Benutzerprofil

böserkassenarzt

Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 24
Seite 1 von 2
22.01.2017, 18:49 Uhr

Sprengen... ...und von einem Unternehmen aus der Schweiz oder aus Singapur neu bauen lassen. Billiger. Schneller. Besser. Viel besser. Was haben die Aufsichtsräte eigentlich abgelockt? Zurückzahlen, alles [...] mehr

01.09.2016, 13:52 Uhr

Bin Vertragsarzt mit eigener Praxis. Ich unterschreibe ALLES blind: Rezepte, Heilmittelverordnungen - einfach ALLES. Die Krankenkassen finden das so toll, daß sie mir jeden Monat einen Haufen Geld als [...] mehr

11.06.2016, 12:24 Uhr

It's up to them, isn't it? I went to school in Tiverton/Devon as a youngster, I studied at Bristol university, and I love the UK. But it's not for us to give the British (unwanted) advice. It's their decision after all. What I [...] mehr

11.06.2016, 12:13 Uhr

It or she? I presume, countries are female. So it must be :"If she votes leave", must it not? British readers of this blog, please come forward. Thank you! (Just watching Trooping The Colour) mehr

09.01.2016, 14:34 Uhr

Dem kann man zustimmen. Zumindest was das angebliche "Schweigekartell" angeht. Denn ein solches wäre in Zeiten sozialer Medien ohnehin sinnlos, selbst wenn es dieses gäbe. Was ARD/ZDF [...] mehr

27.05.2015, 08:57 Uhr

Sie wußten, was sie taten In der Tat - Warnungen gab es 2000 genug. Sie wurden in den Wind geschlagen. Unter anderem von dem knalldummen Eichel. Was der für einen Müll erzählt hat, kann man heute noch auf Youtube sehen [...] mehr

11.05.2015, 18:41 Uhr

Schweiz Die Lösung: Das Schweizer System. Dort werden die Wähler nicht alle paar Jahre ein Mal zu den Urnen getrieben und danach interessiert sich keiner mehr für sie. Dort muß alles abgestimmt werden. Hier [...] mehr

02.04.2015, 14:49 Uhr

Und der Regreß? Den Physiotherapeuten (die Logopäden sind die nächsten, die das wollen) werden lernen, was ein Pyrrhus-Sieg ist: Dann werden nämlich sie und nicht mehr die verschreibenden Ärzte bei [...] mehr

29.10.2014, 19:53 Uhr

Weg mit denen Diese Dreckbank braucht keiner. Abwickeln, die Vorstände persönlich haften lassen. Fitschen kann ja seine Pferdezucht verscherbeln. Als Vorstand einer solchen Skandalbank sollte er lieber abtauchen [...] mehr

29.10.2014, 10:09 Uhr

Recht so Die Verluste von diesem Laden könne gar nicht hoch genug sein - hoffentlich geht diese elende Bank endlich hops. Meinen Eltern, damals 90 Jahre alt, haben sie geschlossene Fonds angedreht, die jetzt [...] mehr

22.10.2014, 09:18 Uhr

Unbegrenzte Flugrechte ...für Emirates & Co in Deutschland! Und schon läuft es wieder. mehr

30.09.2014, 18:26 Uhr

Singapur... Das "böse, böse Singapur", weil dort doch gar keine echte Demokratie herrscht, wird regelmäßig niedergeschrieben. Aber dann schaut mal auf den Korruptionsindex: Singapur top, Deutschland [...] mehr

20.09.2014, 09:45 Uhr

Eben... drei Jahre fundierte Ausbildung in Stimme. Und dann eine Examensklausur mit Notendurchschnitt 4- im Fach Phoniatrie. Trotz endloser Vorlesungen und gezielter Examensvorbereitung. Und wer es schafft, [...] mehr

19.09.2014, 16:51 Uhr

Ausbildung Die Notwendigkeit logopädischer Behandlung ist unstrittig; bei einer Lähmung des Nervus laryngeus inferior (Paramedianstellung) gibt es aber nicht seltenen Fällen auch Spontanheilungen. Insofern [...] mehr

29.05.2014, 15:27 Uhr

Grundnahrungsmittel... Wie soll das gehen in einem Dumpfbackenland (Länderkennzeichen: D), wo ein führender Politiker Bier zum Grundnahrungsmittel ernannt hat! mehr

29.05.2014, 15:23 Uhr

O-Ton Beckenbauer... ..., der sicher nach Brasilien reisen und dort seine Dumpfbackenkommentare ablassen wird: "Ich habe keine stinkenden Kloaken und heruntergekommenen Favelas gesehen!" Wie wäre es, wenn die [...] mehr

28.05.2014, 21:09 Uhr

Singapur! Lasst endlich die ran, die Changi Airport gebaut haben. Die Deutschen sind einfach nur zu doof, so etwas zu bauen. Erst recht, wenn dumme Politiker ihre unfähigen Finger mit im Spiel haben. mehr

28.05.2014, 12:30 Uhr

Verwöhntes Pack Es reicht eben nicht, dass der DFB-Tross in ein Südtiroler Dorf einfällt wie ein Heuschreckenschwarm und das Passeiertal in ein Tollhaus verwandelt. Nein, die verwöhnten Fußballmillionäre, die sich [...] mehr

29.03.2014, 11:18 Uhr

Richtig so! Umfragen zufolge sind 67% gegen die Sommerzeit. Und was passiert? Unsere Parlamentarier befassen sich nicht einmal damit (Diätenerhöhung wichtiger!). Das nennt man dann also Demokratie. Da hatten es [...] mehr

28.03.2014, 07:00 Uhr

May I correct? "You might very well think that, but I could't possibly comment". Dieser Satz hat es bis ins britische Unterhaus geschafft. Einer Legende (?) zufolge hat Mrs Thatcher wegen der Ausstrahlung [...] mehr

Seite 1 von 2