher die wandlung? herr spiegel? mehr

07.03.2013, 07:45 Uhr

Es ist schon bezeichned, wie hier eine Geiselnahme verharmlost wird. Da wird von "Gästen" geschrieben. Da wird von "einigen Gruppen" geschrieben. Dass das zufällig in den der [...] mehr

27.09.2012, 20:37 Uhr

Generell ein sehr ekelhafter Thread. Häme, Verhöhnung von so genannten Gutmenschen und wichtigen NGOs (ai). Uns erwischt es auch noch. Und auch wenn ich das nicht möchte, hoffe ich, dass [...] mehr

22.09.2012, 08:23 Uhr

Die Menschen leiden selbst unter den faschistisch ausgelegeten Islam der Radikalen. Ich finde das sollte nie vergessen werden. Ebenso wie nur ein winziger Bruchteil der Bevölkerung in Pakistan gegen [...] mehr

19.09.2012, 18:34 Uhr

optional Was soll dieser Artikel? Nein wirklich, ich verstehe es nicht. mehr

19.09.2012, 08:30 Uhr

Dann kann er aber versuchen, dies auch so rüber zu bringen und klar zu trennen. Das hat er eben nicht gemacht, eher im Gegenteil. er tritt noch nach und diskreditiert die leute noch. Das zeigt [...] mehr

18.09.2012, 08:31 Uhr

kriegen Sie sich wider ein ! es sind schon einige Beiträge ihreres Schlages online. Einer sogar doppelt, weil sie wahrscheinlich wie von Sinnen auf Antworten gedrückt haben um ihren [...] mehr

Seite 1 von 3