Benutzerprofil

hilj

Registriert seit: 08.08.2012
Beiträge: 95
Seite 5 von 5
15.11.2013, 14:33 Uhr

Vollschutzhaubensport Vergleicht man die vorgehensweise der Formel1 mit der im MotoGP Motorradsport muss man immer wieder die Leistung der Motorradfahrer würdigen. Hier bedeutet jeder Fehler schmerzen. Trotzdem wird dort [...] mehr

01.10.2013, 13:21 Uhr

Verdummung mit System? Es entsteht der Eindruck, das die TV Sender den deutschen Fernsehzuschauer für total beschränkt halten. So werden schon Beiträge mit (verständlichem) Dialekt, Akzent oder gebrochenem Deutsch mit [...] mehr

24.09.2013, 16:35 Uhr

Wilkommen in der Wirklichkeit oder was man dafür halten kann. Ja liebe FDP, so funktioniert die soziale Marktwirtschaft. Eigentlich müssten die Aktienkurse steigen, bei soviel Humankapitalabbau. Leider ist es so, dass wenn der gemeine Arbeiter morgen durch [...] mehr

14.08.2013, 13:55 Uhr

Denglish als Klischee Ist das Denglisch wirklich Bestandteil der Unternehmensberaterkultur in 2013 oder bedient der Autor nur die Erwartungshaltung des Lesers? Die Generation Y besteht hier auch nur aus Studenten. Also [...] mehr

30.07.2013, 12:58 Uhr

Was ist daran interresant [QUOTE=lavama;13354637] Richtig aber die Meldung sollte lauten: Nach Gewinnen in jedem der letzten 8 Jahren ist nun ein Verlust im Bereich Goldreserve zu verbuchen. Der Rest ist nur Skalierung. [...] mehr

30.07.2013, 10:08 Uhr

Wirtschaftsnachrichten haben ein Kurzzeitgedächnis Mal wieder eine Nachricht aus der Abteilung Korrekt aber ohne Aussage. Wenn die Goldreserven und Aktienbestände konstant bleiben und ein Verkauf nicht geplant ist, wo ist da der Verlust oder Gewinn? [...] mehr

21.06.2013, 17:14 Uhr

Eine gute Entscheidung für die Allgemeinheit Was es bedeutet einen Wirtschaftszweig bezüglich der Ausschreibung und Vergabe von Aufträgen zu regulieren kann man in der Bauwirtschaft zur genüge betrachten. Bei dem Bereich der Wasserversorgung ist [...] mehr

07.06.2013, 14:39 Uhr

Ramsauers Reformen.. zum Glück für die Nation, dass nach dem Saisonkennzeichen nun die nächste Reform nicht umgesetzt wird. Meiner Meinnung nach ist es unlgaublich das diese zwei Reformen der bestehenden Regelungen so [...] mehr

26.05.2013, 08:55 Uhr

Initiative right2water Unterstützen Mit dieser EU Pettiton wird sich die Glaubwürdigkeit des EU Parlamentes gegen kapitalistische Lobby Interessen messen lassen. mehr

04.03.2013, 09:45 Uhr

Eine Frage der Haftung Warum greift die Politik immer wieder in die Hoheit von Firmen ein? Das einer Firma hier der Auftag erteilt wird und diese dann verantwortlich Ihren Job macht, ohne das im Nachhinein wieder an Volumen [...] mehr

26.02.2013, 14:17 Uhr

Vorschriften gibt es... Werkverträge unterliegen sehr genauen Regeln, diese von abhängiger Beschäftigung und damit Sozialversicherungspflicht zu trennen. Massive Kontrollen und das Durchsetzen von Forderungen der [...] mehr

22.01.2013, 16:32 Uhr

nicht zu vergessen toll collect Es ist nunmal einfach so, dass nicht mehr langfristige Ergebnisse und der Nutzen das Maß der Dinge sind, sondern Politik, Bilanzen, Kursentwicklungen und der Vertrieb das zeitliche, technisch und [...] mehr

15.01.2013, 10:34 Uhr

Überschuss? Was heißt hier Überschuss? Nach dieser Betrachtung müsste eine ordentliche Firma trotz Überschuss Konkurs anmelden, und der Insolvenzverwalter hätte nicht mal mehr Geld für Toilettenpapier für die [...] mehr

20.08.2012, 10:08 Uhr

Was haben wir als nächstes zu Erwarten? Nach dem Wechselkennzeichen und dem Punktesystem jetzt noch eine altes beliebtes Thema. Herr Ramsauer schafft es dabei nicht nur Sommerlöcher damit zu füllen, sondern auch noch diese Dinge zu [...] mehr

08.08.2012, 09:50 Uhr

Ökonomisch Ökologisch besserer Gedanke Der Erwerb und das Fahren eines Altfahrzeugs bis zur Einschränkung der Funktionsfähigkeit ist nicht nur ökonomisch eine Alternative sondern auch Ökologisch sinnvoll. Der Energie und Resourcenverbrauch [...] mehr

Seite 5 von 5